Johannes 3, 3

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 3, Vers: 3

Johannes 3, 2
Johannes 3, 4

Luther 1984:Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Es sei denn, daß jemand -a-von neuem geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen. -a) 1. Petrus 1, 23.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Jesus gab ihm zur Antwort: «Wahrlich, wahrlich ich sage dir: wenn jemand nicht von obenher-1- geboren wird, kann er das Reich Gottes nicht sehen.» -1) o: von neuem.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht von neuem-1- geboren wird-a-, kann er das Reich Gottes nicht sehen-b-. -1) o: «von oben her». a) Johannes 1, 13. b) 1. Korinther 15, 50.
Schlachter 1952:Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir, wenn jemand nicht von neuem geboren wird, so kann er das Reich Gottes nicht sehen!
Zürcher 1931:Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht von oben her-1- geboren wird, kann er das Reich Gottes nicht sehen. -Johannes 1, 13; 1. Petrus 1, 23; 1. Johannes 3, 9. 1) das grW., das gemäss V. 31 u. 19, 11 üs. ist: «von oben her», bed. auch: «von neuem». Deshalb konnte Nikodemus es missverstehen.
Luther 1912:Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich ich sage dir: Es sei denn, daß jemand von neuem geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen. - 1. Petrus 1, 23.
Luther 1545 (Original):Jhesus antwortet, vnd sprach zu jm, Warlich, warlich, Ich sage dir, Es sey denn, das jemand von newen geborn werde, kan er das reich Gottes nicht sehen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Es sei denn, daß jemand von neuem geboren werde, kann er das Reich Gottes nicht sehen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Jesus entgegnete: »Ich sage dir: Wenn jemand nicht von neuem [Kommentar: Das griechische Wort für von neuem bedeutet auch von oben her. Ebenso in Vers7.] geboren wird, kann er das Reich Gottes nicht sehen.«
Albrecht 1912/1988:Jesus antwortete ihm: «Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wer nicht von oben her-1- geboren wird, der kann Gottes Königreich nicht sehen.» -1) d.h. vom Himmel her o: von Gott. Dies bedeutet das gr. Wort auch V. 31.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich ich sage dir: Es sei denn, daß jemand von neuem geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen. -1. Petrus 1, 23.
Meister:Es antwortete Jesus und sprach zu ihm: «Amen, Amen, Ich sage dir: Wenn nicht jemand von obenher-a- geboren wird, kann er das Königreich Gottes nicht sehen!» -a) Johannes 1, 13; Galater 6, 15; Titus 3, 5; Jakobus 1, 18; 1. Petrus 1, 23; 1. Johannes 3, 9.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Jesus gab ihm zur Antwort: «Wahrlich, wahrlich ich sage dir: wenn jemand nicht von obenher-1- geboren wird, kann er das Reich Gottes nicht sehen.» -1) o: von neuem.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Es sei denn, daß jemand von neuem-1- geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen. -1) o: von oben her.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht von neuem-1- -kap-geboren wird-a-, kann er das Reich Gottes nicht -ifa-sehen-b-. -1) o: von oben her. a) Johannes 1, 13. b) 1. Korinther 15, 50.
Schlachter 1998:Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht von neuem-1- geboren wird-2-, so kann er das Reich Gottes-3- nicht sehen! -1) o: von oben; so auch im folgenden. 2) o: gezeugt wird (das grW. kann beides bed.); so auch im folgenden. 3) o: die Königsherrschaft Gottes.++
Interlinear 1979:Antwortete Jesus und, sagte zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn nicht jemand geboren wird von neuem, nicht kann er sehen das Reich Gottes.
NeÜ 2016:Ich versichere dir, erwiderte Jesus, wenn jemand nicht von neuem geboren wird, kann er das Reich Gottes nicht einmal sehen.
Jantzen/Jettel 2016:Jesus antwortete 1) und sagte zu ihm: „Wahrlich! Wahrlich! Ich sage dir: Es sei denn, dass jemand a)von neuem geboren wird, kann er das Königreich Gottes nicht b)sehen.“
a) Johannes 1, 13; Jakobus 1, 18; 1. Petrus 1, 3; 1, 23
b) 1. Korinther 15, 50
1) Das griech. Wort für „antworten“ bedeutet, auf eine Frage oder auch auf eine Situation zu reagieren. Die Bedeutung des Sprechens ist nicht notwendigerweise in dem Begriff eingeschlossen. Daher kann das Gefüge APOKRITHEIS EIPEN („indem er antwortete, sagte er“; o.: „er antwortete und sagte“) auch wiedergegeben werden mit Wendungen wie: „er gab zur Antwort“ o.: „Als Antwort [auf die Frage oder auf eine gewisse Situation] sagte er“.
English Standard Version 2001:Jesus answered him, Truly, truly, I say to you, unless one is born again he cannot see the kingdom of God.
King James Version 1611:Jesus answered and said unto him, Verily, verily, I say unto thee, Except a man be born again, he cannot see the kingdom of God.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.