Matthäus 5, 39

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 5, Vers: 39

Matthäus 5, 38
Matthäus 5, 40

Luther 1984:Ich aber sage euch, daß ihr nicht widerstreben sollt dem Übel, sondern: wenn dich jemand auf deine rechte Backe schlägt, dem biete die andere auch dar.-a- -a) Klagelieder 3, 30;. Johannes 18, 22.23; Römer 12, 19.21; 1. Petrus 2, 20-23.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ich dagegen sage euch: Ihr sollt dem Bösen-1- keinen Widerstand leisten-2-; sondern wer dich auf die rechte Wange schlägt, dem halte auch die andere hin, -1) = der Bosheit. 2) w: dem Bösen nicht Gewalt entgegensetzen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich aber sage euch: Widersteht nicht dem Bösen-a-, sondern wenn jemand dich auf deine rechte Backe schlagen wird, dem biete auch die andere dar-b-; -a) Jakobus 5, 6. b) 3. Mose 19, 18; Sprüche 20, 22.
Schlachter 1952:Ich aber sage euch: Ihr sollt dem Bösen nicht widerstehen; sondern wenn dich jemand auf deinen rechten Backen schlägt, so biete ihm auch den andern dar;
Zürcher 1931:Ich aber sage euch, dass ihr dem Bösen nicht widerstehen sollt; sondern wer dich auf den rechten Backen schlägt, dem biete auch den andern dar, -Lukas 6, 29; Sprüche 24, 29.
Luther 1912:Ich aber sage euch, daß ihr nicht widerstreben sollt dem Übel; sondern, so dir jemand einen Streich gibt auf deinen rechten Backen, dem biete den andern auch dar. - Johannes 18, 22.23; 3. Mose 19, 18.
Luther 1545 (Original):Ich aber sage euch, Das jr nicht widerstreben solt dem vbel, Sondern so dir jemand einen streich gibt auff deinen rechten Backen, dem biete den andern auch dar. -[Nicht widerstreben] Das ist, Niemand sol sich selbs rechen. Aber die Oberkeit des schwerts sol solchs thun, Rom. 13.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ich aber sage euch, daß ihr nicht widerstreben sollt dem Übel, sondern so dir jemand einen Streich gibt auf deinen rechten Backen, dem biete den andern auch dar.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ich aber sage euch: Setzt euch nicht zur Wehr gegen den, der euch etwas Böses antut. Im Gegenteil: Wenn dich jemand auf die rechte Backe schlägt, dann halt ihm auch die linke hin.
Albrecht 1912/1988:Ich aber sage euch: Setzt einem bösen Menschen* keinen Widerstand entgegen-a-*! Im Gegenteil: Wer dich auf die rechte Wange schlägt, dem halte auch die andre hin! -a) 1. Korinther 6, 1-8; Jesaja 50, 4-7; 1. Petrus 2, 18-21; 3, 9; Römer 12, 19-21.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Ich aber sage euch, daß ihr nicht widerstreben sollt dem Übel; sondern, so dir jemand einen Streich gibt auf deinen rechten Backen, dem biete den andern auch dar. -Johannes 18, 22.23; 3. Mose 19, 18.
Meister:Ich aber sage euch, nicht dem Bösen-a- zu widerstehen, sondern, wer auch immer dich auf deinen rechten Kinnbacken ohrfeigt-b-, wende ihm auch den anderen zu! -a) Sprüche 20, 22; 24, 29; Lukas 6, 29; Römer 12, 17.19; 1. Korinther 6, 7; 1. Thessalonicher 5, 15; 1. Petrus 3, 9. b) Jesaja 50, 6; Klagelieder 3, 30.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Ich dagegen sage euch: Ihr sollt dem Bösen-1- keinen Widerstand leisten-2-; sondern wer dich auf die rechte Wange schlägt, dem halte auch die andere hin, -1) = der Bosheit. 2) w: dem Bösen nicht Gewalt entgegensetzen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ich aber sage euch: Widerstehet nicht dem Bösen, sondern wer irgend dich auf deinen rechten Backen schlagen wird, dem biete auch den anderen dar;
Revidierte Elberfelder 1985-1991:-bprn-Ich aber sage euch: Widersteht nicht dem Bösen-a-, sondern wenn jemand dich auf deine rechte Backe schlagen wird, dem biete auch die andere dar-b-; -a) Jakobus 5, 6. b) 3. Mose 19, 18; Sprüche 20, 22.
Schlachter 1998:Ich aber sage euch: Ihr sollt dem Bösen nicht widerstehen; sondern wenn dich jemand auf deine rechte Backe schlägt, so biete ihm auch die andere dar;
Interlinear 1979:Ich aber gebiete euch, nicht zu widerstehen dem Bösen; sondern jeder, der dich schlägt auf deine rechte Wange, wende hin ihm auch die andere!
NeÜ 2016:Ich aber sage euch: Verzichtet auf Gegenwehr, wenn euch jemand Böses antut! Mehr noch: Wenn dich jemand auf die rechte Wange schlägt, dann halte ihm auch die linke hin.
Jantzen/Jettel 2016:Aber ICH sage euch: Dem Bösen ist nicht Widerstand zu leisten, sondern wer immer dich auf deine rechte Wange schlagen wird, ihm kehre auch die andere zu. a)
a) Sprüche 20, 22; 24, 29; Klagelieder 3, 30; Jesaja 50, 6; Lukas 6, 29; Römer 12, 17*.12, 19; 12, 21; 1. Thessalonicher 5, 15; 1. Petrus 3, 9
English Standard Version 2001:But I say to you, Do not resist the one who is evil. But if anyone slaps you on the right cheek, turn to him the other also.
King James Version 1611:But I say unto you, That ye resist not evil: but whosoever shall smite thee on thy right cheek, turn to him the other also.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.