Psalm 119, 147

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 119, Vers: 147

Psalm 119, 146
Psalm 119, 148

Luther 1984:147. Ich komme in der Frühe und rufe um Hilfe; / auf dein Wort hoffe ich. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):147. Früh bin ich auf vor Tagesanbruch und flehe laut; / auf dein Wort-1- harre ich. / -1) = die Erfüllung deiner Verheißung.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:147. Der Morgendämmerung bin ich zuvorgekommen / und habe um Hilfe gerufen-a-. / Auf deine Worte habe ich gehofft-b-. / -a) Psalm 88, 2. b) V. 43.
Schlachter 1952:147. Vor der Morgendämmerung komme ich und schreie; / ich harre auf dein Wort. /
Zürcher 1931:147. Ich komme schon in der Frühe und schreie; / ich harre auf dein Wort. /
Luther 1912:147. Ich komme in der Frühe und schreie; auf dein Wort hoffe ich. - Psalm 119, 114.
Buber-Rosenzweig 1929:147. In der Dämmrung schon komme ich vor und muß stöhnen: »Ich harre auf deine Rede.«
Tur-Sinai 1954:147. Ich nah im Dämmern, und ich schreie / und harre deiner Worte. /
Luther 1545 (Original):147. Ich kome früe vnd schreie, Auff deine Wort hoffe ich.
Luther 1545 (hochdeutsch):147. Ich komme frühe und schreie; auf dein Wort hoffe ich.
NeÜ 2016:Schon frühmorgens schreie ich zu dir! / Auf dein Wort habe ich gehofft.
Jantzen/Jettel 2016:147. Der Morgendämmerung komme ich zuvor, und ich rufe laut. Ich harre auf dein Wort. a)
a) Psalm 119, 62; 5, 4; 59, 9; 88, 14; Jesaja 26, 9; Markus 1, 35; Psalm 119, 43*
English Standard Version 2001:147. I rise before dawn and cry for help; I hope in your words.
King James Version 1611:I prevented the dawning of the morning, and cried: I hoped in thy word.