Apostelgeschichte 7, 46

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 7, Vers: 46

Apostelgeschichte 7, 45
Apostelgeschichte 7, 47

Luther 1984:Der fand Gnade bei Gott und bat darum, -a-daß er eine Stätte finden möge für das Haus Jakob. -a) 2. Samuel 7, 1-16; Psalm 132, 3-5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Dieser fand Gnade vor Gott und erbat es sich als Gunst, eine Wohnung für den Gott Jakobs zu finden-1a-. -1) = errichten zu dürfen. a) Psalm 132, 5.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:der Gnade fand vor Gott und eine Wohnstätte zu finden begehrte für den Gott Jakobs-a-. -a) 2. Samuel 7, 2; 1. Könige 8, 17; Psalm 132, 4.5.
Schlachter 1952:Der fand Gnade vor Gott und bat, ob er für den Gott Jakobs eine Wohnung finden dürfe.
Zürcher 1931:Und dieser fand Gnade vor Gott und bat, dass er für den Gott Jakobs eine Wohnung finden dürfe. -Apostelgeschichte 13, 22; 2. Samuel 7, 2; Psalm 132, 5.
Luther 1912:Der fand Gnade bei Gott und bat, daß er eine Wohnung finden möchte für den Gott Jakobs. - 2. Samuel 7, 2; Psalm 132, 5.
Luther 1545 (Original):der fand gnade bey Gott, vnd bat, das er eine Hütten finden möcht dem Gott Jacob.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der fand Gnade bei Gott und bat, daß er eine Hütte finden möchte dem Gott Jakobs.
Neue Genfer Übersetzung 2011:David nun war ein Mann, den Gott seine Gnade in besonderem Maß erfahren ließ. Deshalb bat er Gott darum, als Heiligtum für die Nachkommen Jakobs ein festes Gebäude errichten zu dürfen. [Kommentar: 2.Samuel 7, 1-16.]
Albrecht 1912/1988:Der fand Gnade vor Gott, und darum bat er ihn, dem Gotte Jakobs eine Wohnstatt errichten zu dürfen.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Der fand Gnade bei Gott und bat, daß er eine Wohnung finden möchte für den Gott Jakobs. -2. Samuel 7, 2; Psalm 132, 5.
Meister:welcher Gnade fand vor Gott, und erbat sich, eine Wohnung zu finden dem Hause Jakobs. -2. Samuel 7, 2; Psalm 132, 5; 1. Samuel 16, 1; Psalm 89, 19; Apostelgeschichte 13, 19.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Dieser fand Gnade vor Gott und erbat es sich als Gunst, eine Wohnung für den Gott Jakobs zu finden-1a-. -1) = errichten zu dürfen. a) Psalm 132, 5.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:welcher Gnade fand vor Gott und eine Wohnstätte zu finden begehrte für den Gott Jakobs-1-. -1) mehrere lesen «das Haus» statt «den Gott».++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:der Gnade fand vor Gott und eine Wohnstätte zu -ifa-finden -a-begehrte für den Gott Jakobs-a-. -a) 2. Samuel 7, 2; 1. Könige 8, 17; Psalm 132, 4.5.
Schlachter 1998:Der fand Gnade vor Gott und bat, ob er für den Gott Jakobs eine Wohnung finden dürfe.
Interlinear 1979:welcher fand Gnade vor Gott und bat, zu finden eine Wohnung für das Haus Jakob.
NeÜ 2016:Gott war David besonders gnädig. Und David bat ihn, ein festes Heiligtum für die Israeliten bauen zu dürfen.
Jantzen/Jettel 2016:der Gnade fand vor Gott und bat, eine Wohnung 1) für den Gott Jakobs zu finden. a)
a) 1. Samuel 7, 2; Psalm 89, 20-38; 132, 5
1) w.: ein Zelt
English Standard Version 2001:who found favor in the sight of God and asked to find a dwelling place for the God of Jacob.
King James Version 1611:Who found favour before God, and desired to find a tabernacle for the God of Jacob.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.