1. Mose 14, 18

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 14, Vers: 18

1. Mose 14, 17
1. Mose 14, 19

Luther 1984:Aber -a-Melchisedek, der König von -b-Salem, trug Brot und Wein heraus. Und er war ein Priester Gottes des Höchsten -a) Psalm 110, 4. b) Psalm 76, 3.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Melchisedek-1- aber, der König von Salem-2-, brachte Brot und Wein aus der Stadt heraus; er war aber ein Priester des höchsten Gottes. -1) d.h. König der Gerechtigkeit. 2) d.h. Friede (hier wohl = Jerusalem).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und Melchisedek-1-, König von Salem-2a-, brachte Brot und Wein heraus; und er war Priester Gottes, des Höchsten-3b-. -1) d.h. König der Gerechtigkeit. 2) d.h. Friede. 3) hebr. -+el eljon-. a) Psalm 76, 3. b) 4. Mose 24, 16; Psalm 110, 4; Daniel 4, 31.
Schlachter 1952:Aber Melchisedek, der König von Salem, brachte Brot und Wein herbei. Und er war ein Priester Gottes, des Allerhöchsten.
Zürcher 1931:Melchisedek aber, der König von Salem, brachte Brot und Wein heraus; er war ein Priester des höchsten Gottes. -Psalm 110, 4.
Luther 1912:Aber a) Melchisedek, der König von b) Salem, trug Brot und Wein hervor. Und er war ein Priester Gottes des Höchsten. - a) Psalm 110, 4; Hebräer 7, 1–4. b) Psalm 76, 3.
Buber-Rosenzweig 1929:Malki-Zedek aber, der König von Salem, führte heran Brot und Wein, Priester war der dem Hohen Gott,
Tur-Sinai 1954:Und Malki-Zedek, König von Schalem, brachte Brot und Wein heraus; er war aber Priester des höchsten Gottes.
Luther 1545 (Original):Aber Melchisedech der König von Salem, trug brot vnd wein erfur. Vnd er war ein Priester Gottes des höhesten, -[Trug brot] Nicht das ers opfferte, sondern das er die Geste speiset vnd ehret, Da durch Christus bedeut ist, der die Welt mit dem Euangelio speiset.
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber Melchisedek, der König von Salem, trug Brot und Wein hervor. Und er war ein Priester Gottes des Höchsten.
NeÜ 2016:Auch Melchisedek ("Melchisedek" bedeutet: Mein König ist Gerechtigkeit, vergleiche Hebräer 7, 2.), der König von Salem ("Salem" ist eine Kurzform von Jerusalem, vergleiche Psalm 76, 3, und klingt an das hebräische Wort für Frieden ("Schalom") an, vergleiche Hebräer 7, 2.), kam dorthin und brachte Brot und Wein mit. Er war Priester Gottes, des Höchsten,
Jantzen/Jettel 2016:Und a)Melchisedek, 1) König von Salem, 2) brachte b)Brot und Wein heraus. Und er war Priester Gottes, 3) des Höchsten. 4)
a) Melchisedek Psalm 110, 4; Hebräer 5, 6; 7, 1-3;
b) Brot Matthäus 26, 26-28; 1. Korinther 11, 23-29
1) König der Gerechtigkeit
2) des Friedens; die Stadt Salem hieß später Jerusalem; vgl. Psalm 76, 3
3) hebr.: El; der Mächtige; so a. V. 19.20.21
4) El Elyon
English Standard Version 2001:And Melchizedek king of Salem brought out bread and wine. (He was priest of God Most High.)
King James Version 1611:And Melchizedek king of Salem brought forth bread and wine: and he [was] the priest of the most high God.