1. Korinther 5, 5

Der erste Brief des Paulus an die Korinther (Erster Korintherbrief)

Kapitel: 5, Vers: 5

1. Korinther 5, 4
1. Korinther 5, 6

Luther 1984:soll dieser Mensch -a-dem Satan übergeben werden zum Verderben des Fleisches, damit der Geist gerettet werde am Tage des Herrn. -a) 1. Timotheus 1, 20.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und wollen den betreffenden Menschen dem Satan zur Vernichtung des Fleisches-1- übergeben, damit der Geist am Tage des Herrn Jesus gerettet werde. -1) d.h. des Leibes durch Krankheit oder durch den Tod.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:einen solchen im Namen unseres Herrn Jesus dem Satan zu überliefern-1a- zum Verderben des Fleisches, damit der Geist errettet werde am Tage des Herrn-b-. -1) o: 4. - wenn ihr und mein Geist im Namen unseres Herrn Jesus mit der Kraft unseres Herrn Jesus versammelt seid - 5. einen solchen dem Satan zu überliefern . . . a) 1. Timotheus 1, 20. b) 1. Korinther 1, 8.
Schlachter 1952:den Betreffenden dem Satan zu übergeben zum Verderben des Fleisches, damit der Geist gerettet werde am Tage des Herrn Jesus.
Zürcher 1931:der Betreffende dem Satan übergeben werden zum Verderben des Fleisches, damit der Geist gerettet werde am Tage des Herrn. -1. Timotheus 1, 20; 1. Petrus 4, 6.
Luther 1912:ihn a) zu übergeben dem Satan zum Verderben des Fleisches, auf daß der Geist selig werde am Tage des Herrn Jesu. - a) 1. Timotheus 1, 20.
Luther 1545 (Original):jn zu vbergeben dem Satan, zum verderben des Fleisches, Auff das der Geist selig werde am tage des HErrn Jhesu.
Luther 1545 (hochdeutsch):ihn zu übergeben dem Satan zum Verderben des Fleisches, auf daß der Geist selig werde am Tage des Herrn Jesu.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wir werden zusammenkommen, um diesen Menschen dem Satan auszuliefern. Er soll die zerstörerische Macht des Satans am eigenen Leib erfahren, damit er zur Besinnung kommt und an dem Tag, an dem der Herr Gericht hält, doch noch gerettet wird.
Albrecht 1912/1988:den Übeltäter dem Satan übergeben. So soll er leibliche Plagen erdulden, damit sein Geist an dem Tage des Herrn Jesus gerettet werde-1-. -1) der Apostel ist gewiß, daß der Übeltäter durch schwere leibliche Leiden, die der Satan unter Gottes Zulassung über ihn bringt, gedemütigt und dadurch zur bußfertigen Erkenntnis seiner Sünde geführt werden wird.
Luther 1912 (Hexapla 1989):ihn -a-zu übergeben dem Satan zum Verderben des Fleisches, auf daß der Geist selig werde am Tage des Herrn Jesu. -a) 1. Timotheus 1, 20.
Meister:den Betreffenden dem Satan zu übergeben zum Verderben des Fleisches, damit der Geist errettet werde an dem Tage des Herrn Jesu! -Hiob 2, 6; Psalm 109, 6; Apostelgeschichte 26, 18; 1. Timotheus 1, 20.
Menge 1949 (Hexapla 1997):und wollen den betreffenden Menschen dem Satan zur Vernichtung des Fleisches-1- übergeben, damit der Geist am Tage des Herrn Jesus gerettet werde. -1) d.h. des Leibes durch Krankheit o. durch den Tod.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:einen solchen dem Satan zu überliefern zum Verderben des Fleisches, auf daß der Geist errettet werde am Tage des Herrn Jesus.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:einen solchen im Namen unseres Herrn Jesus dem Satan zu -ifa-überliefern-1a- zum Verderben des Fleisches, damit der Geist errettet werde am Tage des Herrn-b-. -1) o: 4. - wenn ihr und mein Geist im Namen unseres Herrn Jesus mit der Kraft unseres Herrn Jesus versammelt seid - 5. einen solchen dem Satan zu überliefern . . . a) 1. Timotheus 1, 20. b) 1. Korinther 1, 8.
Schlachter 1998:dem Satan zu übergeben zum Verderben des Fleisches, damit der Geist gerettet werde am Tag des Herrn Jesus.
Interlinear 1979:zu übergeben den so Beschaffenen dem Satan zum Verderben des Fleisches, damit der Geist gerettet werde am Tag des Herrn.
NeÜ 2016:dann soll dieser Mensch im Namen unseres Herrn Jesus dem Satan ausgeliefert werden, damit sein Körper zugrunde gerichtet, sein Geist aber am Gerichtstag des Herrn gerettet wird.
Jantzen/Jettel 2016:den Betreffenden dem a)Satan zu übergeben zum b)Verderben des Fleisches, c)damit der Geist am d)Tage des Herrn Jesus gerettet werde.
a) 1. Timotheus 1, 20
b) 1. Korinther 5, 2; 11, 30-31; Apostelgeschichte 5, 5; 5, 10
c) 1. Korinther 11, 32
d) 2. Thessalonicher 2, 2
English Standard Version 2001:you are to deliver this man to Satan for the destruction of the flesh, so that his spirit may be saved in the day of the Lord.
King James Version 1611:To deliver such an one unto Satan for the destruction of the flesh, that the spirit may be saved in the day of the Lord Jesus.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.