Joel 2, 14

Das Buch des Propheten Joel

Kapitel: 2, Vers: 14

Joel 2, 13
Joel 2, 15

Luther 1984:Wer weiß, -a-ob es ihn nicht wieder gereut und er einen Segen zurückläßt, so daß ihr opfern könnt Speisopfer und Trankopfer dem HERRN, eurem Gott. -a) Jona 3, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):vielleicht läßt er es sich auch jetzt leid sein und läßt hinter sich noch einen Segen zurück; nämlich Speisopfer und Trankspende für den HErrn, euren Gott.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wer weiß, (vielleicht) wird er umkehren und es sich gereuen lassen-a- und Segen hinter sich zurücklassen-b-: Speisopfer und Trankopfer für den HERRN, euren Gott-c-! -a) 2. Samuel 16, 12; Jona 3, 9.10. b) Haggai 2, 19. c) Joel 1, 9.13.
Schlachter 1952:Wer weiß, ob es ihn nicht wieder reuen, und ob er nicht einen Segen zurücklassen wird, Speis- und Trankopfer für den HERRN, euren Gott?
Zürcher 1931:Wer weiss? vielleicht gereut es ihn doch noch, und er lässt einen Segen hinter sich, Speisopfer und Trankspende für den Herrn, euren Gott. -Jona 3, 9.
Luther 1912:a) Wer weiß, es mag ihn wiederum gereuen, und er mag einen Segen hinter sich lassen, zu opfern Speisopfer und Trankopfer dem Herrn, eurem Gott. - a) Jona 3, 9.
Buber-Rosenzweig 1929:Wer weiß, er kehrt um, läßt sichs leidsein, und übrig läßt er hinter sich Segen: Hinleitspende und Guß für IHN euren Gott.
Tur-Sinai 1954:Wer weiß, ob er nicht wieder sich bedenkt und Segen nach sich läßt - mit Gabe und Gußspende für den Ewigen, euren Gott.
Luther 1545 (Original):Wer weis, Es mag jn widerumb gerewen, vnd einen Segen hinder sich lassen, zu opffern Speisopffer vnd Tranckopffer dem HERRN ewrem Gotte.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wer weiß, es mag ihn wiederum gereuen und einen Segen hinter sich lassen, zu opfern Speisopfer und Trankopfer dem HERRN, eurem Gott.
NeÜ 2021:Wer weiß, vielleicht tut es ihm auch diesmal leid / und er kehrt um und lässt euch Segen zurück, / sodass ihr Jahwe, eurem Gott wieder Speis- und Trankopfer bringt.
Jantzen/Jettel 2016:Wer weiß? Er könnte umkehren und es sich gereuen lassen, und er könnte Segen hinter sich zurücklassen: Speisopfer und Trankopfer für JAHWEH, euren Gott. a)
a) reut Amos 5, 15; Jona 3, 9; Segen Jesaja 6, 13; Haggai 2, 19
English Standard Version 2001:Who knows whether he will not turn and relent, and leave a blessing behind him, a grain offering and a drink offering for the LORD your God?
King James Version 1611:Who knoweth [if] he will return and repent, and leave a blessing behind him; [even] a meat offering and a drink offering unto the LORD your God?
John MacArthur Studienbibel:2, 1: Joel nutzte das Bild der Heuschreckenplage und Trockenheit als Hintergrund, um einen verstärkten Aufruf zur Buße erklingen zu lassen, angesichts der kommenden Invasion in Juda und des bevorstehenden und zukünftigen Tages des Herrn. 2, 1 Stoßt in das Schopharhorn. Im Altertum wurden Signalhörner verwendet, um die Menschen zu besonderen Anlässen zu sammeln oder um vor Gefahr zu warnen (2. Mose 19, 13.16.19; 20, 18; 4. Mose 10, 1-10; Jesaja 27, 13; Amos 3, 6; Zeph 1, 14-16; Sacharja 9, 14; 1. Thessalonicher 4, 16). Hier bezieht sich der Begriff auf ein Widderhorn.




Predigten über Joel 2, 14
Sermon-Online