1. Könige 12, 31

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 12, Vers: 31

1. Könige 12, 30
1. Könige 12, 32

Luther 1984:Er baute auch ein Höhenheiligtum und machte Priester aus allerlei Leuten, die nicht von den Söhnen Levi waren.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Er richtete auch Opferstätten auf den Höhen ein und bestellte zu Priestern beliebige Leute aus dem Volk, die nicht zu den Leviten gehörten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Auch baute er Höhenheiligtümer-1a- und machte Priester aus dem gesamten Volk, die nicht von den Söhnen Levi waren-b-. -1) w: Und er machte das Höhenhaus. a) 1. Könige 14, 23. b) 1. Könige 13, 33; 4. Mose 3, 10; 2. Chronik 11, 14.15; Amos 7, 10.
Schlachter 1952:Er machte auch ein Höhenheiligtum und bestellte aus dem ganzen Volk Leute zu Priestern, die nicht von den Kindern Levi waren.
Zürcher 1931:Er baute auch Höhenheiligtümer und bestellte Priester, die keine Leviten waren, aus allen Teilen des Volkes. -2. Chronik 11, 15.
Luther 1912:Er machte auch ein Haus der Höhen und machte Priester aus allem Volk, die nicht von den Kindern Levi waren.
Buber-Rosenzweig 1929:Er machte ein Koppenhaus, er machte Priester vom Umkreis des Volks, die nicht von den Söhnen Lewis waren.
Tur-Sinai 1954:Und er machte das Kultkammerhaus und machte Priester aus der Gesamtheit des Volkes, die nicht von den Söhnen Lewis waren.
Luther 1545 (Original):Er macht auch ein haus der Höhen, vnd machet Priester von den geringsten im Volck, die nicht von den kindern Leui waren.
Luther 1545 (hochdeutsch):Er machte auch ein Haus der Höhen; und machte Priester von den Geringsten im Volk, die nicht von den Kindern Levi waren.
NeÜ 2021:Jerobeam ließ auch ein Höhenheiligtum bauen und setzte Priester aus dem Volk ein, die nicht zum Stamm Levi gehörten.
Jantzen/Jettel 2016:Auch baute er das Höhenhaus und machte Priester aus dem gesamten Volk, die nicht von den Kindern Levi waren. a)
a) 1. Könige 13, 32 .33; 4. Mose 3, 10; 2. Könige 17, 32; 2. Chronik 13, 9 .10
English Standard Version 2001:He also made temples on high places and appointed priests from among all the people, who were not of the Levites.
King James Version 1611:And he made an house of high places, and made priests of the lowest of the people, which were not of the sons of Levi.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 31: ein Höhenheiligtum. In ganz Israel errichtete Jerobeam untergeordnete Heiligtümer auf den Höhen. Über die Jahrhunderte wurden diese Höhen zum Brutplatz von Israels götzendienerischem Abfall (vgl. Hosea 5, 1). S. Anm. zu 3, 2. Priestern. Aus allen seinen Stämmen ernannte Jerobeam verantwortliche Priester für diese Heiligtümer. In unverfrorener Weise verletzte sein Handeln die Bestimmung, dass nur Aarons Nachkommen dieses Amt in Israel bekleiden sollten (4. Mose 3, 10).




Predigten über 1. Könige 12, 31
Sermon-Online