Philipper 3, 13

Der Brief des Paulus an die Philipper (Philipperbrief)

Kapitel: 3, Vers: 13

Philipper 3, 12
Philipper 3, 14

Luther 1984:Meine Brüder, ich schätze mich selbst noch nicht so ein, daß ich's ergriffen habe. Eins aber sage ich: -a-Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich aus nach dem, was da vorne ist, -a) Lukas 9, 62.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Liebe Brüder, ich denke von mir noch nicht, daß ich's ergriffen habe; eins aber (tue ich): ich vergesse, was hinter mir liegt, und strecke mich nach dem aus, was vor mir liegt,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Brüder, ich denke von mir selbst nicht, (es) ergriffen zu haben; --eines- aber (tue ich): Ich vergesse, was dahinten-a-, strecke mich aber aus nach dem, was vorn ist, -a) Lukas 9, 62.
Schlachter 1952:Brüder, ich halte mich selbst nicht dafür, daß ich es ergriffen habe; 14. eins aber tue ich: Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich aus nach dem, was vor mir ist,
Zürcher 1931:Ihr Brüder, ich halte noch nicht dafür, dass ich es ergriffen habe; eins jedoch (tue ich): ich vergesse, was hinter mir ist, strecke mich aber nach dem aus, was vor mir ist,
Luther 1912:Meine Brüder, ich schätze mich selbst noch nicht, daß ich’s ergriffen habe. Eines aber sage ich: Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich zu dem, das da vorne ist,
Luther 1545 (Original):Meine Brüder, Ich schetze mich selbs noch nicht, das ichs ergriffen habe. Eines aber sage ich, Ich vergesse was da hinden ist, vnd strecke mich zu dem, das da fornen ist,
Luther 1545 (hochdeutsch):Meine Brüder, ich schätze mich selbst noch nicht, daß ich's ergriffen habe. Eines aber sage ich: Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich zu dem, das da vorne ist,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Geschwister, ich bilde mir nicht ein, das Ziel schon erreicht zu haben. Eins aber tue ich: Ich lasse das, was hinter mir liegt, bewusst zurück, konzentriere mich völlig auf das, was vor mir liegt,
Albrecht 1912/1988:Brüder, ich denke von mir nicht, ich hätte schon (den Preis) ergriffen. Eins aber tue ich: was hinter mir liegt, das vergesse ich; und was vor mir liegt, dem eile ich wie ein Wettläufer mit vorgebeugtem Haupte zu.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Meine Brüder, ich schätze mich selbst noch nicht, daß ich's ergriffen habe. Eines aber sage ich: Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich zu dem, das da vorne ist,
Meister:Brüder, ich erachte mich selbst nicht dafür, es ergriffen zu haben; eins aber, daß ich das, was hinter mir liegt, vergesse-a-, aber nach dem, was vor mir liegt, mich ausstrecke-b-; -a) Psalm 45, 11; Lukas 9, 62; 2. Korinther 5, 16. b) 1. Korinther 9, 24.26; Hebräer 6, 1.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Liebe Brüder, ich denke von mir noch nicht, daß ich's ergriffen habe; eins aber (tue ich): ich vergesse, was hinter mir liegt, und strecke mich nach dem aus, was vor mir liegt,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Brüder, ich halte mich selbst nicht dafür, es ergriffen zu haben; 14. eines aber (tue ich): Vergessend was dahinten, und mich ausstreckend nach dem, was vorn ist,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Brüder, ich denke von mir selbst nicht, (es) -ifpf-ergriffen zu haben; --eines- aber (tue ich): Ich vergesse, was dahinten-a-, strecke mich aber aus nach dem, was vorn ist, -a) Lukas 9, 62.
Schlachter 1998:Brüder, ich halte mich selbst nicht dafür-1-, daß ich es ergriffen habe; eines aber (tue ich): Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich aus nach dem, was vor mir liegt, -1) o: ich meine nicht von mir.++
Interlinear 1979:Brüder, ich mich selbst nicht schätze ein, ergriffen zu haben; eins aber, einerseits das hinten vergessend, andererseits nach dem vorne mich ausstreckend,
NeÜ 2016:Nein, ich bilde mir nicht ein, es schon geschafft zu haben, liebe Geschwister; aber eins steht fest: Ich vergesse das Vergangene und schaue auf das, was vor mir liegt.
Jantzen/Jettel 2016:Brüder, ich selbst halte mich nicht dafür, ergriffen zu haben. Aber eines [gilt]: Während ich das vergesse, was hinten liegt, mich ausstrecke nach dem, das vorne liegt, a)
a) Lukas 9, 62*
English Standard Version 2001:Brothers, I do not consider that I have made it my own. But one thing I do: forgetting what lies behind and straining forward to what lies ahead,
King James Version 1611:Brethren, I count not myself to have apprehended: but [this] one thing [I do], forgetting those things which are behind, and reaching forth unto those things which are before,


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.