Galater 2, 14

Der Brief des Paulus an die Galater (Galaterbrief)

Kapitel: 2, Vers: 14

Galater 2, 13
Galater 2, 15

Luther 1984:Als ich aber sah, daß sie nicht richtig handelten nach der Wahrheit des Evangeliums, sprach ich zu Kephas öffentlich vor allen: Wenn du, der du ein Jude bist, heidnisch lebst und nicht jüdisch, warum zwingst du dann die Heiden, jüdisch zu leben?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ALS ich jedoch sah, daß sie nicht den rechten Weg in Übereinstimmung mit der Wahrheit der Heilsbotschaft wandelten, sagte ich zu Kephas offen im Beisein aller-1-: «Wenn du, der du doch ein Jude bist, nach heidnischer und nicht nach jüdischer Weise lebst, wie kannst du da die Heiden zwingen wollen, die jüdischen Bräuche-2- zu beobachten? -1) = in der Gemeindeversammlung. 2) = Lebensform.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Als ich aber sah, daß sie nicht den geraden Weg nach der Wahrheit des Evangeliums wandelten, sprach ich zu Kephas vor allen-a-: Wenn du, der du ein Jude bist, wie die Nationen lebst und nicht wie die Juden, wie zwingst du denn die Nationen, jüdisch zu leben? -a) 1. Timotheus 5, 20.
Schlachter 1952:Als ich aber sah, daß sie nicht richtig wandelten nach der Wahrheit des Evangeliums, sprach ich zu Petrus vor allen: Wenn du, der du ein Jude bist, heidnisch lebst und nicht jüdisch, was zwingst du die Heiden, jüdisch zu leben?
Zürcher 1931:Als ich aber sah, dass sie nicht richtig wandelten nach der Wahrheit des Evangeliums, sagte ich zu Kephas in Gegenwart aller: Wenn du, der du ein Jude bist, nach heidnischer Sitte lebst und nicht nach jüdischer, wie darfst du da die Heiden zwingen, nach jüdischer Art zu leben?
Luther 1912:Aber da ich sah, daß sie nicht richtig wandelten nach der Wahrheit des Evangeliums, sprach ich zu Petrus vor allen öffentlich: So du, der du ein Jude bist, heidnisch lebst und nicht jüdisch, warum zwingst du denn die Heiden, jüdisch zu leben?
Luther 1545 (Original):Aber da ich sahe, das sie nicht richtig wandelten, nach der warheit des Euangelij, sprach ich zu Petro fur allen öffentlich, So du, der du ein Jüde bist, Heidnisch lebest, vnd nicht Jüdisch, Warumb zwingestu denn die Heiden Jüdisch zu leben?
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber da ich sah, daß sie nicht richtig wandelten nach der Wahrheit des Evangeliums, sprach ich zu Petrus vor allen öffentlich: So du, der du ein Jude bist, heidnisch lebest und nicht jüdisch, warum zwingest du denn die Heiden, jüdisch zu leben?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Als ich nun sah, dass sie den richtigen Weg verlassen hatten, den Weg, der mit der Wahrheit des Evangeliums übereinstimmt, sagte ich in Gegenwart aller zu Petrus: »Du selbst nimmst dir obwohl du ein Jude bist– die Freiheit, dich über die jüdische Lebensweise hinwegzusetzen und wie ein Nichtjude zu leben. Wieso zwingst du dann die Nichtjuden, sich der jüdischen Lebensweise anzupassen?«
Albrecht 1912/1988:Als ich nun sah, daß sie nicht aufrichtig wandelten in Übereinstimmung mit der Wahrheit der Heilsbotschaft, da sprach ich zu Kephas in öffentlicher Gemeindeversammlung: «Wenn du als Jude heidnisch und nicht jüdisch lebst, wie kannst du da die Heiden zwingen, nach jüdischer Sitte zu leben?
Luther 1912 (Hexapla 1989):Aber da ich sah, daß sie nicht richtig wandelten nach der Wahrheit des Evangeliums, sprach ich zu Petrus vor allen öffentlich: So du, der du ein Jude bist, heidnisch lebst und nicht jüdisch, warum zwingst du denn die Heiden, jüdisch zu leben?
