2. Korinther 2, 17

Der zweite Brief des Paulus an die Korinther (Zweiter Korintherbrief)

Kapitel: 2, Vers: 17

2. Korinther 2, 16
2. Korinther 3, 1

Luther 1984:Wir sind ja nicht wie die vielen, die mit dem Wort Gottes Geschäfte machen; sondern wie man -a-aus Lauterkeit und aus Gott reden muß, so reden wir vor Gott in Christus. -a) 2. Korinther 1, 12; 4, 2; 1. Petrus 4, 11.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Nun, wir machen es nicht wie so viele-1-, die mit Gottes Wort hausieren gehen-2-; nein, aus reinem Herzen, nein, auf Antrieb Gottes reden wir vor Gottes Angesicht in Christus. -1) o: die meisten(?). 2) o: Gottes Wort verfälscht darbieten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn wir treiben keinen Handel mit dem Wort Gottes-a- wie die meisten-1b-, sondern wie aus Lauterkeit, sondern wie aus Gott reden wir vor Gott in Christus-c-. -1) w: wie die vielen. a) 2. Korinther 4, 2; 1. Thessalonicher 2, 3. b) 2. Korinther 11, 13. c) 2. Korinther 1, 12; 12, 19; 2. Timotheus 2, 15; 1. Petrus 4, 11.
Schlachter 1952:Denn wir sind nicht wie so viele, die das Wort Gottes verfälschen, sondern als aus Lauterkeit, als aus Gott, vor Gott, in Christus reden wir.
Zürcher 1931:Denn wir bieten nicht wie die vielen das Wort Gottes verfälscht dar, sondern so wie aus Lauterkeit, sondern so wie aus Gott heraus, vor Gott, in Christus reden wir. -2. Korinther 1, 12; 4, 2.
Luther 1912:Denn wir sind nicht, wie die vielen, die das Wort Gottes verfälschen; sondern als aus Lauterkeit und als aus Gott reden wir vor Gott in Christo. - 2. Korinther 1, 12.
Luther 1545 (Original):Denn wir sind nicht, wie etlicher viel, die das wort Gottes verfelschen, Sondern als aus lauterkeit, vnd als aus Gott fur Gott, reden wir in Christo. -[Verfelschen] Vmb des Bauchs vnd Geitzs willen, wie ein Kretzmer 〚d. i. Schenkwirth〛 den wein felschet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn wir sind nicht wie etliche viele, die das Wort Gottes verfälschen, sondern als aus Lauterkeit und als aus Gott, vor Gott reden wir in Christo.
Neue Genfer Übersetzung 2011:So vielen geht es nur um ihren Gewinn, wenn sie die Botschaft Gottes verkünden; dafür sind sie sogar bereit, die Wahrheit zu verfälschen. Wir hingegen handeln aus uneigennützigen Beweggründen, und was wir sagen, sagen wir im Auftrag Gottes; wir sagen es in der Verantwortung vor Gott und in der Abhängigkeit von Christus.
Albrecht 1912/1988:Wir: denn wir treiben nicht wie so viele mit dem Worte Gottes Schacher; sondern wie Männer, die das Tageslicht nicht scheuen, ja, wie Männer, die von Gott gesandt sind und, eins mit Christus, vor Gottes Antlitz stehn, - so und nicht anders reden wir.+ ---- -- --- ELBERFELDER/2. Korinther 3 -+ --- MENGE/2. Korinther 3 -+ --- ALBRECHT/2. Korinther 3 -
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn wir sind nicht, wie die vielen, die das Wort Gottes verfälschen; sondern als aus Lauterkeit und als aus Gott reden wir vor Gott in Christo. -2. Korinther 1, 12.
