Jakobus 1, 10

Der Brief des Jakobus (Jakobusbrief)

Kapitel: 1, Vers: 10

Jakobus 1, 9
Jakobus 1, 11

Luther 1984:-a-wer aber reich ist, rühme sich seiner Niedrigkeit, denn -b-wie eine Blume des Grases wird er vergehen. -a) 1. Timotheus 6, 17. b) 1. Petrus 1, 24.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):der reiche dagegen seiner Niedrigkeit-1-, weil er wie die Blumen des Grases vergehen wird. -1) = Armseligkeit.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:der reiche aber seiner Niedrigkeit-a-; denn wie des Grases Blume wird er vergehen-b-. -a) Jeremia 9, 22; 1. Timotheus 6, 17. b) Hiob 14, 2; Psalm 90, 5.
Schlachter 1952:der Reiche dagegen seiner Niedrigkeit; denn wie eine Blume des Grases wird er vergehen.
Zürcher 1931:der Reiche aber seiner Niedrigkeit; denn wie die Blume des Grases wird er vergehen. -1. Petrus 1, 24; Psalm 90, 5.6; Jesaja 40, 6.7.
Luther 1912:und der da reich ist, rühme sich seiner Niedrigkeit, denn a) wie eine Blume des Grases wird er vergehen. - a) 1. Petrus 1, 24.
Luther 1545 (Original):vnd der da reich ist, rhüme sich seiner nidrigkeit, Denn wie eine Blume des grases wird er vergehen.
Luther 1545 (hochdeutsch):und der da reich ist, rühme sich seiner Niedrigkeit; denn wie eine Blume des Grases wird er vergehen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Und wer reich ist, soll sich vor Augen halten, wie wenig seine hohe soziale Stellung vor Gott wert ist; denn er wird vergehen wie eine Blume auf dem Feld.
Albrecht 1912/1988:der reiche dagegen denke an seine Erniedrigung; denn wie des Grases Blume wird er vergehen.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und der da reich ist, rühme sich seiner Niedrigkeit, denn -a-wie eine Blume des Grases wird er vergehen. -a) 1. Petrus 1, 24.
Meister:der Reiche aber in seiner Niedrigkeit; denn wie eine Blume-a- des Grases wird er vergehen! -a) Hiob 14, 2; Psalm 37, 2; 90, 5.6; 102, 11.12; Jesaja 40, 6; 1. Korinther 7, 31; Jakobus 4, 14; 1. Petrus 1, 24; 1. Johannes 2, 17.
Menge 1949 (Hexapla 1997):der reiche dagegen seiner Niedrigkeit-1-, weil er wie die Blumen des Grases vergehen wird. -1) = Armseligkeit.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:der reiche aber seiner Erniedrigung-1-; denn wie des Grases Blume wird er vergehen. -1) o: Niedrigkeit; w: rühme sich in seiner.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:der reiche aber seiner Niedrigkeit-a-; denn wie des Grases Blume wird er vergehen-b-. -a) Jeremia 9, 22; 1. Timotheus 6, 17. b) Hiob 14, 2; Psalm 90, 5.
Schlachter 1998:der Reiche dagegen seiner Niedrigkeit; denn wie eine Blume des Grases wird er vergehen.
Interlinear 1979:aber der Reiche mit seiner Niedrigkeit, weil wie eine Blume Grases er vergehen wird!
NeÜ 2021:Wenn er reich ist, rühme er sich seiner Armseligkeit vor Gott, denn er wird wie eine Wiesenblume vergehen.
Jantzen/Jettel 2016:der reiche in seiner a)Niedrigkeit, weil er, wie eine b)Blume des Grases, vergehen wird;
a) Jeremia 9, 22; 1. Timotheus 6, 17
b) Hiob 14, 2; Psalm 103, 15
English Standard Version 2001:and the rich in his humiliation, because like a flower of the grass he will pass away.
King James Version 1611:But the rich, in that he is made low: because as the flower of the grass he shall pass away.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 10: seiner Niedrigkeit. Das bezieht sich darauf, dass der reiche Gläubige bei Anfechtungen erniedrigt wird. Solche Erfahrungen helfen ihm, sich zu freuen und zu erkennen, dass echtes Glück und wahre Zufriedenheit nicht von irdischem Wohlstand abhängen, sondern von den wahren Reichtümern der Gnade Gottes.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Jakobus 1, 10
Sermon-Online