Johannes 17, 9

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 17, Vers: 9

Johannes 17, 8
Johannes 17, 10

Luther 1984:Ich bitte für sie und bitte nicht für die Welt, sondern für die, -a-die du mir gegeben hast; denn sie sind dein. -a) Johannes 6, 37.44.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Ich bitte für sie; nicht für die Welt bitte ich, sondern für die, welche du mir gegeben hast; denn sie sind dein Eigentum,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich bitte für sie-a-; nicht für die Welt bitte ich, sondern für die, welche du mir gegeben hast, denn sie sind dein -a) Römer 8, 34; Hebräer 7, 25.
Schlachter 1952:Ich bitte für sie; nicht für die Welt bitte ich, sondern für die, welche du mir gegeben hast, weil sie dein sind.
Zürcher 1931:Ich bitte für sie. Nicht für die Welt bitte ich, sondern für die, welche du mir gegeben hast; denn sie sind dein - -Johannes 6, 37; Hebräer 7, 25.
Luther 1912:Ich bitte für sie und bitte nicht für die Welt, sondern für die, die du mir a) gegeben hast; denn sie sind dein. - a). Johannes 6, 37.44.
Luther 1545 (Original):Ich bitte fur sie, vnd bitte nicht fur die Welt, sondern fur die du mir gegeben hast, denn sie sind dein. -[Nicht fur die Welt] Das ist, Ich bitte nicht, das du der welt vnd vngleubigen furnemen vnd thun, dir lassest gefallen. Gleich wie Moses Num. 16. bittet, Das Gott solt des Korah opffer nicht annemen. Vnd Psal. Non miserearis omnibus operantibus iniquitatem. Sonst sol man fur die welt bitten, das sie bekeret werde.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ich bitte für sie und bitte nicht für die Welt, sondern für die, so du mir gegeben hast; denn sie sind dein.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Für sie bete ich. Ich bete nicht für die Welt, sondern für die, die du mir gegeben hast; denn sie sind dein Eigentum.
Albrecht 1912/1988:Ich* bitte nun für sie. Nicht für die Welt will ich jetzt bitten*, sondern nur für sie, die du mir hast gegeben; denn sie sind dein.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Ich bitte für sie und bitte nicht für die Welt, sondern für die, die du mir -a-gegeben hast; denn sie sind dein. -a) Johannes 6, 37.44.
Meister:Ich bitte für sie; nicht für die Welt-a- bitte Ich, sondern für die, welche Du Mir gegeben hast; denn sie sind Dein! -a) 1. Johannes 5, 19.
Menge 1949 (Hexapla 1997):«Ich bitte für sie; nicht für die Welt bitte ich, sondern für die, welche du mir gegeben hast; denn sie sind dein Eigentum,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ich bitte für sie-1-; nicht für die-1- Welt bitte ich, sondern für die-1-, welche du mir gegeben hast, denn sie sind dein -1) eig: betreffs ihrer (der, derer); so auch V. 20.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Ich bitte für sie-a-; nicht für die Welt bitte ich, sondern für die, welche du mir gegeben hast, denn sie sind dein -a) Römer 8, 34; Hebräer 7, 25.
Schlachter 1998:Ich bitte für sie; nicht für die Welt bitte ich, sondern für die, welche du mir gegeben hast, weil sie dein sind.
Interlinear 1979:Ich für sie bitte; nicht für die Welt bitte ich, sondern für, die du gegeben hast mir, weil dein sie sind,
NeÜ 2016:Für sie bete ich. Ich bitte nicht für die Welt, sondern für die, die du mir gegeben hast, denn sie gehören dir.
Jantzen/Jettel 2016:Ich ersuche [dich] für a)sie. Nicht für die b)Welt ersuche ich [dich], sondern für die 1), die du mir gegeben hast, – weil sie c)dein sind.
a) Hebräer 9, 24
b) 1. Johannes 5, 19
c) 1. Korinther 3, 23
1) Das dreimalige „für“ in diesem Vers heißt eigtl.: betreffs; in Bezug auf.
English Standard Version 2001:I am praying for them. I am not praying for the world but for those whom you have given me, for they are yours.
King James Version 1611:I pray for them: I pray not for the world, but for them which thou hast given me; for they are thine.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.