Jeremia 21, 2

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 21, Vers: 2

Jeremia 21, 1
Jeremia 21, 3

Luther 1984:Befrage doch den HERRN für uns; denn Nebukadnezar, der König von Babel, führt Krieg gegen uns. Vielleicht wird der HERR doch an uns sein Wunder tun wie so manches Mal, damit jener von uns abzieht.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Befrage doch den HErrn für uns! denn Nebukadnezar, der König von Babylon, führt Krieg mit uns-1-; vielleicht tut der HErr wie schon oft ein Wunder an uns, daß jener von uns abziehen muß!» -1) = belagert uns.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Befrage doch den HERRN für uns-a-, denn Nebukadnezar, der König von Babel, führt Krieg gegen uns-b-! Vielleicht wird der HERR (so) an uns handeln wie (bei) all seinen (früheren) Wundern, so daß er von uns abzieht-c-. -a) Jeremia 37, 3; 1. Könige 22, 5; 2. Könige 22, 13; Hesekiel 14, 3. b) Jeremia 34, 1; 52, 4. c) 2. Chronik 32, 21.
Schlachter 1952:Frage doch den HERRN für uns, weil der babylonische König Nebukadnezar Krieg wider uns führt! Vielleicht wird der HERR gemäß allen seinen Wundern so mit uns handeln, daß jener von uns abzieht.
Zürcher 1931:Befrage doch den Herrn für uns; denn Nebukadrezar-1-, der König von Babel, führt wider uns Krieg. Vielleicht tut der Herr an uns ein Wunder, wie er sonst getan, dass er von uns abziehen muss. -1) dies die genauere Form für das gew. «Nebukadnezar».
Luther 1912:Frage doch den Herrn für uns. Denn Nebukadnezar, der König zu Babel, streitet wider uns; daß der Herr doch mit uns tun wolle nach allen seinen Wundern, damit er von uns abzöge.
Buber-Rosenzweig 1929:»Beforsche doch für uns IHN, denn Nebukadrezar König von Babel kriegt wider uns, vielleicht tut ER an uns all seinen Wundern gleich, daß der hinweg von uns, wegziehe!«
Tur-Sinai 1954:«Befrage doch für uns den Ewigen, denn Nebuchadrezzar, der König von Babel, bekriegt uns. Vielleicht wird der Ewige mit uns nach all seinen Wundertaten tun, daß er von uns abzieht?»
Luther 1545 (Original):Frage doch den HERRN fur vns, Denn Nebucad Nezar, der könig zu Babel, streit wider vns, Das der HERR doch mit vns thun wolle nach allen seinen Wundern, damit er von vns abzöge. -[NebucadNezar] Dieser könig wird hie vnd offt hernach NebucadRezar (der doch sonst NebucadNezar) genennet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Frage doch den HERRN für uns! Denn Nebukadnezar, der König zu Babel, streitet wider uns, daß der HERR doch mit uns tun wolle nach allen seinen Wundern, damit er von uns abzöge.
NeÜ 2021:König Nebukadnezzar von Babylon führt Krieg gegen uns. Frag doch Jahwe, was geschehen wird, ob er vielleicht wie früher ein Wunder für uns tut, sodass Nebukadnezzar abziehen muss.
Jantzen/Jettel 2016:a)Befrage doch JAHWEH für uns, denn b)Nebukadrezar, 1) der König von Babel, kämpft gegen uns; vielleicht wird JAHWEH mit uns handeln nach all seinen c)Wundern, dass er von uns abziehe.
a) Frage Jeremia 37, 3; 42, 2; Hesekiel 14, 3-4;
b) Nebukad Jeremia 52, 4;
c) Wundern 2. Chronik 32, 21; Psalm 72, 18
1) d. i. Nebukadmezar
English Standard Version 2001:Inquire of the LORD for us, for Nebuchadnezzar king of Babylon is making war against us. Perhaps the LORD will deal with us according to all his wonderful deeds and will make him withdraw from us.
King James Version 1611:Enquire, I pray thee, of the LORD for us; for Nebuchadrezzar king of Babylon maketh war against us; if so be that the LORD will deal with us according to all his wondrous works, that he may go up from us.




Predigten über Jeremia 21, 2
Sermon-Online