Lukas 2, 7

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 2, Vers: 7

Lukas 2, 6
Lukas 2, 8

Luther 1984:Und -a-sie gebar ihren ersten Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe; denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge. -a) Matthäus 1, 25.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und sie gebar ihren ersten Sohn, den sie in Windeln wickelte und in eine Krippe legte, weil es sonst keinen Platz in der Herberge für sie gab.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und sie gebar ihren erstgeborenen Sohn-a- und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe, weil in der Herberge kein Raum für sie war-b-. -a) Jesaja 9, 5; Matthäus 2, 1; Galater 4, 4. b) Lukas 9, 58.
Schlachter 1952:Und sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen, und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe, weil für sie kein Raum war in der Herberge.
Zürcher 1931:Und sie gebar ihren ersten Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe, weil sie in der Herberge keinen Platz fanden. -Matthäus 1, 25.
Luther 1912:Und sie a) gebar ihren ersten Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe; denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge. - a) Matthäus 1, 25.
Luther 1545 (Original):Vnd sie gebar jren ersten Son, vnd wickelt jn in Windeln, vnd leget jn in eine Krippen, Denn sie hatten sonst keinen raum in der Herberge.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und sie gebar ihren ersten Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe; denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Sie brachte ihr erstes Kind, einen Sohn, zur Welt, wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Futterkrippe; denn sie hatten keinen Platz in der Unterkunft bekommen.
Albrecht 1912/1988:sie bekam ihren ersten Sohn-1-, hüllte ihn in Windeln und bettete ihn in eine Krippe, weil sie sonst keinen Platz in dem Raume fanden*. -1) Lukas weiß also noch von and. Söhnen der Maria, die sie später als Josefs Ehefrau geboren hat (Lukas 8, 19-21; Apostelgeschichte 1, 14).
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und sie -a-gebar ihren ersten Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe; denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge. -a) Matthäus 1, 25.
Meister:Und sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen-a-, und sie wickelte Ihn ein, und sie legte Ihn in eine Krippe, weil kein Raum für sie in der Herberge war. -a) Matthäus 1, 25.
Menge 1949 (Hexapla 1997):und sie gebar ihren ersten Sohn, den sie in Windeln wickelte und in eine Krippe legte, weil es sonst keinen Platz in der Herberge für sie gab.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und sie gebar ihren erstgeborenen Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe-1-, weil in der Herberge kein Raum für sie war. -1) TR: die Krippe++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und sie gebar ihren erstgeborenen Sohn-a- und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe, weil in der Herberge kein Raum für sie war-b-. -a) Jesaja 9, 5; Matthäus 2, 1; Galater 4, 4. b) Lukas 9, 58.
Schlachter 1998:Und sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen, und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in die Krippe, weil für sie kein Raum war in der Herberge.
Interlinear 1979:und sie gebar ihren erstgeborenen Sohn; und sie wickelte in Windeln ihn und legte ihn in eine Krippe, weil nicht war ihnen ein Platz in der Herberge.
NeÜ 2016:Sie brachte ihr erstes Kind zur Welt. Es war ein Sohn. Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn dann in eine Futterkrippe, weil sie keinen Platz in der Unterkunft fanden.
Jantzen/Jettel 2016:Und sie gebar ihren Sohn, den erstgeborenen, und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in die Futterkrippe, weil im Gasthaus für sie nicht a)Platz war.
a) Lukas 9, 53
English Standard Version 2001:And she gave birth to her firstborn son and wrapped him in swaddling cloths and laid him in a manger, because there was no place for them in the inn.
King James Version 1611:And she brought forth her firstborn son, and wrapped him in swaddling clothes, and laid him in a manger; because there was no room for them in the inn.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.