Sprüche 24, 29

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 24, Vers: 29

Sprüche 24, 28
Sprüche 24, 30

Luther 1984:Sprich nicht: «Wie einer mir tut, so will ich ihm auch tun und -a-einem jeglichen sein Tun vergelten.» -a) Sprüche 20, 22.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Sage nicht: «Wie er mir getan hat, so will ich ihm wieder tun: ich will dem Manne nach seinem Tun vergelten.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Sage nicht: Wie er mir getan hat, so will ich ihm tun, will jedem vergelten nach seinem Tun!-a- -a) Sprüche 20, 22; 25, 21; Römer 12, 19.
Schlachter 1952:Sage nicht: «Wie er mir getan, so will ich ihm tun; ich will dem Mann vergelten nach seinem Werk!»
Zürcher 1931:Sage nicht: «Wie er mir getan, so will ich ihm tun, / will dem Mann vergelten nach seinen Taten.» -Sprüche 20, 22; 1. Thessalonicher 5, 15.
Luther 1912:Sprich nicht: »Wie man mir tut, so will ich wieder tun und einem jeglichen sein Werk vergelten.« - Sprüche 20, 22.
Buber-Rosenzweig 1929:Sprich nimmer: »Wie er mir tat, so tue ich ihm, ich erstatte dem Mann nach seinem Werk«!
Tur-Sinai 1954:Sprich nicht: ,Wie er mir tat, so tu ich ihm / ich will dem Mann nach seinem Tun vergelten!'
Luther 1545 (Original):Sprich nicht, Wie man mir thut, so wil ich wider thun, Vnd eim jglichen sein werck vergelten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Sprich nicht: Wie man mir tut, so will ich wieder tun und einem jeglichen sein Werk vergelten.
NeÜ 2016:Sag nicht: Wie du mir, so ich dir! / Was er mir antut, zahl ich ihm heim!
Jantzen/Jettel 2016:Sage nicht: „Wie er mir tat, so tue ich ihm. Ich vergelte dem Mann nach seinem Tun.“ a)
a) Sprüche 20, 22; 19, 11; 25, 21 .22; 3. Mose 19, 18; Matthäus 5, 39; 5, 44; Römer 12, 17 .18 .19; 1. Thessalonicher 5, 15; 1. Petrus 3, 9
English Standard Version 2001:Do not say, I will do to him as he has done to me; I will pay the man back for what he has done.
King James Version 1611:Say not, I will do so to him as he hath done to me: I will render to the man according to his work.