Jesaja 43, 13

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 43, Vers: 13

Jesaja 43, 12
Jesaja 43, 14

Luther 1984:Ich bin, ehe denn ein Tag war, und niemand ist da, der aus meiner Hand erretten kann. Ich wirke; wer will's wenden?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Auch fernerhin bin ich es-1-, und es gibt keinen, der aus meiner Hand errettet. Wenn ich etwas ausführen will, - wer kann es (ab)wenden?» -1) o: derselbe.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ja, auch weiterhin bin ich derselbe-a-, und da ist niemand, der aus meiner Hand errettet-b-. Ich wirke, und wer kann es rückgängig machen?-c- -a) Psalm 102, 28. b) 5. Mose 32, 39. c) Jesaja 14, 27.
Schlachter 1952:Auch fernerhin bin ich derselbe, und niemand kann aus meiner Hand erretten. Ich wirke, wer will es abwenden?
Zürcher 1931:Auch hinfort bin ich derselbe, und niemand rettet aus meiner Hand. Ich tue es - wer will es wenden?
Luther 1912:Auch bin ich, ehe denn ein Tag war, und ist niemand, der aus meiner Hand erretten kann. Ich wirke; wer will’s abwenden?
Buber-Rosenzweig 1929:Auch von heut an bin ichs, kein Erretter aus meiner Hand! ich wirke, wer wills verkehren?!
Tur-Sinai 1954:auch heutab bin ich es / und keiner, der aus meiner Hand errettet! / Ich wirke, und wer wollt es wenden?
Luther 1545 (Original):Auch bin ich ehe denn nie kein tag war, vnd ist niemand der aus meiner Hand erretten kan, Ich wircke, wer wils abwenden?
Luther 1545 (hochdeutsch):Auch bin ich, ehe denn nie kein Tag war; und ist niemand, der aus meiner Hand erretten kann. Ich wirke; wer will's abwenden?
NeÜ 2016:Und auch in Zukunft bin ich noch derselbe Gott. / Niemand reißt etwas aus meiner Hand! / Was ich tun will, kann niemand verhindern.
Jantzen/Jettel 2016:Ja, von jeher bin ich derselbe. Und da ist niemand, der aus meiner Hand rettet. Ich wirke, und wer kann es abwenden? a)
a) niemand Daniel 4, 31 .32; wer? Jesaja 14, 27; Daniel 4, 34
English Standard Version 2001:Also henceforth I am he; there is none who can deliver from my hand; I work, and who can turn it back?
King James Version 1611:Yea, before the day [was] I [am] he; and [there is] none that can deliver out of my hand: I will work, and who shall let it?