2. Thessalonicher 2, 1

Der zweite Brief des Paulus an die Thessalonicher (Zweiter Thessalonicherbrief)

Kapitel: 2, Vers: 1

2. Thessalonicher 1, 12
2. Thessalonicher 2, 2

Luther 1984:WAS nun -a-das Kommen unseres Herrn Jesus Christus angeht und unsre Vereinigung mit ihm, so bitten wir euch, liebe Brüder, -a) 1. Thessalonicher 4, 13-17.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):WIR richten aber in betreff der Ankunft-1- unsers Herrn Jesus Christus und unserer Vereinigung mit ihm-2- eine Bitte an euch, liebe Brüder: -1) = Wiederkunft. 2) o: Entrückung zu ihm.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:WIR bitten euch aber, Brüder, wegen der Ankunft unseres Herrn Jesus Christus und unserer Vereinigung mit ihm-1a-, -1) w: unseres Sichversammelns zu ihm hin. a) 1. Thessalonicher 4, 17.
Schlachter 1952:WIR bitten euch aber, Brüder, betreffs der Wiederkunft unsres Herrn Jesus Christus und unsrer Vereinigung mit ihm:
Zürcher 1931:WIR bitten euch aber, ihr Brüder, in bezug auf die Wiederkunft unsres Herrn Jesus Christus und unsre Vereinigung mit ihm, -1. Thessalonicher 4, 15-17.
Luther 1912:Aber der Zukunft halben unsers Herrn Jesu Christi und unsrer Versammlung zu ihm bitten wir euch, liebe Brüder, - 1. Thessalonicher 4, 13-17.
Luther 1545 (Original):Aber der Zukunfft halben vnsers HErrn Jhesu Christi, vnd vnser Versamlung zu jm, bitten wir euch,
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber der Zukunft halben unseres Herrn Jesu Christi und unserer Versammlung zu ihm bitten wir euch, liebe Brüder,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Nun haben wir eine Bitte an euch, liebe Geschwister, und zwar im Hinblick darauf, dass Jesus Christus, unser Herr, wiederkommt und dass wir dann mit ihm zusammengeführt werden:
Albrecht 1912/1988:Was nun die Wiederkunft unsers Herrn Jesus Christus und unsre Vereinigung mit ihm betrifft-1-, so bitten wir euch, Brüder: -1) w: Zum Besten der Wiederkunft unsers Herrn Jesus Christus und unsers Versammeltwerdens zu ihm, d.h. um allen Irrtum von dieser Hoffnung fernzuhalten.
Luther 1912 (Hexapla 1989):ABER der Zukunft halben unsers Herrn Jesu Christi und unsrer Versammlung zu ihm bitten wir euch, liebe Brüder, -1. Thessalonicher 4, 13-17.
Meister:WIR bitten euch aber, Brüder, wegen der Ankunft unsers Herrn Jesu Christi und unsers Versammeltwerdens zu Ihm hin, -Matthäus 24, 31; Markus 13, 27; 1. Thessalonicher 4, 16.17.
Menge 1949 (Hexapla 1997):WIR richten aber in betreff der Ankunft-1- unsers Herrn Jesus Christus und unserer Vereinigung mit ihm-2- eine Bitte an euch, liebe Brüder: -1) = Wiederkunft. 2) o: Entrückung zu ihm.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Wir bitten euch aber, Brüder, wegen der Ankunft unseres Herrn Jesus Christus und unseres Versammeltwerdens zu ihm hin,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:WIR bitten euch aber, Brüder, wegen der Ankunft unseres Herrn Jesus Christus und unserer Vereinigung mit ihm-1a-, -1) w: unseres Sichversammelns zu ihm hin. a) 1. Thessalonicher 4, 17.
Schlachter 1998:Wir bitten euch aber, ihr Brüder, wegen des Kommens unseres Herrn Jesus Christus und unserer Vereinigung mit ihm-1-: -1) o: unseres Hinversammeltwerdens (gr. -+episynagoge-) zu ihm.++
Interlinear 1979:Wir bitten aber euch, Brüder, im Blick auf die Ankunft unseres Herrn Jesus Christus und unsere Zusammenführung mit ihm
NeÜ 2016:Er wird den Verführer vernichten Was nun das Kommen unseres Herrn Jesus Christus und unsere Vereinigung mit ihm betrifft, bitten wir euch, liebe Geschwister:
Jantzen/Jettel 2016:Wir ersuchen euch aber, Brüder, betreffs der Ankunft 1) unseres Herrn, Jesu Christi, und unseres Versammeltwerdens 2) zu ihm, a)
a) 1. Thessalonicher 4, 17*; Matthäus 24, 31*
1) o.: Gegenwart; eigtl.: Ankunft ‹mit [anschließend eintretender] Gegenwart›
2) o.: unseres Eingesammeltwerdens
English Standard Version 2001:Now concerning the coming of our Lord Jesus Christ and our being gathered together to him, we ask you, brothers,
King James Version 1611:Now we beseech you, brethren, by the coming of our Lord Jesus Christ, and [by] our gathering together unto him,


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:2, 1: Wiederkunft unseres Herrn Jesus Christus. Die Wiederkunft Christi wird hier zum fünften Mal in den Thessalonicherbriefen erwähnt (vgl. 1. Thessalonicher 2, 19; 3, 13; 4, 15; 5, 23; s. Anm. zu 1. Thessalonicher 2, 19). Der besondere Aspekt seiner Wiederkunft, um den es hier geht, wird im nächsten Ausdruck genannt: »unsere Vereinigung mit ihm (wörtl. unser Versammeltwerden zu ihm)«, was den Gedanken vermittelt, dass alle Gläubigen mit dem Herrn Jesus versammelt sein werden. Das bezieht sich offenbar auf die Entrückung der Gemeinde, die in 1. Thessalonicher 4, 13-18 und Johannes 14, 1-3 beschrieben wird. Vgl. Hebräer 10, 25 für das einzige weitere Vorkommen dieses Begriffs im NT. Auf dieses Ereignis warteten die Thessalonicher (vgl. 1. Thessalonicher 1, 10; 3, 13; 5, 9).



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Thessalonicher 2, 1
Sermon-Online