Matthäus 10, 2

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 10, Vers: 2

Matthäus 10, 1
Matthäus 10, 3

Luther 1984:-a-Die Namen aber der zwölf Apostel sind diese: zuerst Simon, genannt Petrus, und Andreas, sein Bruder; Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und Johannes, sein Bruder; -a) V. 2-4: Markus 3, 16-19; Lukas 6, 14-16; Apostelgeschichte 1, 13.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die Namen der zwölf Apostel-1- aber sind folgende: Zuerst Simon, der auch Petrus-2- heißt, und sein Bruder Andreas; sodann Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und sein Bruder Johannes; -1) = Sendboten. 2) = Fels.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die Namen der zwölf Apostel-1- aber sind diese: Der erste Simon, der Petrus genannt wird-a-, und Andreas, sein Bruder-b-; Jakobus, der (Sohn) des Zebedäus, und Johannes, sein Bruder-c-; -1) d.h. «Gesandte» oder «Boten». a) Matthäus 16, 17.18;. Johannes 1, 42; 1. Petrus 1, 1. b) Matthäus 4, 18. c) Matthäus 4, 21; 20, 20.
Schlachter 1952:Die Namen der zwölf Apostel aber sind diese: Der erste Simon, genannt Petrus, und sein Bruder Andreas; Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und sein Bruder Johannes;
Zürcher 1931:Die Namen der zwölf Apostel aber sind diese: Zuerst Simon, genannt Petrus, und sein Bruder Andreas, dann Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und sein Bruder Johannes, -Johannes 1, 40-49; Apostelgeschichte 1, 13.
Luther 1912:Die Namen aber der zwölf Apostel sind diese: der erste Simon, genannt Petrus, und Andreas, sein Bruder; Jakobus, des Zebedäus Sohn, und Johannes, sein Bruder; - (Matthäus 10, 2-4: vgl. Markus 3, 14-19; Lukas 6, 13-16; Johannes 1, 40-49.)
Luther 1545 (Original):Die namen aber der zwelff Apostel sind diese, Der erst, Simon, genant Petrus, vnd Andreas sein bruder, Jacobus Zebedei son, vnd Johannes sein bruder,
Luther 1545 (hochdeutsch):Die Namen aber der zwölf Apostel sind diese: Der erste Simon, genannt Petrus, und Andreas, sein Bruder; Jakobus, des Zebedäus Sohn, und Johannes, sein Bruder;
Neue Genfer Übersetzung 2011:Die Namen der zwölf Apostel sind:Simon, auch Petrus genannt, an erster Stelle, und sein Bruder Andreas; Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und sein Bruder Johannes;
Albrecht 1912/1988:Dies sind aber die Namen der zwölf Apostel-1-*: Simon, genannt Petrus, - als erster-2- - und sein Bruder Andreas; Jakobus, des Zebedäus Sohn, und sein Bruder Johannes; -1) Apostel heißt Gesandter, Sendbote. 2) dem Range nach.
Luther 1912 (Hexapla 1989):DIE Namen aber der zwölf Apostel sind diese: der erste Simon, genannt Petrus, und Andreas, sein Bruder; Jakobus, des Zebedäus Sohn, und Johannes, sein Bruder;
Meister:Von den zwölf Aposteln aber sind dies die Namen: Zuerst Simon, der da heißt Petrus-a-, und sein Bruder Andreas; und Jakobus, der des Zebedäus, und sein Bruder Johannes; -a) Johannes 1, 42.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Die Namen der zwölf Apostel-1- aber sind folgende: Zuerst Simon, der auch Petrus-2- heißt, und sein Bruder Andreas; sodann Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und sein Bruder Johannes; -1) = Sendboten. 2) = Fels.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Die Namen der zwölf Apostel aber sind diese: Der erste, Simon, der Petrus genannt wird, und Andreas, sein Bruder; Jakobus, der (Sohn) des Zebedäus, und Johannes, sein Bruder;
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Die Namen der zwölf Apostel-1- aber sind diese: der erste Simon, der Petrus genannt wird-a-, und Andreas, sein Bruder-b-; und Jakobus, der (Sohn) des Zebedäus, und Johannes, sein Bruder-c-; -1) d.h. «Gesandte» oder «Boten». a) Matthäus 16, 17.18;. Johannes 1, 42; 1. Petrus 1, 1. b) Matthäus 4, 18. c) Matthäus 4, 21; 20, 20.
Schlachter 1998:Die Namen der zwölf Apostel-1- aber sind diese: Der erste Simon, genannt Petrus, und sein Bruder Andreas; Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und sein Bruder Johannes; -1) gr. -+apostolos- = Gesandter, bevollmächtigter Botschafter.++
Interlinear 1979:Aber von den zwölf Aposteln die Namen sind diese: als erster Simon, genannt Petrus, und Andreas, sein Bruder, und Jakobus, der des Zebedäus, und Johannes, sein Bruder,
NeÜ 2021:Die Namen der zwölf Apostel sind folgende: An erster Stelle Simon, der Petrus genannt wird, und sein Bruder Andreas, Jakobus Ben-Zebedäus und sein Bruder Johannes,
Jantzen/Jettel 2016:Die Namen der zwölf Apostel sind diese: der erste: Simon, genannt Petrus, und Andreas, sein Bruder; Jakobus, der [Sohn] des Zebedäus, und Johannes, sein Bruder; a)
a) Johannes 1, 40 .41 .42
English Standard Version 2001:The names of the twelve apostles are these: first, Simon, who is called Peter, and Andrew his brother; James the son of Zebedee, and John his brother;
King James Version 1611:Now the names of the twelve apostles are these; The first, Simon, who is called Peter, and Andrew his brother; James [the son] of Zebedee, and John his brother;



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:10, 1: Jünger … Apostel. »Jünger« bedeutet »Schüler« oder »Lehrling«, d.h. jemand, der von einem anderen unterrichtet wird. »Apostel« sind qualifizierte Repräsentanten, die mit einem Auftrag ausgesandt werden. Beide Begriffe betonen unterschiedliche Aspekte ihrer Berufung. 10, 1 gab ihnen Vollmacht. S. Anm. zu 2. Korinther 12, 12. Jesus verlieh den Aposteln seine Macht, um dadurch klar zu zeigen, dass er und sein Reich sowohl über die natürliche und geistliche Welt erhaben sind, als auch über die Folgen der Sünde und das Wirken Satans. Das war eine beispiellose Machtdemonstration, wie sie in der gesamten Heilsgeschichte noch nie vorgekommen war. Die Zeichen und Wunder verkündigten, dass der Messias gekommen war, und sie bestätigten die Apostel, die sein Evangelium verkündigten. Diese Macht war ein Vorausblick auf die Macht, die Christus in seinem irdischen Reich ausüben wird, wenn Satan gebunden (Offenbarung 20) und der Fluch über die Schöpfung weggenommen ist (Jesaja 65, 20-25).



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 10, 2
Sermon-Online