Offenbarung 16, 15

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 16, Vers: 15

Offenbarung 16, 14
Offenbarung 16, 16

Luther 1984:Siehe, -a-ich komme wie ein Dieb. Selig ist, der da wacht und seine Kleider bewahrt, damit er nicht nackt gehe und man seine Blöße sehe. - -a) 1. Thessalonicher 5, 2.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Seht, ich komme wie ein Dieb! Selig ist, wer da wacht und seine Kleider bereit hält, damit er nicht nackt einherzugehen braucht und man seine Schande-1- nicht zu sehen bekommt!» -1) = Blöße.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:- Siehe, ich komme wie ein Dieb-a-. Glückselig, der wacht-b- und seine Kleider bewahrt, damit er nicht nackt umhergehe und man nicht seine Schande sehe-c-! - -a) Offenbarung 3, 3. b) Lukas 12, 37. c) Offenbarung 3, 18.
Schlachter 1952:Siehe, ich komme wie ein Dieb! Selig ist, wer wacht und seine Kleider bewahrt, damit er nicht bloß einhergehe und man nicht seine Schande sehe! -
Zürcher 1931:Siehe, ich komme wie ein Dieb. Selig, wer wacht und seine Kleider festhält, damit er nicht nackt einhergehe und man seine Schande sehe. -Offenbarung 3, 3.18; 1. Thessalonicher 5, 2; 2. Petrus 3, 10; 2. Korinther 5, 3.
Luther 1912:Siehe, a) ich komme wie ein Dieb. Selig ist, der da wacht und hält seine Kleider, daß er nicht b) bloß wandle und man nicht seine Schande sehe. - a) 1. Thessalonicher 5, 2. b) Offenbarung 3, 18.
Luther 1545 (Original):Sihe, ich kome, als ein Dieb, Selig ist der da wachet, vnd helt seine Kleider, das er nicht blos wandele, vnd man nicht seine schande sehe.
Luther 1545 (hochdeutsch):Siehe, ich komme wie ein Dieb! Selig ist, der da wachet und hält seine Kleider, daß er nicht bloß wandele, und man nicht seine Schande sehe.
Neue Genfer Übersetzung 2011:»Vergesst es nicht: Ich komme so unerwartet wie ein Dieb«, 'sagt der Herr.' »Glücklich, wer wach bleibt und seine Kleider anbehält! Dann wird er, 'wenn ich komme,' nicht nackt dastehen und sich nicht schämen müssen.«
Albrecht 1912/1988:«Sieh, ich komme wie ein Dieb*! Selig ist, der wacht und seine Kleider bereit hat, damit er nicht nackt gehen und seine Blöße zeigen müsse!»
Luther 1912 (Hexapla 1989):Siehe, -a-ich komme wie ein Dieb. Selig ist, der da wacht und hält seine Kleider, daß er nicht -b-bloß wandle und man nicht seine Schande sehe. -a) 1. Thessalonicher 5, 2. b) Offenbarung 3, 18.
Meister:Siehe, Ich komme wie ein Dieb-a-! Glückselig, der da wacht und bewahrt seine Kleider, damit er nicht nackt-b- einhergehe und man seine Schande sehe! -a) Matthäus 24, 43; 1. Thessalonicher 5, 2; 2. Petrus 3, 10; Offenbarung 3, 3. b) 2. Korinther 5, 3; Offenbarung 3, 4.18.
Menge 1949 (Hexapla 1997):«Seht, ich komme wie ein Dieb! Selig ist, wer da wacht und seine Kleider bereit hält, damit er nicht nackt einherzugehen braucht und man seine Schande-1- nicht zu sehen bekommt!» -1) = Blöße.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:
Revidierte Elberfelder 1985-1991:- Siehe, ich komme wie ein Dieb-a-. Glückselig, der -ptp-wacht-b- und seine Kleider -ptp-bewahrt, damit er nicht nackt -kpak-umhergehe und man nicht seine Schande -kpak-sehe-c-! - -a) Offenbarung 3, 3. b) Lukas 12, 37. c) Offenbarung 3, 18.
Schlachter 1998:Siehe, ich komme wie ein Dieb! Glückselig ist, wer wacht und seine Kleider bewahrt, damit er nicht entblößt einhergeht und man seine Schande sieht! -
Interlinear 1979:Siehe, ich komme wie ein Dieb. Selig der Wachende und Bewahrende seine Kleider, damit nicht nackt er einhergeht und sie sehen seine Schande.
NeÜ 2021:– Passt auf! Ich komme so unerwartet wie ein Dieb. Wie glücklich wird dann der sein, der wach geblieben ist und seine Kleidung bei sich hat. Dann wird er nicht nackt dastehen und sich schämen müssen, wenn ich komme. (Das ist eine Zwischenbemerkung für die Leser der Offenbarung.)–
Jantzen/Jettel 2016:„Siehe, ich komme wie ein a)Dieb. Ein Seliger ist der, der b)wacht und seine Kleider bewahrt! - damit er nicht als Entblößter umhergehe und man seine c)Scham sehe.“
a) Offenbarung 3, 3; 1. Thessalonicher 5, 2*
b) Lukas 21, 36
c) Offenbarung 3, 18
English Standard Version 2001:(Behold, I am coming like a thief! Blessed is the one who stays awake, keeping his garments on, that he may not go about naked and be seen exposed!)
King James Version 1611:Behold, I come as a thief. Blessed [is] he that watcheth, and keepeth his garments, lest he walk naked, and they see his shame.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:16, 15: Glückselig. S. Anm. zu 1, 3. wacht und seine Kleider bewahrt. Unser Herr betont, dass es nötig ist, ständig für seine Wiederkunft bereit zu sein (vgl. 1. Johannes 2, 28). Die Bildersprache beschreibt einen Soldaten, der bereit zum Kampf ist, bzw. einen Hauseigentümer, der wachsam aufpasst, ob ein Dieb naht (s.a. 3, 3; 1. Thessalonicher 5, 2.4; 2. Petrus 3, 10).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Offenbarung 16, 15
Sermon-Online