2. Korinther 1, 11

Der zweite Brief des Paulus an die Korinther (Zweiter Korintherbrief)

Kapitel: 1, Vers: 11

2. Korinther 1, 10
2. Korinther 1, 12

Luther 1984:Dazu helft auch ihr durch -a-eure Fürbitte für uns, damit unsertwegen für die Gabe, die uns gegeben ist, durch viele Personen viel Dank dargebracht werde. -a) Philipper 1, 19.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):wenn-1- auch ihr mit eurer Fürbitte hilfreich für uns eintretet, damit aus dem Munde vieler (Anteilnehmenden) der uns zuteilgewordene Gnadenerweis durch viele auch die Dankesweihe im Hinblick auf uns-2- erhalte. -1) o: indem. 2) o: für uns (= zu unsrem Besten); aL: für euch (= zu eurem Besten).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:wobei auch ihr durch das Gebet für uns mitwirkt-a-, damit von vielen Personen für das uns (verliehene) Gnadengeschenk-1- gedankt werde, durch viele für uns. -1) vgl. Anm. zu Römer 1, 11. a) Römer 15, 30; Philipper 1, 19; Kolosser 4, 3.
Schlachter 1952:vorausgesetzt, daß auch ihr uns behilflich seid durch eure Fürbitte, damit für die von vielen Personen für uns erbetene Gnadengabe auch von vielen gedankt werde für uns.
Zürcher 1931:indem auch ihr zu unsrem Besten hilfreich mitwirkt durch das Gebet, damit aus dem Munde vieler für das uns verliehene Gnadengeschenk durch viele gedankt werde zu unsrem Besten. -2. Korinther 4, 15; Römer 15, 30.
Luther 1912:durch Hilfe auch eurer Fürbitte für uns, auf daß über uns für die Gabe, die uns gegeben ist, durch viel Personen viel Dank geschehe.
Luther 1545 (Original):durch hülffe ewer Furbit fur vns, Auff das vber vns, fur die Gabe, die vns gegeben ist, durch viel Personen, viel Dancks geschehe.
Luther 1545 (hochdeutsch):durch Hilfe eurer Fürbitte für uns, auf daß über uns für die Gabe, die uns gegeben ist, durch viel Personen viel Danks geschehe.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Auch ihr könnt dabei mithelfen, indem ihr für uns betet. Wenn viele das tun, werden dann auch viele Gott für die Gnade danken, die er uns erfahren lässt.
Albrecht 1912/1988:In dieser Hoffnung stärkt uns die Gewißheit, daß auch ihr fürbittend für uns einsteht. So soll nun auch aus vielen Herzen ein Dankgebet aufsteigen für die gnädige Errettung, die so viele für uns (von Gott) erfleht haben.
Luther 1912 (Hexapla 1989):durch Hilfe auch eurer Fürbitte für uns, auf daß über uns für die Gabe, die uns gegeben ist, durch viel Personen viel Dank geschehe.
Meister:indem auch ihr uns behilflich seid im Flehen-a- für uns, damit von vielen Angesichtern wegen der Gnadengabe für uns durch viele gedanksagt-b- werde unsretwegen! -a) Römer 15, 30; Philipper 1, 19; Phlm. 22. b) 2. Korinther 4, 15.
Menge 1949 (Hexapla 1997):wenn-1- auch ihr mit eurer Fürbitte hilfreich für uns eintretet, damit aus dem Munde vieler (Anteilnehmenden) der uns zuteilgewordene Gnadenerweis durch viele auch die Dankesweihe im Hinblick auf uns-2- erhalte. -1) o: indem. 2) o: für uns (= zu unsrem Besten); aL: für euch (= zu eurem Besten).
Nicht revidierte Elberfelder 1905:indem auch ihr durch das Flehen für uns mitwirket, auf daß für die mittelst vieler Personen uns verliehene Gnadengabe durch viele für uns Danksagung dargebracht werde.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:wobei auch ihr durch das Gebet für uns -ptp-mitwirkt-a-, damit von vielen Personen für das uns (verliehene) Gnadengeschenk-1- -kap-gedankt werde, durch viele für uns. -1) vgl. Anm. zu Römer 1, 11. a) Römer 15, 30; Philipper 1, 19; Kolosser 4, 3.
Schlachter 1998:wobei auch ihr mitwirkt durch eure Fürbitte für uns, damit wegen der von vielen Personen für uns (erbetenen) Gnadengabe auch von vielen Danksagung geschehe um unsretwillen.
Interlinear 1979:gemeinsam hilfreich mitwirkt auch ihr für uns durch das Gebet, damit von vielen Personen die für uns Gnadengabe durch viele bedankt werde für uns.
NeÜ 2021:wobei auch ihr durch eure Gebete mithelft. Dann werden viele Gott für das Gnadengeschenk danken, das wir erhalten haben.
Jantzen/Jettel 2016:wobei auch ihr, mit a)Flehen für uns, uns unterstützt, zusammen ‹mit uns wirkt›, damit von vielen Personen 1) unseretwegen b)gedankt werde für die Gnadengabe, die uns durch viele [zuteil geworden ist];
a) Römer 15, 30; Philipper 1, 19
b) 2. Korinther 9, 11*
1) eigtl.: Angesichern
English Standard Version 2001:You also must help us by prayer, so that many will give thanks on our behalf for the blessing granted us through the prayers of many.
King James Version 1611:Ye also helping together by prayer for us, that for the gift [bestowed] upon us by the means of many persons thanks may be given by many on our behalf.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 11: mitwirkt durch eure Fürbitte. Fürbittegebet ist entscheidend wichtig, damit Gottes Macht und souveräne Absicht zum Ausdruck kommt. In diesem Fall wollte Paulus den treuen Korinthern mitteilen, dass er ihre Gebete jetzt und in Zukunft brauchte (vgl. Epheser 6, 18; Jakobus 5, 16). Gnadengabe. Als Gebetserhörung erfuhr Paulus die unverdiente Gunst, vor dem Tod gerettet zu werden. gedankt werde. Aufgabe des Beters ist nicht, Gottes Pläne zu ändern, sondern ihn zu verherrlichen und ihm für diese Pläne zu danken.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Korinther 1, 11
Sermon-Online