Philipper 2, 1

Der Brief des Paulus an die Philipper (Philipperbrief)

Kapitel: 2, Vers: 1

Philipper 1, 30
Philipper 2, 2

Luther 1984:IST nun bei euch Ermahnung in Christus, ist Trost der Liebe, ist Gemeinschaft des Geistes, ist herzliche Liebe und Barmherzigkeit,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):WENN nun eine in Christus ausgesprochene Ermahnung, wenn ein liebevoller Zuspruch, wenn eine Gemeinschaft des Geistes, wenn inniges Mitgefühl und Erbarmen (noch vorhanden sind,-1-), -1) o: etwas gelten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:WENN es nun irgendeine Ermunterung in Christus (gibt), wenn irgendeinen Trost der Liebe, wenn irgendeine Gemeinschaft des Geistes, wenn irgendein herzliches Mitleid und Erbarmen,
Schlachter 1952:Gibt es nun irgendwelche Ermahnung in Christus, gibt es Zuspruch der Liebe, gibt es Gemeinschaft des Geistes, gibt es Herzlichkeit und Erbarmen,
Zürcher 1931:GIBT es nun irgendeine Ermahnung in Christus, gibt es irgendeinen Zuspruch der Liebe, gibt es irgendeine Gemeinschaft des Geistes, gibt es irgendein inniges Mitgefühl und ein Erbarmen, -Kolosser 3, 12.13.
Luther 1912:Ist nun bei euch Ermahnung in Christo, ist Trost der Liebe, ist Gemeinschaft des Geistes, ist herzliche Liebe und Barmherzigkeit,
Luther 1545 (Original):Ist nu bey euch ermanung in Christo, Ist trost der liebe, Ist gemeinschafft des geistes, Ist hertzliche liebe vnd barmhertzigkeit,
Luther 1545 (hochdeutsch):Ist nun bei euch Ermahnung in Christo, ist Trost der Liebe, ist Gemeinschaft des Geistes, ist herzliche Liebe und Barmherzigkeit,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Nicht wahr, es ist euch wichtig, einander im Namen von Christus zu ermutigen? Es ist euch wichtig, euch gegenseitig mit seiner Liebe zu trösten, durch den Heiligen Geist Gemeinschaft miteinander zu haben und einander tiefes Mitgefühl und Erbarmen entgegenzubringen?
Albrecht 1912/1988:Wenn nun-1- Ermahnung im Sinne Christi, wenn liebevoller Zuspruch, wenn Geistesgemeinschaft, wenn herzliches Mitgefühl noch etwas bei euch gilt, -1) hier wird die Ermahnung Philipper 1, 27 wieder aufgenommen.
Luther 1912 (Hexapla 1989):IST nun bei euch Ermahnung in Christo, ist Trost der Liebe, ist Gemeinschaft des Geistes, ist herzliche Liebe und Barmherzigkeit,
Meister:WENN nun Ermunterung in Christo, wenn Trost der Liebe, wenn Gemeinschaft des Geistes-a-, wenn Gemüt und Erbarmungen-b- da sind; -a) 2. Korinther 13, 13. b) Kolosser 3, 12.
Menge 1949 (Hexapla 1997):WENN nun eine in Christus ausgesprochene Ermahnung, wenn ein liebevoller Zuspruch, wenn eine Gemeinschaft des Geistes, wenn inniges Mitgefühl und Erbarmen (noch vorhanden sind-1-), -1) o: etwas gelten.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Wenn (es) nun irgend eine Ermunterung (gibt) in Christo, wenn irgend einen Trost der Liebe, wenn irgend eine Gemeinschaft des Geistes, wenn irgend innerliche Gefühle und Erbarmungen,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:WENN es nun irgendeine Ermunterung in Christus (gibt), wenn irgendeinen Trost der Liebe, wenn irgendeine Gemeinschaft -ub-des Geistes, wenn irgendein herzliches (Mitleid) und Erbarmen,
Schlachter 1998:Gibt es nun (bei euch) Ermahnung in Christus-1-, gibt es Zuspruch der Liebe, gibt es Gemeinschaft des Geistes, gibt es Herzlichkeit und Erbarmen, -1) w: irgendeine Ermahnung; entsprechend weiter im Satz.++
Interlinear 1979:Wenn also irgendeine Ermahnung in Christus, wenn irgendein tröstender Zuspruch Liebe, wenn irgendeine Gemeinschaft Geistes, wenn irgendein Herz und Barmherzigkeit,
NeÜ 2016:Nehmt euch ein Beispiel an Christus Wenn es doch so etwas gibt wie Ermutigung in Verbindung mit Christus; Tröstung, die aus der Liebe kommt; Gemeinschaft, die der Geist Gottes bewirkt; Barmherzigkeit und Mitgefühl,
Jantzen/Jettel 2016:Gibt es also irgend[welchen] Aufruf ‹und Trost› in Christus, gibt es tröstlichen Zuspruch der Liebe, gibt es Gemeinschaft des Geistes, gibt es Herzlichkeiten und Erbarmungen,
English Standard Version 2001:So if there is any encouragement in Christ, any comfort from love, any participation in the Spirit, any affection and sympathy,
King James Version 1611:If [there be] therefore any consolation in Christ, if any comfort of love, if any fellowship of the Spirit, if any bowels and mercies,


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:2, 1: Ermahnung in Christus. »Ermahnung« kann auch übersetzt werden mit »Ermunterung« oder »Trost« und stammt von einem gr. Wort, das so viel bedeutet wie »zur Seite kommen und helfen, beraten, ermahnen« (s. Anm. zu Johannes 14, 26; Römer 12, 1), was unser geliebter Herr für die Seinen tut. Zuspruch der Liebe. Das gr. Wort für »Zuspruch« schildert den Herrn, wie er ganz nahe an den Gläubigen herantritt und ihm einen leisen Jubelruf oder einen sanften Rat ins Ohr flüstert. Gemeinschaft des Geistes. »Gemeinschaft« bezieht sich auf die Verbindung des gemeinsamen ewigen Lebens, die der innewohnende Heilige Geist unter den Gläubigen knüpft (1. Korinther 3, 16; 12, 13; 2. Korinther 13, 14; 1. Johannes 1, 4-6). Herzlichkeit und Erbarmen. Gott hat seine tiefe Zuneigung (s. Anm. zu 1, 8) und sein Erbarmen jedem Gläubigen erwiesen (vgl. Römer 12, 1; 2. Korinther 1, 3; Kolosser 3, 12) und diese Tatsache sollte zur Einheit führen.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Philipper 2, 1
Sermon-Online