Sacharja 7, 9

Das Buch des Propheten Sacharja (Secharja)

Kapitel: 7, Vers: 9

Sacharja 7, 8
Sacharja 7, 10

Luther 1984:daß der HERR Zebaoth sprach: Richtet recht, und -a-ein jeder erweise seinem Bruder Güte und Barmherzigkeit, -a) Micha 6, 8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«So spricht der HErr der Heerscharen: Übet wahrhaftiges-1- Gericht und erweiset einer dem andern Liebe und Barmherzigkeit! -1) = gerechtes.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:So spricht der HERR der Heerscharen: Fällt zuverlässigen Rechtsspruch-1a- und erweist Güte-2- und Barmherzigkeit einer dem anderen-3b-! -1) w: Richtet einen Rechtsspruch. 2) o: Gnade; o: Treue. 3) w: ein Mann seinem Bruder. a) Psalm 82, 3.4. b) Jesaja 58, 6.7; Hosea 12, 7; Micha 6, 8; Matthäus 23, 23.
Schlachter 1952:So spricht der HERR der Heerscharen: Übet treulich Recht und erweiset jeder seinem Bruder Gnade und Erbarmen;
Schlachter 2000 (05.2003):So spricht der HERR der Heerscharen: Übt getreulich Recht, und jeder erweise seinem Bruder Gnade und Erbarmen;
Zürcher 1931:So spricht der Herr der Heerscharen:>* «Pflegt wahrhaftiges Recht und übt Güte und Barmherzigkeit gegeneinander! -Micha 6, 8.
Luther 1912:Also sprach der Herr Zebaoth: a) Richtet recht, und ein jeglicher beweise an seinem Bruder Güte und Barmherzigkeit; - a) Micha 6, 8.
Buber-Rosenzweig 1929:So hat ER der Umscharte gesprochen, den Spruch: »Richtet treues Gericht! Übet Holdschaft und Erbarmen jedermann an seinem Bruder!
Tur-Sinai 1954:«So spricht der Ewige der Scharen: Wahrhaftiges Gericht richtet und Liebe und Erbarmen übt einer mit dem andern!
Luther 1545 (Original):so spricht der HERR Zebaoth, Richtet recht, vnd ein jglicher beweise an seinem Bruder, güte vnd barmhertzigkeit.
Luther 1545 (hochdeutsch):So spricht der HERR Zebaoth: Richtet recht, und ein jeglicher beweise an seinem Bruder Güte und Barmherzigkeit;
NeÜ 2021:Jahwe, der allmächtige Gott, sagte damals zu ihnen: 'Richtet gerecht und geht liebevoll und barmherzig miteinander um!
Jantzen/Jettel (25.11.2022):So sagt Jahweh der Heere: Fällt wahrheitsgetreuen Rechtsspruch, erweist Güte und Erbarmen ein jeder gegen seinen Bruder.
-Parallelstelle(n): Psalm 82, 3.4; Sprüche 21, 3; Micha 6, 8; Jesaja 58, 6.7; Hosea 6, 6; Matthäus 23, 23
English Standard Version 2001:Thus says the LORD of hosts, Render true judgments, show kindness and mercy to one another,
King James Version 1611:Thus speaketh the LORD of hosts, saying, Execute true judgment, and shew mercy and compassions every man to his brother:
Westminster Leningrad Codex:כֹּה אָמַר יְהוָה צְבָאוֹת לֵאמֹר מִשְׁפַּט אֱמֶת שְׁפֹטוּ וְחֶסֶד וְרַֽחֲמִים עֲשׂוּ אִישׁ אֶת אָחִֽיו



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:7, 8: Das ist die zweite der 4 Botschaften, die die Frage beantworteten (V. 3). Indem er zu seinem anfänglichen Aufruf (1, 4) und den Warnungen der früheren Propheten zurückkommt (vgl. Jesaja 1, 11-17; 58, 1-7; Amos 5, 10-15), fordert der Prophet die Delegation auf, die Früchte der Gerechtigkeit hervorzubringen, die den Gehorsam gegenüber dem Wort Gottes beweisen (V. 9.10). Zudem sollten sie die Taten ihrer Väter überdenken, welche das Wort Gottes absichtlich verworfen (V. 11.12a) und sich dadurch Gottes Zorn zugezogen hatten (V. 12b). Vgl. 5. Mose 28, 1568; 2. Chronik 36, 14-16.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Sacharja 7, 9
Sermon-Online