Apostelgeschichte 7, 20

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 7, Vers: 20

Apostelgeschichte 7, 19
Apostelgeschichte 7, 21

Luther 1984:Zu der Zeit wurde Mose geboren, und er war ein schönes Kind vor Gott und wurde drei Monate ernährt im Hause seines Vaters.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):In dieser Zeit wurde Mose geboren und war ein ausnehmend schönes Kind-1-; drei Monate lang wurde er im Elternhaus aufgezogen, -1) w: er war schön für Gott, d.h. nach Gottes Urteil (o: in Gottes Augen).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:In dieser Zeit wurde Mose-a- geboren, und er war «schön» für Gott-1-; und er wurde drei Monate aufgezogen im Haus des Vaters-b-. -1) ein Hebraismus. a) 2. Mose 2, 2. b) Hebräer 11, 23.
Schlachter 1952:In dieser Zeit wurde Mose geboren, der war Gott angenehm; und er wurde drei Monate lang im Hause seines Vaters ernährt.
Zürcher 1931:In dieser Zeit wurde Mose geboren, und er war schön vor den Augen Gottes. Und er wurde drei Monate im Hause seines Vaters aufgezogen. -2. Mose 2, 2; Hebräer 11, 23.
Luther 1912:Zu der Zeit ward Mose geboren, und war ein feines Kind vor Gott und ward drei Monate ernährt in seines Vaters Hause. - 2. Mose 2, 2; Hebräer 11, 23.
Luther 1545 (Original):Zu der zeit ward Moses geborn, vnd war ein fein Kind fur Gott, vnd ward drey monden erneeret in seines Vaters hause.
Luther 1545 (hochdeutsch):Zu der Zeit ward Mose geboren und war ein fein Kind vor Gott und ward drei Monden ernähret in seines Vaters Hause.
Neue Genfer Übersetzung 2011:In dieser Zeit wurde Mose geboren, und Gott hatte Gefallen an ihm. Drei Monate lang war es seinen Eltern möglich, in ihrem Haus für ihn zu sorgen. [Kommentar: 2.Mose 2, 2.]
Albrecht 1912/1988:In der Zeit wurde Mose geboren: ein wunderbar schönes Kind-1-. Der ward drei Monate lang in seines Vaters Hause aufgezogen. -1) w: «er war schön nach Gottes Urteil», das den höchsten Maßstab bietet.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Zu der Zeit ward Mose geboren, und war ein feines Kind vor Gott und ward drei Monate ernährt in seines Vaters Hause. -2. Mose 2, 2; Hebräer 11, 23.
Meister:in welcher Zeit Moseh geboren wurde, und er war schön vor Gott, und er wurde drei Monate im Hause des Vaters erzogen. -2. Mose 2, 2; Hebräer 11, 23.
Menge 1949 (Hexapla 1997):In dieser Zeit wurde Mose geboren und war ein ausnehmend schönes Kind-1-; drei Monate lang wurde er im Elternhaus aufgezogen, -1) w: er war schön für Gott, d.h. nach Gottes Urteil (o: in Gottes Augen).
Nicht revidierte Elberfelder 1905:In dieser Zeit wurde Moses geboren, und er war ausnehmend schön-1-; und er wurde drei Monate aufgezogen in dem Hause des Vaters-2-. -1) w: schön für Gott; ein bekannter Hebraismus. 2) mehrere lesen: seines Vaters.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:In dieser Zeit wurde Mose-a- geboren, und er war «schön» für Gott-1-; und er wurde drei Monate aufgezogen im Haus des Vaters-b-. -1) ein Hebraismus. a) 2. Mose 2, 2. b) Hebräer 11, 23.
Schlachter 1998:In dieser Zeit-1- wurde Mose geboren; der war Gott angenehm-2-; und er wurde drei Monate lang im Haus seines Vaters ernährt. -1) d.h. der von Gott bestimmten Zeit (gr. -+kairos-). 2) w: schön/angenehm für Gott.++
Interlinear 1979:In dieser Zeit wurde geboren Mose, und er war angenehm Gott; dieser wurde aufgezogen drei Monate im Hause des Vaters;
NeÜ 2016:In dieser Zeit wurde Mose geboren, ein Kind, an dem Gott Gefallen hatte. Drei Monate lang konnten seine Eltern für ihn sorgen.
Jantzen/Jettel 2016:Zu dieser Zeit wurde Mose geboren – und war Gott fein ‹und anmutig›; der wurde drei Monate im Hause seines Vaters ernährt ‹und aufgezogen›. a)
a) 2. Mose 2, 2; Hebräer 11, 23
English Standard Version 2001:At this time Moses was born; and he was beautiful in God's sight. And he was brought up for three months in his father's house,
King James Version 1611:In which time Moses was born, and was exceeding fair, and nourished up in his father's house three months:



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.