Sprüche 20, 22

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 20, Vers: 22

Sprüche 20, 21
Sprüche 20, 23

Luther 1984:Sprich nicht: -a-«Ich will Böses vergelten!» Harre des HERRN, der wird dir helfen. -a) Sprüche 24, 29; Römer 12, 17.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Sage nicht: «Ich will das Böse vergelten!» Harre auf den HErrn, so wird er dir helfen. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Sage nicht: Ich will Böses vergelten-a-! Harre auf den HERRN, so wird er dich retten-1-!-b- -1) o: dir helfen. a) Sprüche 19, 11; 24, 29; 3. Mose 19, 18; 1. Samuel 25, 13; 1. Thessalonicher 5, 15. b) Psalm 37, 40.
Schlachter 1952:Du sollst nicht sagen: «Ich will Böses vergelten!» Harre des HERRN, der wird dir helfen!
Zürcher 1931:Sprich nicht: «Ich will das Böse vergelten»; / warte auf den Herrn, er wird dir helfen. / -Sprüche 24, 29; 1. Thessalonicher 5, 15.
Luther 1912:Sprich nicht: Ich will Böses vergelten! Harre des Herrn, der wird dir helfen. - Sprüche 24, 29; Römer 12, 17-19.
Buber-Rosenzweig 1929:Sprich nimmer: »Möchte ich das Böse vergelten können!« Hoffe auf IHN und er wird dich befrein.
Tur-Sinai 1954:Sprich nicht: ,Ich zahl das Böse heim!' / Harr auf den Ewigen, er wird dir helfen. /
Luther 1545 (Original):Sprich nicht, Ich wil böses vergelten, Harre des HERRN, der wird dir helffen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Sprich nicht: Ich will Böses vergelten. Harre des HERRN, der wird dir helfen.
NeÜ 2021:Sag nicht: Ich will das Böse vergelten! / Warte auf Jahwe, dann hilft er dir.
Jantzen/Jettel 2016:Sprich nicht: „Ich will Böses vergelten.“ Harre auf den HERRN, dass er dir helfe. a)
a) Sprüche 24, 29; 19, 11; 3. Mose 19, 18; Matthäus 5, 39; Römer 12, 17 .18 .19; 1. Thessalonicher 5, 15; 1. Petrus 3, 9; Harre Psalm 27, 14; 33, 20; 37, 34; 37, 40; Klagelieder 3, 25 .26; 1. Petrus 4, 19
English Standard Version 2001:Do not say, I will repay evil; wait for the LORD, and he will deliver you.
King James Version 1611:Say not thou, I will recompense evil; [but] wait on the LORD, and he shall save thee.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:20, 22: Ich will Böses vergelten! Gott, und nicht der Mensch, vergilt Böses (vgl. 5. Mose 32, 35; Römer 12, 17.19; Hebräer 10, 30) und errettet vor den Gottlosen.




Predigten über Sprüche 20, 22
Sermon-Online