Epheser 4, 15

Der Brief des Paulus an die Epheser (Epheserbrief)

Kapitel: 4, Vers: 15

Epheser 4, 14
Epheser 4, 16

Luther 1984:Laßt uns aber wahrhaftig sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken zu dem hin, der -a-das Haupt ist, Christus, -a) Epheser 1, 22; 5, 23; Kolosser 1, 18.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):vielmehr sollen wir, die Wahrheit übend-1-, in-2- Liebe in allen Stücken in ihn hineinwachsen-3-, der das Haupt ist, Christus; -1) o: der wahren Lehre getreu. 2) o: durch die. 3) o: zu ihm heranwachsen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Laßt uns aber die Wahrheit bekennen-1- in Liebe-a- und in allem hinwachsen zu ihm, der das Haupt ist, Christus-b-. -1) o: wahrhaftig sein. a) 2. Johannes 3. b) Epheser 1, 22.
Schlachter 1952:sondern (daß wir), wahrhaftig in der Liebe, heranwachsen in allen Stücken in ihm, der das Haupt ist, Christus,
Schlachter 1998:sondern, wahrhaftig in der Liebe, heranwachsen in allen Stücken zu ihm hin-1-, der das Haupt ist, der Christus, -1) o: hinwachsen in ihn hinein.++
Schlachter 2000 (05.2003):sondern, wahrhaftig in der Liebe, heranwachsen in allen Stücken zu ihm hin, der das Haupt ist, der Christus.
Zürcher 1931:Wir sollen vielmehr, die Wahrheit in Liebe festhaltend, in allen Stücken hinanwachsen zu ihm, der das Haupt ist, Christus. -Epheser 1, 22; 5, 23; Kolosser 1, 18.
Luther 1912:Lasset uns aber rechtschaffen sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken an dem, der das a) Haupt ist, Christus, - a) Epheser 1, 22; Epheser 5, 23; Kolosser 1, 18.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Lasset uns aber rechtschaffen sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken an dem, der das -a-Haupt ist, Christus, -a) Epheser 1, 22; 5, 23; Kolosser 1, 18.
Luther 1545 (Original):Lasset vns aber rechtschaffen sein in der Liebe, vnd wachsen in allen stücken, an den, der das Heubt ist, Christus,
Luther 1545 (hochdeutsch):Lasset uns aber rechtschaffen sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken an dem, der das Haupt ist, Christus,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Stattdessen sollen wir in einem Geist der Liebe an der Wahrheit festhalten, damit wir im Glauben wachsen und in jeder Hinsicht mehr und mehr dem ähnlich werden, der das Haupt ist, Christus.
Albrecht 1912/1988:Sondern wir sollen den wahren Glauben bekennen und durch die Liebe völlig hineinwachsen in Christus, der das Haupt ist.
Meister:Daß wir aber wahrhaftig-a- sind, in Liebe wachsen zu Ihm hin in allen Dingen, welcher das Haupt-b- ist, Christus, -a) Sacharja 8, 16; 2. Korinther 4, 2; Vers(e) 25; 1. Johannes 3, 18. b) Epheser 1, 22; 2, 21; Kolosser 1, 18.
Menge 1949 (Hexapla 1997):vielmehr sollen wir, die Wahrheit übend-1-, in-2- Liebe in allen Stücken in ihn hineinwachsen-3-, der das Haupt ist, Christus; -1) o: der wahren Lehre getreu. 2) o: durch die. 3) o: zu ihm heranwachsen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:sondern die Wahrheit festhaltend-1- in Liebe, laßt uns in allem heranwachsen zu ihm hin, der das Haupt ist, der Christus, -1) o: bekennend, o: der Wahrheit uns befleißigend.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:-ptp-Laßt uns aber die Wahrheit reden-1- in Liebe-a- und in allem -ka-hinwachsen zu ihm, der das Haupt ist, Christus-b-. -1) o: wahrhaftig sein. a) 2. Johannes 3. b) Epheser 1, 22.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Wahrhaftig werdend aber in Liebe wollen wir (in Bezug auf) alle (Dinge) zu ihm wachsen, der das Haupt ist, Christus,
Interlinear 1979:wahrhaftig seiend aber in Liebe laßt uns wachsen hin zu ihm in allen, der ist das Haupt, Christus,
NeÜ 2021:Lasst uns also in Liebe wahrhaftig sein und in jeder Hinsicht zu Christus hinwachsen, unserem Haupt.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):als solche aber, die wahrhaftig sind in Liebe, in allem wachsen mögen zu ihm, der das Haupt ist, der Christus,
-Parallelstelle(n): Kolosser 1, 10*; Haupt Epheser 5, 23; Kolosser 1, 18
English Standard Version 2001:Rather, speaking the truth in love, we are to grow up in every way into him who is the head, into Christ,
King James Version 1611:But speaking the truth in love, may grow up into him in all things, which is the head, [even] Christ:
Robinson-Pierpont 2022:ἀληθεύοντες δὲ ἐν ἀγάπῃ αὐξήσωμεν εἰς αὐτὸν τὰ πάντα, ὅς ἐστιν ἡ κεφαλή, ὁ χριστός,
Franz Delitzsch 11th Edition:כִּי אִם־נְדַבֵּר הָאֱמֶת בְּאַהֲבָה וְנִגְדְּלָה בְכָל־דָּבָר לוֹ לַמָּשִׁיחַ אֲשֶׁר הוּא הָרֹאשׁ



