Johannes 8, 6

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 8, Vers: 6

Johannes 8, 5
Johannes 8, 7

Luther 1984:Das sagten sie aber, ihn zu versuchen, damit sie ihn verklagen könnten. Aber Jesus bückte sich und schrieb mit dem Finger auf die Erde.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Dies sagten sie aber, um ihn zu versuchen, damit sie einen Grund zur Anklage gegen ihn hätten. Jesus aber bückte sich nieder und schrieb mit dem Finger auf den Erdboden.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Dies aber sagten sie, ihn zu versuchen-a-, damit sie etwas hätten, um ihn anzuklagen-b-. Jesus aber bückte sich nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde-c-. -a) Matthäus 16, 1; Lukas 10, 25. b) Matthäus 12, 10; Markus 3, 2; Lukas 20, 20. c) Jeremia 17, 13.
Schlachter 1952:Das sagten sie aber, um ihn zu versuchen, damit sie ihn anklagen könnten. Jesus aber bückte sich nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde.
Zürcher 1931:[Das sagten sie aber, um ihn zu versuchen, damit sie ihn anklagen könnten.] Da bückte sich Jesus nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde. -Matthäus 22, 15; Lukas 10, 25; 11, 53.54.
Luther 1912:Das sprachen sie aber, ihn zu versuchen, auf daß sie eine Sache wider ihn hätten. Aber Jesus bückte sich nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde.
Luther 1545 (Original):Das sprachen sie aber, jn zuuersuchen, auff das sie eine sache zu jm hetten. Aber Jhesus bücket sich nider, vnd schreib mit dem Finger auff die erden.
Luther 1545 (hochdeutsch):Das sprachen sie aber, ihn zu versuchen, auf daß sie eine Sache wider ihn hätten. Aber Jesus bückete sich nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Mit dieser Frage wollten sie Jesus eine Falle stellen, um dann Anklage gegen ihn erheben zu können. Aber Jesus beugte sich vor und schrieb mit dem Finger auf die Erde.
Albrecht 1912/1988:Mit dieser Frage wollten sie ihm eine Falle stellen, damit sie einen Grund zur Anklage gegen ihn hätten*. Jesus aber bückte sich nieder und schrieb mit seinem Finger auf die Erde-1-*. -1) er bückte sich, während er saß (V. 2).
Luther 1912 (Hexapla 1989):Das sprachen sie aber, ihn zu versuchen, auf daß sie eine Sache wider ihn hätten. Aber Jesus bückte sich nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde.
Meister:Das aber sagten sie, Ihn zu versuchen, damit sie etwas hätten, Ihn zu verklagen; Jesus aber bückte Sich nieder, und Er schrieb mit dem Finger auf die Erde.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Dies sagten sie aber, um ihn zu versuchen, damit sie einen Grund zur Anklage gegen ihn hätten. Jesus aber bückte sich nieder und schrieb mit dem Finger auf den Erdboden.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Dies aber sagten sie, ihn zu versuchen, auf daß sie (etwas) hätten, um ihn anzuklagen. Jesus aber bückte sich nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Dies aber sagten sie, ihn zu versuchen-a-, damit sie etwas -kpak-hätten, um ihn -ifp-anzuklagen-b-. Jesus aber -pta-bückte sich nieder und -ipf-schrieb mit dem Finger auf die Erde-c-. -a) Matthäus 16, 1; Lukas 10, 25. b) Matthäus 12, 10; Markus 3, 2; Lukas 20, 20. c) Jeremia 17, 13.
Schlachter 1998:Das sagten sie aber, um ihn zu versuchen, damit sie ihn anklagen könnten. Jesus aber bückte sich nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde-1-. -1) o: in die Erde; vgl. Jeremia 17, 13.++
Interlinear 1979:Dies aber sagten sie, versuchend ihn, damit sie könnten anklagen ihn. Aber Jesus nach unten sich gebückt habend, mit dem Finger schrieb auf die Erde.
NeÜ 2021:Wir sind nicht Herren über euren Glauben, sondern Helfer zu eurer Freude, denn im Glauben steht ihr ja fest.
Jantzen/Jettel 2016:Dieses sagten sie, ihn zu versuchen 1), damit sie etwas hätten, ihn anzuklagen. Aber Jesus bückte sich herab und schrieb mit dem Finger in die Erde. a)
a) Jeremia 17, 13; 2. Mose 31, 18; 4. Mose 5, 23
1) o.: zu prüfen; auf die Probe zu stellen
English Standard Version 2001:This they said to test him, that they might have some charge to bring against him. Jesus bent down and wrote with his finger on the ground.
King James Version 1611:This they said, tempting him, that they might have to accuse him. But Jesus stooped down, and with [his] finger wrote on the ground, [as though he heard them not].


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:8, 6: um ihn zu versuchen, damit sie ihn anklagen könnten. Hätte Jesus das mosaische Gesetz verworfen (3. Mose 20, 10; 5. Mose 22, 22), wäre seine Glaubwürdigkeit dahin gewesen. Wenn er daran festgehalten hätte, wäre seine Haltung des Erbarmens und Vergebens in Frage gestellt worden.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Johannes 8, 6
Sermon-Online