Galater 2, 5

Der Brief des Paulus an die Galater (Galaterbrief)

Kapitel: 2, Vers: 5

Galater 2, 4
Galater 2, 6

Luther 1984:Denen wichen wir auch nicht eine Stunde und unterwarfen uns ihnen nicht, -a-damit die Wahrheit des Evangeliums bei euch bestehen bliebe. -a) Galater 3, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):vor ihnen sind wir auch nicht für eine Stunde-1- in Unterwürfigkeit zurückgewichen, damit die Heilsbotschaft in ihrer Wahrheit bei euch-2- bestehen bliebe. -1) = einen Augenblick. 2) o: für euch.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denen haben wir auch nicht eine Stunde durch Unterwürfigkeit nachgegeben-a-, damit die Wahrheit des Evangeliums bei euch verbliebe. -a) Apostelgeschichte 15, 2.
Schlachter 1952:denen gaben wir auch nicht eine Stunde nach, daß wir uns ihnen unterworfen hätten, damit die Wahrheit des Evangeliums bei euch bestehen bliebe.
Zürcher 1931:denen gaben wir auch nicht für eine Stunde durch Unterwerfung nach, damit die Wahrheit des Evangeliums bei euch bestehen bliebe.
Luther 1912:wichen wir denselben nicht eine Stunde, ihnen untertan zu sein, auf daß a) die Wahrheit des Evangeliums bei euch bestünde. - a) Galater 3, 1.
Luther 1545 (Original):Wichen wir denselbigen nicht eine stunde, vnterthan zu sein, Auff das die warheit des Euangelij bey euch bestünde. -[Eine stunde] Denn es dazumal sie dauchte vrsach sein, den Halstarrigen zu weichen, das sie sich nicht ergerten.
Luther 1545 (hochdeutsch):wichen wir denselbigen nicht eine Stunde, untertan zu sein, auf daß die Wahrheit des Evangeliums bei euch bestünde.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Aber wir haben ihnen nicht einen Augenblick nachgegeben und haben uns 'ihren Forderungen' nicht gebeugt; denn die Wahrheit, die uns mit dem Evangelium gegeben ist, sollte euch unter allen Umständen erhalten bleiben.
Albrecht 1912/1988:Diesen Leuten haben wir aber keinen Augenblick in Unterwürfigkeit nachgegeben, damit die Frohe Botschaft in ihrer vollen Wahrheit* bei euch fortbestehe.
Luther 1912 (Hexapla 1989):wichen wir denselben nicht eine Stunde, ihnen untertan zu sein, auf daß -a-die Wahrheit des Evangeliums bei euch bestünde. -a) Galater 3, 1.
Meister:welchen wir nicht eine Stunde nachgegeben haben durch Gehorsam, damit die Wahrheit-a- des Evangeliums bei euch bleibe! -a) Vers(e) 14; Galater 3, 1; 4, 16.
Menge 1949 (Hexapla 1997):vor ihnen sind wir auch nicht für eine Stunde-1- in Unterwürfigkeit zurückgewichen, damit die Heilsbotschaft in ihrer Wahrheit bei euch-2- bestehen bliebe. -1) = einen Augenblick. 2) o: für euch.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:denen wir auch nicht eine Stunde durch Unterwürfigkeit nachgegeben haben, auf daß die Wahrheit des Evangeliums bei euch verbliebe.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denen haben wir auch nicht eine Stunde durch Unterwürfigkeit nachgegeben-a-, damit die Wahrheit des Evangeliums bei euch -ka-verbliebe. -a) Apostelgeschichte 15, 2.
Schlachter 1998:denen gaben wir auch nicht eine Stunde nach, daß wir uns ihnen unterworfen hätten, damit die Wahrheit des Evangeliums bei euch bestehen bliebe.
Interlinear 1979:denen auch nicht für eine Stunde wir nachgaben durch Unterordnung, damit die Wahrheit der Frohbotschaft bleibe bei euch.
NeÜ 2016:Denen haben wir keinen Augenblick nachgegeben, damit die Wahrheit des Evangeliums euch ganz erhalten bleibt.
Jantzen/Jettel 2016:denen wir auch nicht für eine Stunde nachgaben, uns [ihnen] zu unterordnen, damit die a)Wahrheit der guten Botschaft bei euch bliebe.
a) Galater 2, 14; 4, 16; 5, 2 .3 .4 .5 .6
English Standard Version 2001:to them we did not yield in submission even for a moment, so that the truth of the gospel might be preserved for you.
King James Version 1611:To whom we gave place by subjection, no, not for an hour; that the truth of the gospel might continue with you.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.