Meister:Da ich aber sah, daß sie nicht richtig wandelten für die Wahrheit-a- des Evangeliums, sprach ich zu Kephas vor allen-b-: «Wenn du ein Jude-c- bist, heidnisch und nicht jüdisch lebst, warum zwingst du die Heiden, jüdisch zu sein? -a) Vers(e) 5. b) 1. Timotheus 5, 20. c) Apostelgeschichte 10, 28; 11, 3.
Menge 1949 (Hexapla 1997):ALS ich jedoch sah, daß sie nicht den rechten Weg in Übereinstimmung mit der Wahrheit der Heilsbotschaft wandelten, sagte ich zu Kephas offen im Beisein aller-1-: «Wenn du, der du doch ein Jude bist, nach heidnischer und nicht nach jüdischer Weise lebst, wie kannst du da die Heiden zwingen wollen, die jüdischen Bräuche-2- zu beobachten? -1) = in der Gemeindeversammlung. 2) = Lebensform.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Als ich aber sah, daß sie nicht den geraden Weg nach der Wahrheit des Evangeliums wandelten, sprach ich zu Kephas-1- vor allen: Wenn du, der du ein Jude bist, wie die Nationen lebst und nicht wie die Juden, wie-2- zwingst du denn die Nationen, jüdisch zu leben? -1) ein. lesen «Petrus» statt «Kephas». 2) ein. lesen: «was» statt «wie».++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Als ich aber sah, daß sie nicht den geraden Weg nach der Wahrheit des Evangeliums wandelten, sprach ich zu Kephas vor allen-a-: Wenn du, der du ein Jude bist, wie die Nationen lebst und nicht wie die Juden, wie zwingst du denn die Nationen, jüdisch zu leben? -a) 1. Timotheus 5, 20.
Schlachter 1998:Als ich aber sah, daß sie nicht richtig wandelten nach der Wahrheit des Evangeliums, sprach ich zu Petrus vor allen: Wenn du, der du ein Jude bist, heidnisch lebst und nicht jüdisch, was zwingst du die Heiden, jüdisch zu leben?
Interlinear 1979:Aber als ich gesehen hatte, daß nicht sie recht wandeln gemäß der Wahrheit der Frohbotschaft, sagte ich zu Kephas vor allen: Wenn du, Jude seiend, heidnisch und nicht jüdisch lebst, wie die Heiden zwingst du, jüdisch zu leben?
NeÜ 2016:Als ich merkte, dass sie nicht mehr den geraden Weg gingen, der zur Wahrheit des Evangeliums führt, sagte ich in aller Öffentlichkeit zu Kephas: Wenn du als Jude wie ein Nichtjude lebst, warum zwingst du dann Nichtjuden, jüdisch zu leben?
Jantzen/Jettel 2016:Als ich jedoch sah, dass sie nicht auf dem richtigen ‹und a)geraden› Weg gingen mit Blick auf die Wahrheit der guten Botschaft, sagte ich zu Petrus b)vor allen: Wenn 1) du, der du ein Jude bist, wie die, die von den Völkern sind, lebst und nicht c)jüdisch, was nötigst du die, die von den Völkern sind, jüdisch zu werden?
a) Galater 2, 5*; Hebräer 12, 13
b) 1. Timotheus 5, 20
c) Galater 2, 3; 6, 12; Apostelgeschichte 15, 10; 15, 19; 15, 28
1) Hier wird auf Anführungsstriche verzichtet, da nicht klar ist, wie weit das Zitat geht.
English Standard Version 2001:But when I saw that their conduct was not in step with the truth of the gospel, I said to Cephas before them all, If you, though a Jew, live like a Gentile and not like a Jew, how can you force the Gentiles to live like Jews?
King James Version 1611:But when I saw that they walked not uprightly according to the truth of the gospel, I said unto Peter before [them] all, If thou, being a Jew, livest after the manner of Gentiles, and not as do the Jews, why compellest thou the Gentiles to live as do the Jews?



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.