Joel 2, 11

Das Buch des Propheten Joel

Kapitel: 2, Vers: 11

Joel 2, 10
Joel 2, 12

Luther 1984:Denn der HERR wird seinen Donner vor seinem Heer erschallen lassen; denn sein Heer ist sehr groß und mächtig und wird seinen Befehl ausrichten. Ja, der Tag des HERRN ist groß und voller Schrecken, wer kann ihn ertragen?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Und der HErr läßt vor seiner Kriegerschar her seine Stimme-1- erschallen; denn gar gewaltig ist sein Kriegsvolk, zahlreich der Vollstrecker seines Befehls. Ja, groß ist der Tag des HErrn und gar furchtbar: wer mag ihn bestehen? -1) = seinen Donner.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und der HERR läßt vor seiner Heeresmacht her seine Stimme erschallen-a-, denn sein Heerlager ist sehr groß-b-, denn der Vollstrecker seines Wortes ist mächtig. Denn groß ist der Tag des HERRN und sehr furchtbar. Und wer kann ihn ertragen?-c- -a) Joel 4, 16; Psalm 18, 14. b) Psalm 68, 18; Apostelgeschichte 2, 20. c) Jeremia 30, 7; Offenbarung 6, 17.
Schlachter 1952:Und der HERR läßt seine Stimme hören vor seinem Kriegsvolk her; denn sehr groß ist sein Heerlager und gewaltig sind, die seinen Befehl vollstrecken. Ja, groß ist der Tag des HERRN und sehr schrecklich; wer kann ihn ertragen?
Zürcher 1931:Der Herr liess seine Stimme erschallen vor seiner Kriegsschar her; denn sein Heer ist sehr gross, gewaltig seines Worts Vollstrecker. Denn gross ist der Tag des Herrn und gar furchtbar; wer kann ihn bestehen?
Luther 1912:Denn der Herr wird seinen Donner vor seinem Heer lassen her gehen; denn a) sein Heer ist sehr groß und mächtig, das seinen Befehl wird ausrichten; denn der Tag des Herrn ist groß und sehr erschrecklich: wer kann ihn leiden? - a) Joel 2, 25.
Buber-Rosenzweig 1929:Und ER gibt seinen Stimmschall aus vor seinem Heere hin, denn sehr weit ist sein Lager, denn mächtig der Täter seines Worts, denn groß ist SEIN Tag und furchtbar sehr, wer hielte ihn aus!
Tur-Sinai 1954:Der Ewge aber hebt vor seinem Heer die Stimme / weil übergroß sein Lager / weil mächtig der Vollführer seines Worts / weil groß des Ewgen Tag / gar furchtbar. Wer besteht ihn?
Luther 1545 (Original):Denn der HERR wird seinen Donner fur seinem Heer lassen her gehen, Denn sein Heer ist seer gros, vnd mechtig, welchs seinen Befelh wird ausrichten, Denn der tag des HERRN ist gros vnd seer erschrecklich, Wer kan jn leiden?
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn der HERR wird seinen Donner vor seinem Heer lassen hergeben; denn sein Heer ist sehr groß und mächtig, welches seinen Befehl wird ausrichten; denn der Tag des HERRN ist groß und sehr erschrecklich; wer kann ihn leiden?
NeÜ 2016:Jahwe erhebt die Stimme vor seinem Heer, / denn sein Heer ist überaus groß, / mächtig der Vollstrecker seines Befehls. / Ja, groß ist der Tag Jahwes / und voller Schrecken. / Wer kann ihn ertragen?
Jantzen/Jettel 2016:Und JAHWEH lässt vor seiner Heeresmacht her seine a)Stimme erschallen, denn sein Heerlager ist sehr b)groß, denn der c)Vollstrecker seines Wortes ist mächtig; denn groß ist der Tag JAHWEHS und sehr Furcht gebietend. Und wer kann ihn d)ertragen?
a) Stimme Joel 4, 16; Psalm 18, 14;
b) groß Psalm 68, 18;
c) Vollstrecker Jesaja 46, 10-11;
d) ertragen Maleachi 3, 2; Offenbarung 6, 17
English Standard Version 2001:The LORD utters his voice before his army, for his camp is exceedingly great; he who executes his word is powerful. For the day of the LORD is great and very awesome; who can endure it?
King James Version 1611:And the LORD shall utter his voice before his army: for his camp [is] very great: for [he is] strong that executeth his word: for the day of the LORD [is] great and very terrible; and who can abide it?