Psalm 31, 20

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 31, Vers: 20

Psalm 31, 19
Psalm 31, 21

Luther 1984:Wie groß ist deine Güte, HERR, / die du bewahrt hast denen, die dich fürchten, / und erweisest vor den Leuten / denen, die auf dich trauen! /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wie groß ist deine Güte, / die du vorbehältst denen, die dich fürchten, / die du denen erzeigst, die ihre Zuflucht / offen vor aller Welt zu dir nehmen! /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wie groß ist deine Güte-a-, / die du bereithältst denen, die dich fürchten-b-, / die du denen erweist, die sich bei dir bergen-c- / vor den Menschenkindern. / -a) Psalm 36, 6; 57, 11. b) Psalm 103, 8.11. c) Psalm 2, 12; 119, 124.
Schlachter 1952:Wie groß ist deine Güte, / welche du denen bewahrst, die dich fürchten, / und die du an denen erzeigst, die auf dich hoffen, / angesichts der Menschenkinder. /
Zürcher 1931:Wie gross ist deine Güte, / die du aufgespart hast denen, die dich fürchten, / die du vor aller Welt erwiesen / denen, die auf dich vertrauen! /
Luther 1912:Wie groß ist deine Güte, die du verborgen hast für die, so dich fürchten, und erzeigest vor den Leuten denen, die auf dich trauen!
Buber-Rosenzweig 1929:Wie reich ist dein Gut, das du verspart hast denen, die dich fürchten, gewirkt hast ihnen, die sich an dir bergen, den Menschenkindern zugegen!
Tur-Sinai 1954:Wie reich dein Gutes / das den dich Fürchtenden du aufbewahrt / gewirkt für die sich bei dir bergen / im Angesicht der Menschenkinder! /
Luther 1545 (Original):Wie gros ist deine Güte, die du verborgen hast, denen, die dich fürchten, Vnd erzeigests denen die fur den Leuten auff dich trawen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wie groß ist deine Güte, die du verborgen hast denen, die dich fürchten, und erzeigest denen, die vor den Leuten auf dich trauen.
NeÜ 2016:Wie groß ist deine Güte, / die du verwahrt hast für die, die dich fürchten, / die du denen gewährst, / die Zuflucht suchen bei dir.
Jantzen/Jettel 2016:Wie groß ist dein Gutes 1), das du aufgespart hast 2) denen, die dich fürchten, gewirkt hast denen, die ihre Zuflucht zu dir nehmen angesichts der Söhne Adams! a)
1) o.: deine Güte
2) eigtl.: ‹wie einen Schatz› aufgespart hast
a) Psalm 36, 8 .9; 73, 1; 145, 9; Klagelieder 3, 25; Hebräer 10, 34; 1. Petrus 1, 4; Psalm 34, 10; 103, 11; Psalm 7, 2*
English Standard Version 2001:Oh, how abundant is your goodness, which you have stored up for those who fear you and worked for those who take refuge in you, in the sight of the children of mankind!
King James Version 1611:[Oh] how great [is] thy goodness, which thou hast laid up for them that fear thee; [which] thou hast wrought for them that trust in thee before the sons of men!