2. Thessalonicher 3, 8

Der zweite Brief des Paulus an die Thessalonicher (Zweiter Thessalonicherbrief)

Kapitel: 3, Vers: 8

2. Thessalonicher 3, 7
2. Thessalonicher 3, 9

Luther 1984:haben auch nicht umsonst Brot von jemandem genommen, sondern -a-mit Mühe und Plage haben wir Tag und Nacht gearbeitet, um keinem von euch zur Last zu fallen. -a) 1. Thessalonicher 2, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):haben auch nicht unentgeltlich jemandes Brot gegessen, sondern haben Tag und Nacht angestrengt und mühselig gearbeitet, um keinem von euch zur Last zu fallen;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:noch haben wir von jemand Brot umsonst gegessen, sondern wir haben mit Mühe und Beschwerde Nacht und Tag gearbeitet, um keinem von euch beschwerlich zu fallen-a-. -a) Apostelgeschichte 18, 3.
Schlachter 1952:wir haben auch nicht umsonst bei jemand Brot gegessen, sondern mit Mühe und Anstrengung Tag und Nacht gearbeitet, um niemand von euch zur Last zu fallen.
Zürcher 1931:auch nicht umsonst von jemandem Brot gegessen, sondern mit Mühe und Beschwerde Tag und Nacht arbeitend, um niemandem von euch beschwerlich zu fallen. -1. Thessalonicher 2, 9; 1. Korinther 4, 12.
Luther 1912:haben auch nicht umsonst das Brot genommen von jemand; sondern mit Arbeit und Mühe Tag und Nacht haben wir gewirkt, daß wir nicht jemand unter euch beschwerlich wären. - 1. Korinther 4, 12.
Luther 1545 (Original):haben auch nicht vmb sonst das Brot genomen von jemand, Sondern mit erbeit vnd mühe tag vnd nacht haben wir gewircket, das wir nicht jemand vnter euch beschwerlich weren.
Luther 1545 (hochdeutsch):haben auch nicht umsonst das Brot genommen von jemand, sondern mit Arbeit und Mühe Tag und Nacht haben wir gewirket, daß wir nicht jemand unter euch beschwerlich wären;
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wir haben auch nie bei jemand gegessen, ohne ihm etwas dafür zu geben. Tag und Nacht haben wir 'für unseren Lebensunterhalt' gearbeitet; wir haben uns abgemüht und keine Anstrengung gescheut, um nur ja keinem von euch zur Last zu fallen.
Albrecht 1912/1988:auch nicht umsonst bei jemand Brot gegessen; sondern wir haben unter Mühen und Beschwerden Tag und Nacht gearbeitet, um keinem von euch zur Last zu fallen, -
Luther 1912 (Hexapla 1989):haben auch nicht umsonst das Brot genommen von jemand; sondern mit Arbeit und Mühe Tag und Nacht haben wir gewirkt, daß wir nicht jemand unter euch beschwerlich wären. -1. Korinther 4, 12.
Meister:Wir haben auch nicht umsonst von jemand Brot gegessen, sondern in Mühe und Anstrengung Nacht und Tag arbeitend, um nicht jemand von euch zu beschweren; -Apostelgeschichte 18, 3; 20, 34; 2. Korinther 11, 9; 1. Thessalonicher 2, 9.
Menge 1949 (Hexapla 1997):haben auch nicht unentgeltlich jemandes Brot gegessen, sondern haben Tag und Nacht angestrengt und mühselig gearbeitet, um keinem von euch zur Last zu fallen;
Nicht revidierte Elberfelder 1905:noch haben wir von jemand Brot umsonst gegessen, sondern wir haben mit Mühe und Beschwerde Nacht und Tag gearbeitet, um nicht jemand von euch beschwerlich zu fallen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:noch haben wir von jemand Brot umsonst gegessen, sondern wir haben mit Mühe und Beschwerde Nacht und Tag -ptp-gearbeitet, um keinem von euch -sifps-beschwerlich zu fallen-a-. -a) Apostelgeschichte 18, 3.
Schlachter 1998:wir haben auch nicht umsonst bei jemand Brot gegessen, sondern mit Mühe und Anstrengung haben wir Tag und Nacht gearbeitet, um niemand von euch zur Last zu fallen.
Interlinear 1979:und nicht geschenkweise Brot gegessen haben von irgendjemandem, sondern in Mühe und Anstrengung nachts und tags arbeitend zu dem Nicht Beschweren jemanden von euch;
NeÜ 2016:noch je auf Kosten anderer gelebt. Im Gegenteil: Wir haben mit Mühe und Anstrengung Tag und Nacht gearbeitet, um keinem von euch zur Last zu fallen.
Jantzen/Jettel 2016:noch aßen wir ohne Entgelt Brot von jemandem, sondern es war mit Arbeit und Mühe: Bei Nacht und bei Tag waren wir am Werk, um nicht jemandem von euch eine Last zu sein a)
a) Apostelgeschichte 18, 3*; 2. Korinther 11, 9
English Standard Version 2001:nor did we eat anyone's bread without paying for it, but with toil and labor we worked night and day, that we might not be a burden to any of you.
King James Version 1611:Neither did we eat any man's bread for nought; but wrought with labour and travail night and day, that we might not be chargeable to any of you:


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.