Meister:Denn wir sind nicht wie die vielen, die das Wort Gottes verfälschen-a-, sondern wie aus Lauterkeit-b-, ja wie aus Gott, angesichts Gottes reden wir in Christo. -a) 2. Korinther 4, 2; 11, 13; 2. Petrus 2, 3. b) 2. Korinther 1, 12; 4, 2.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Nun, wir machen es nicht wie so viele-1-, die mit Gottes Wort hausieren gehen-2-; nein, aus reinem Herzen, nein, auf Antrieb Gottes reden wir vor Gottes Angesicht in Christus. -1) o: die meisten(?). 2) o: Gottes Wort verfälscht darbieten.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn wir verfälschen nicht-1-, wie die vielen, das Wort Gottes, sondern als aus Lauterkeit, sondern als aus Gott, vor Gott, reden wir in Christo. -1) o: treiben nicht Handel mit.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn wir treiben keinen Handel mit dem Wort Gottes-a- wie die meisten-1b-, sondern wie aus Lauterkeit, sondern wie aus Gott reden wir vor Gott in Christus-c-. -1) w: wie die vielen. a) 2. Korinther 4, 2; 1. Thessalonicher 2, 3. b) 2. Korinther 11, 13. c) 2. Korinther 1, 12; 12, 19; 2. Timotheus 2, 15; 1. Petrus 4, 11.
Schlachter 1998:Denn wir sind nicht wie so viele, die das Wort Gottes verfälschen-1-, sondern aus Lauterkeit, aus Gott-2- reden wir vor dem Angesicht Gottes in Christus. -1) o: mit dem Wort Gottes ein Geschäft machen, Schacher treiben. 2) w: als aus Lauterkeit, als aus Gott = als solche, die aus Lauterkeit, aus Gott handeln.++
Interlinear 1979:Denn nicht sind wir wie die vielen, Verhökernden das Wort Gottes, sondern wie aus Lauterkeit, sondern wie aus Gott gegenüber Gott in Christus reden wir.
NeÜ 2021:Nun, wir machen jedenfalls keine Geschäfte mit der Botschaft von Gott wie viele andere. Wir reden völlig aufrichtig, und zwar so, als ob es von Gott selber kommt. Dabei stehen wir vor Gott und sind mit Christus verbunden.
Jantzen/Jettel 2016:- denn wir sind nicht wie die Vielen, die das Wort Gottes behandeln wie a)unehrliche Händler, sondern wie [Menschen] aus b)Lauterkeit sind wir, wie [Menschen] aus Gott. c)Vor dem Angesicht Gottes reden wir in Christus.
a) 2. Korinther 4, 2
b) 2. Korinther 1, 12*
c) 2. Korinther 12, 19
English Standard Version 2001:For we are not, like so many, peddlers of God's word, but as men of sincerity, as commissioned by God, in the sight of God we speak in Christ.
King James Version 1611:For we are not as many, which corrupt the word of God: but as of sincerity, but as of God, in the sight of God speak we in Christ.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:2, 17: nicht, wie so viele. Oder »nicht wie die Mehrheit«. Das bezieht sich insbesondere auf die falschen Lehrer in Korinth und auf die vielen anderen Lehrer und Philosophen jener Zeit, die mit Menschenweisheit vorgingen (vgl. 1. Korinther 1, 19.20). verfälschen. Von einem gr. Verb, das »verderben« bedeutet und verderbliche Betrüger bezeichnet oder Männer, die es mit Raffinesse und Betrug schaffen, ein minderwertiges, nachgemachtes Produkt als hochwertig und echt zu verkaufen. Diese falschen Lehrer in der Gemeinde kamen mit schlauer, trügerischer Rhetorik und boten eine verkommene, verfälschte Botschaft an, die vermischt war mit Heidentum und jüdischen Überlieferungen. Sie waren Schwindler, die auf Kosten der Wahrheit des Evangeliums und auf Kosten von Menschenseelen, den persönlichen Profit suchten. vor dem Angesicht Gottes. S. Anm. zu V. 10.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Korinther 2, 17
Sermon-Online