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Septem Sapientes, Apophthegmata 2.4 beschreibt die Gegensätze: „μὴ ψεύδου, ἀλλ’ ἀλήθευε“. „Lüge nicht, sondern rede die Wahrheit!“. Allerdings geht es bei dem Wort nicht allein um die Wahrheit beim Reden, sondern im Allgemeinen. Vgl. Aesop, Faubulae 279.1, 1ff: „υἱόν τις γέρων δειλὸς μονογενῆ ἔχων γενναῖον κυνηγεῖν ἐφιέμενον εἶδε τοῦτον καθ’ ὕπνους ὑπὸ λέοντος ἀνα λωθέντα. φοβηθεὶς δέ, μήπως ὁ ὄνειρος ἀληθεύσῃ, οἴκημα κάλλιστον καὶ μετέωρον κατεσκεύασε κἀκεῖσε τὸν υἱὸν εἰσαγαγὼν ἐφύλαττεν“. „Ein furchtsamer Greis hatte einen einzigen Sohn, der trotz seiner jungen Jahre vortrefflich war. Im Schlaf sah der Vater diesen, als er jagte, wobei er von einem Löwen getötet wurde. Aus Angst, der Traum könnte Wahrheit werden, baute er für etwas, wo er zum Schutz hineingehen könnte“. D.h. das Wort ist allgemeiner als nur, nichts Falsches zu sagen. Mit dem Konjunktiv αὐξήσωμεν („wir wollen wachsen“) kommt ein Adhortativ zum Ausdruck, der eine Aufforderung an die eigene Gruppe versprachlicht.
John MacArthur Studienbibel:4, 15: wahrhaftig in der Liebe. Evangelisation ist dann am effektivsten, wenn die Wahrheit in Liebe verkündet wird. Das kann nur ein geistlich reifer Gläubiger, der tiefgründig mit gesunder Lehre zugerüstet ist. Ohne Reife kann die Wahrheit kalt sein und die Liebe sich auf bloße Sentimentalität beschränken. heranwachsen … zu ihm hin. Christen sollen dem Willen des Herrn völlig ausgeliefert und gehorsam sein, seiner Macht unterworfen und in allen ihren Lebensbereichen ihm ähnlich sein (vgl. Galater 2, 20; Philemon 1, 21). das Haupt. Beim Bild von der Gemeinde als Leib, dessen Haupt Christus ist, wird »Haupt« im Sinne autoritativer Leitung verwendet. Das Haupt ist nicht die »Quelle«; das hätte einen anderen anatomischen Vergleich erfordert. S. 1, 22; 5, 23.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Epheser 4, 15
Sermon-Online