Nehemia 12, 24

Das Buch Nehemia

Kapitel: 12, Vers: 24

Nehemia 12, 23
Nehemia 12, 25

Luther 1984:Und dies waren die Häupter der Leviten: Haschabja, Scherebja und Jeschua, Binnui, Kadmiël; und ihre Brüder standen ihnen gegenüber, -a-zu loben und zu danken, wie es David, der Mann Gottes, geboten hatte, Chor um Chor, -a) 1. Chronik 25; 2. Chronik 29, 25.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die Häupter der Leviten waren: Hasabja, Serebja und Jesua, der Sohn Kadmiels-1-, und ihre Genossen, die ihnen gegenüberstanden, um die Lob- und Danklieder zu singen nach der Anordnung Davids, des Mannes Gottes, eine Abteilung neben-2- der andern. -1) ws. ist zu lesen: Binnui Kadmiel. 2) o: abwechselnd mit.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und die Häupter der Leviten waren Haschabja, Scherebja und Jeschua, Binnui, Kadmiel-1- und ihre Brüder, (die) ihnen gegenüber(standen), um zu loben (und) zu preisen nach dem Gebot Davids, des Mannes Gottes, Dienstabteilung neben Dienstabteilung-a-, -1) so nach V. 8 und Nehemia 9, 4; 10, 10; MasT: Jeschua, der Sohn des Kadmiel. a) V. 8.36; Nehemia 11, 17; 1. Chronik 16, 4.5; 25, 6.
Schlachter 1952:Und folgende waren die Obersten unter den Leviten: Hasabja, Serebja und Jesua, der Sohn Kadmiels, und ihre Brüder, (die) ihnen gegenüber (standen), zu loben und zu danken, wie David, der Mann Gottes, befohlen hatte, eine Abteilung mit der andern abwechselnd. -
Zürcher 1931:Und dies waren die Häupter der Leviten: Hasabja, Serebja und Jesua, Binnui, Kadmiel und ihre Brüder, die ihnen gegenüber aufgestellt waren beim Dankgesang, wie David, der Mann Gottes, es angeordnet hatte, Abteilung gegen Abteilung (für den Wechselgesang).
Luther 1912:Und dies waren die Obersten unter den Leviten: Hasabja, Serebja und Jesua, der Sohn Kadmiels; und ihre Brüder neben ihnen, verordnet, zu loben und zu danken, wie es a) David, der Mann Gottes, geboten hatte, eine Ordnung um die andere, - a) 1. Chronik 25; 2. Chronik 29, 25.
Buber-Rosenzweig 1929:Und die Häupter der Lewiten: Chaschabja, Scherebja und Jeschua Sohn Kadmiels, und ihre Brüder ihnen gegenüber, zu preisen, zu danken nach dem Gebote Dawids, des Mannes Gottes, Wachtposten dicht neben Wachtposten,
Tur-Sinai 1954:Und die Häupter der Lewiten: Haschabja, Scherebeja und Jeschua, der Sohn Kadmiëls, und ihre Brüder ihnen zur Seite, um zu lobpreisen und zu huldigen nach dem Gebot Dawids, des Gottesmannes, Dienstposten um Dienstposten.
Luther 1545 (Original):Vnd dis waren die Obersten vnter den Leuiten, Hasabja, Serebja, vnd Jesua der son Kadmiel, vnd jre Brüder neben jnen zu loben vnd zu dancken, wie es Dauid der man Gottes geboten hatte, eine Hut vmb die ander.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und dies waren die Obersten unter den Leviten: Hasabja, Serebja und Jesua, der Sohn Kadmiels, und ihre Brüder neben ihnen, zu loben und zu danken, wie es David, der Mann Gottes, geboten hatte, eine Hut um die andere.
NeÜ 2021:Kann denn herrschen, wer das Recht hasst? / Oder willst du den Gerechten und Mächtigen verdammen,
Jantzen/Jettel 2016:Und die Häupter der Leviten waren Haschabja, Scherebja und Jeschua, der Sohn Kadmiels, und ihre Brüder, [die] ihnen gegenüber [standen], um zu preisen [und] zu danken, nach dem Gebot Davids, des Mannes Gottes, Abteilung gegenüber Abteilung. a)
a) Leviten Nehemia 12, 8; 8, 7; 9, 4; loben 1. Chronik 16, 4-6; 23, 5 .30; 25, 1; Mann Nehemia 12, 36; 2. Chronik 8, 14; 5. Mose 33, 1; Josua 14, 6; 1. Könige 17, 24; 1. Timotheus 6, 11; Abteilung Nehemia 12, 9; Esra 3, 10 .11
English Standard Version 2001:And the chiefs of the Levites: Hashabiah, Sherebiah, and Jeshua the son of Kadmiel, with their brothers who stood opposite them, to praise and to give thanks, according to the commandment of David the man of God, watch by watch.
King James Version 1611:And the chief of the Levites: Hashabiah, Sherebiah, and Jeshua the son of Kadmiel, with their brethren over against them, to praise [and] to give thanks, according to the commandment of David the man of God, ward over against ward.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 1: Ursprünglich gab es 24 Priesterabteilungen, wobei jede Abteilung zwei Wochen pro Jahr oder einen Monat alle zwei Jahre im Tempel diente (s. 1. Chronik 24, 1-20). Nur vier dieser Häuser kehrten aus Babylon zurück (s. 7, 39-42; Esra 2, 36-39), doch diese wurden in 24 Abteilungen aufgeteilt, von denen 22 hier angeführt werden. Vielleicht fehlen zwei, weil ihre Sippen ausgestorben waren, da ihnen seit der ursprünglichen Benennung durch Serubbabel keine Söhne geboren worden waren. Daher handelt es sich hier um eine beispielhafte und nicht vollständige Liste der Priester und Leviten aus der Zeit Serubbabels und Jeschuas, die für die Generation von drei Hohenpriestern die wichtigsten Priester und Leviten aufführt: 1.) Jeschua, der bei der ersten Rückkehr unter Serubbabel ca. 538 v. Chronik heimkehrte (V. 1-11), 2.) Jojakim, der Sohn des Jeschua (V. 12-21), 3.) Eljaschib (vgl. 3, 1), der Sohn des Jojakim (V. 22.23) und 4.) eine vermischte Gruppe, die zur Zeit des Jojakim diente (V. 24-26). 12, 1 Serubbabel. S. Anm. zu Esra 2, 1. Jeschua. S. Anm. zu Esra 2, 2.




Predigten über Nehemia 12, 24
Sermon-Online