5. Mose 33, 19

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 33, Vers: 19

5. Mose 33, 18
5. Mose 33, 20

Luther 1984:Sie werden die Stämme auf den Berg rufen und daselbst opfern rechte Opfer. Denn sie werden den Reichtum des Meeres gewinnen und die verborgenen Schätze im Sande.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Sie laden Völker ein auf den Berg, / dort opfern sie rechte Opfer-1-; / denn den Reichtum der Meere saugen sie ein / und die verborgensten Schätze des Sandes-2-.» -1) eig: Opfer der Gerechtigkeit. 2) o: Strandes.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Sie rufen Völker zum Berg-a-. Dort opfern sie Opfer der Gerechtigkeit-b-; denn den Überfluß der Meere-c- saugen sie und die verborgenen Schätze des Sandes. -a) Jesaja 2, 3. b) Psalm 4, 6. c) Jesaja 60, 5.
Schlachter 1952:Sie werden Völker auf den Berg einladen, / um daselbst Opfer der Gerechtigkeit darzubringen; / denn den Reichtum des Meeres werden sie saugen / und die verborgenen Schätze des Sandes.
Schlachter 2000 (05.2003):Sie werden Völker auf den Berg rufen; dort werden sie Opfer der Gerechtigkeit opfern, denn den Reichtum des Meeres werden sie saugen und die verborgenen Schätze des Sandes.«
Zürcher 1931:Völker laden sie auf den Berg, / daselbst opfern sie rechte Opfer; / denn den Reichtum des Meeres saugen sie ein / und die verborgensten Schätze des Sandes.
Luther 1912:Sie werden die Völker auf den Berg rufen und daselbst opfern Opfer der Gerechtigkeit. Denn sie werden die Menge des Meers saugen und die versenkten Schätze im Sande.
Buber-Rosenzweig 1929:Sie berufen Volksbrüder zum Berg. dort schlachten sie Schlachtmahle wahrhaft. Denn sie saugen der Meere Überfluß und Gespartes, Verwahrtes des Sands.
Tur-Sinai 1954:Die Völker laden sie zum Berg, Dort schlachten sie dann rechte Opfer. Denn wie der Meere Fülle saugen sie, Und Schätze wie des Sandes Tiefen.»
Luther 1545 (Original):Sie werden die Völcker auff den Berg ruffen, vnd daselbs opffern Opffer der gerechtigkeit. Denn sie werden die menge des Meers saugen, vnd die versenckte Schetz im sande.
Luther 1545 (hochdeutsch):Sie werden die Völker auf den Berg rufen und daselbst opfern Opfer der Gerechtigkeit. Denn sie werden die Menge des Meers saugen und die versenkten Schätze im Sande.
NeÜ 2021:Völker laden sie ein auf den Berg, / gerechte Opfer bringen sie dort. / Denn sie nähren sich vom Reichtum des Meeres / und den verborgenen Schätzen des Sandes.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Volksscharen rufen sie(a) auf den Berg. Dort opfern sie Opfer der Gerechtigkeit; denn sie saugen den Überfluss der Meere ein und die verborgenen Schätze des Sandes.
-Fussnote(n): (a) o.: laden sie ein
-Parallelstelle(n): Berg Jesaja 2, 3; Micha 4, 1.2; Schätze Jesaja 60, 5
English Standard Version 2001:They shall call peoples to their mountain; there they offer right sacrifices; for they draw from the abundance of the seas and the hidden treasures of the sand.
King James Version 1611:They shall call the people unto the mountain; there they shall offer sacrifices of righteousness: for they shall suck [of] the abundance of the seas, and [of] treasures hid in the sand.
Westminster Leningrad Codex:עַמִּים הַר יִקְרָאוּ שָׁם יִזְבְּחוּ זִבְחֵי צֶדֶק כִּי שֶׁפַע יַמִּים יִינָקוּ וּשְׂפוּנֵי טְמוּנֵי חֽוֹל



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:33, 1: In seinen letzten Worten an das Volk nennt Mose den Segen für jeden einzelnen Stamm, mit der Ausnahme Simeons (V. 6-25). Einleitung und Abschluss dieser Segnungen bilden Passagen, in denen Gott gepriesen wird (V. 2-5.26-29). Dass Moses Segen in diesem Kapitel nicht von ihm selbst aufgeführt wird, ist daran zu erkennen, dass in V. 1 von seinem Tod die Rede ist. Außerdem steht Moses Worten immer der Zusatz »er sprach« voran (V. 2.7.8.12.13.18.20.22.23.24). 33, 1 der Mann Gottes. Dieser Ausdruck wird hier zum ersten Mal in der Schrift verwendet. Im weiteren Verlauf des AT findet er sich noch etwa 70-mal, Botschafter Gottes (besonders Propheten) werden »Mann Gottes« genannt (1. Samuel 2, 27; 9, 6; 1. Könige 13, 1; 17, 18; 2. Könige 4, 7). Das NT gebraucht diesen Titel für Timotheus (1. Timotheus 6, 11; 2. Timotheus 3, 17). Zum Schluss des Buches wurde Mose zu diesen Propheten gerechnet (s. 34, 10).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 5. Mose 33, 19
Sermon-Online