Hosea 1, 1

Das Buch des Propheten Buch Hosea, Buch Hoschea

Kapitel: 1, Vers: 1

Daniel 12, 13
Hosea 1, 2

Luther 1984:DIES ist das Wort des HERRN, das geschehen ist zu Hosea, dem Sohn Beeris, zur Zeit des -a-Usija, Jotam, Ahas und Hiskia, der Könige von Juda, und zur Zeit -b-Jerobeams, des Sohnes des Joasch, des Königs von Israel. -a) Jesaja 1, 1. b) 2. Könige 14, 23; Amos 1, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):(DIES ist) das Wort des HErrn, das an Hosea-1-, den Sohn Beeri's, ergangen ist in den Tagen der judäischen Könige Ussia, Jotham, Ahas und Hiskia und in den Tagen des israelitischen Königs Jerobeam, des Sohnes des Joas. -1) die Tätigkeit des im Zehnstämmereich wirkenden Propheten lag zwischen 750 und 720 v. Chronik
Revidierte Elberfelder 1985/1986:DAS Wort des HERRN, das zu Hosea, dem Sohn des Beeri, geschah in den Tagen des Usija, Jotam, Ahas, Hiskia, der Könige von Juda-a-, und in den Tagen des Jerobeam, des Sohnes des Joasch, des Königs von Israel-b-. -a) Jesaja 1, 1; Micha 1, 1. b) 2. Könige 14, 23; Amos 1, 1.
Schlachter 1952:DIES ist das Wort des HERRN, welches an Hosea, den Sohn Beeris erging, in den Tagen Ussijas, Jotams, Ahas und Hiskias, der Könige von Juda, und in den Tagen Jerobeams, des Sohnes des Joas, des Königs von Israel.
Zürcher 1931:DAS Wort des Herrn, das an Hosea, den Sohn Beeris, erging in den Tagen der judäischen Könige Usia, Jotham, Ahas und Hiskia und in den Tagen Jerobeams, des Sohnes des Joas, des Königs von Israel. -Jesaja 1, 1.
Luther 1912:Dies ist das Wort des Herrn, das geschehen ist zu Hosea, dem Sohn Beeris, zu der Zeit a) des Usia, Jotham, Ahas und Hiskia, der Könige Juda’s, und zur Zeit b) Jerobeams, des Sohnes des Joas, des Königs in Israel. - a) Jesaja 1, 1. b) 2. Könige 14, 23; Amos 1, 1.
Buber-Rosenzweig 1929:SEINE Rede, die geschah zu Hoschea Sohn Beeris in den Tagen Usijas Jotams Achas' Jechiskijas, Könige von Jehuda, in den Tagen Jarobams Sohns Joaschs, Königs von Jissrael:
Tur-Sinai 1954:DAS Wort des Ewigen, das erging an Hoschea, den Sohn Beëris, in den Tagen Usijas, Jotams, Ahas, Jehiskijas, der Könige von Jehuda, und in den Tagen Jarob'ams, des Sohnes Joaschs, des Königs von Jisraël:
Luther 1545 (Original):Dis ist das wort des HERRN, das geschehen ist zu Hosea, dem son Beheri, Zur zeit Vsia, Jotham, Ahas vnd Hiskia der könige Juda, Vnd zur Zeit Jerobeam, des sons Joas des königes Jsrael.
Luther 1545 (hochdeutsch):Dies ist das Wort des HERRN, das geschehen ist zu Hosea, dem Sohn Beheris, zur Zeit Usias, Jothams, Ahas und Hiskias, der Könige Judas, und zu der Zeit Jerobeams, des Sohns Joas, des Königs Israels.
NeÜ 2016:Gottes Liebe zu seinem treulosen Volk: (Noch gegen Ende der Regierungszeit Jerobeams II. wurde Hosea zum Propheten berufen. Er musste den Niedergang des Nordreiches und den Untergang der Hauptstadt Samaria 722 v. Chronik erleben und noch zusehen, wie Israel in die assyrische Gefangenschaft geführt wurde. Von leidenschaftlicher Liebe zu seinem Volk erfüllt, predigte und lebte er ihnen 40 Jahre lang vor, wie Gott über sie dachte. Er ist der einzige der Schriftpropheten, der aus dem Nordreich Israel stammte und dessen Botschaft hauptsächlich an dieses Königreich gerichtet war. Er ließ sein Volk vor Gottes Gericht erschrecken, zeigte den Israeliten aber immer wieder auch die lockende Liebe ihres Gottes. Hosea gilt als der Johannes des Alten Testaments. Sein Name bedeutet Rettung.)Wie Hosea durch die Heirat einer Hure Gottes Liebe zu Israel symbolisieren muss, aber auch dessen Bestrafung und Wiederannahme. Wort Jahwes, das zu Hosea Ben-Beeri kam, als Usija, Jotam, Ahas und Hiskija Könige von Juda waren und als Jerobeam Ben-Joasch (Weshalb Hosea die sechs Könige des Nordreiches, die nach Jerobeam II. regierten, nicht erwähnt, ist unbekannt. Vielleicht wollte er auf diese Weise zeigen, dass nur die davidische Königslinie von Gott bestätigt war. Jerobeam regierte 793-753 v. Chronik, Hiskija 715-686 v. Chronik Hoseas Wirkungszeit dauerte also mindestens 38 Jahre von 753 bis 715 v. Chronik) über Israel regierte.
Jantzen/Jettel 2016:Das Wort JAHWEHS, das an Hosea, den Sohn Beeris, geschah in den Tagen Ussijas, Jothams, Ahas’, Hiskijas’, der Könige von Juda, und in den Tagen Jerobeams, des Sohnes des Joas, des Königs von Israel. a)
a) Ussijas Jesaja 1, 1; Jerobeams 2. Könige 14, 23; Amos 1, 1
English Standard Version 2001:The word of the LORD that came to Hosea, the son of Beeri, in the days of Uzziah, Jotham, Ahaz, and Hezekiah, kings of Judah, and in the days of Jeroboam the son of Joash, king of Israel.
King James Version 1611:The word of the LORD that came unto Hosea, the son of Beeri, in the days of Uzziah, Jotham, Ahaz, [and] Hezekiah, kings of Judah, and in the days of Jeroboam the son of Joash, king of Israel.