Epheser 4, 1

Der Brief des Paulus an die Epheser (Epheserbrief)

Kapitel: 4, Vers: 1

Epheser 3, 21
Epheser 4, 2

Luther 1984:SO ermahne ich euch nun, ich, der Gefangene in dem Herrn, daß ihr -a-der Berufung würdig lebt, mit der ihr berufen seid, -a) Kolosser 1, 10; 1. Thessalonicher 2, 12.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):SO ermahne ich euch denn, ich, der Gefangene im Herrn-1-: Wandelt würdig der Berufung, die an euch ergangen ist, -1) o: um des Herrn willen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:ICH ermahne euch nun, ich der Gefangene-1- im Herrn-a-: Wandelt würdig-b- der Berufung, mit der ihr berufen worden seid-c-, -1) o: Gebundene. a) Epheser 3, 1. b) Philipper 1, 27; Kolosser 1, 10; 1. Thessalonicher 2, 12. c) 2. Thessalonicher 1, 11; Hebräer 3, 1.
Schlachter 1952:SO ermahne ich euch nun, ich, der Gebundene im Herrn, daß ihr würdig wandelt der Berufung, zu welcher ihr berufen worden seid,
Zürcher 1931:ICH ermahne euch nun, ich, der Gefangene im Herrn, würdig der Berufung zu wandeln, durch die ihr berufen worden seid, -Epheser 3, 1; 6, 20; Kolosser 1, 10; 1. Thessalonicher 2, 12.
Luther 1912:So ermahne nun euch ich Gefangener in dem Herrn, daß ihr wandelt, wie sich’s a) gebührt eurer Berufung, mit der ihr berufen seid, - a) Kolosser 1, 10.
Luther 1545 (Original):So ermane nu euch ich Gefangener in dem HErrn, Das jr wandelt, wie sichs gebürt ewrem Beruff, darinnen jr beruffen seid,
Luther 1545 (hochdeutsch):So ermahne nun euch ich Gefangener in dem Herrn, daß ihr wandelt, wie sich's gebührt eurer Berufung, darinnen ihr berufen seid,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Als einer, der für sein Bekenntnis zum Herrn im Gefängnis ist, bitte ich euch nun: 'Denkt daran, dass' Gott euch 'zum Glauben' gerufen hat, und führt ein Leben, das dieser Berufung würdig ist!
Albrecht 1912/1988:Ich, um des Herrn willen im Gefängnis, ermahne euch nun:
Luther 1912 (Hexapla 1989):SO ermahne nun euch ich Gefangener in dem Herrn, daß ihr wandelt, wie sich's -a-gebührt eurer Berufung, mit der ihr berufen seid, -a) Kolosser 1, 10.
Meister:ICH ermahne euch nun, ich, der Gebundene-a- im Herrn, würdig zu wandeln-b- der Berufung, mit der ihr berufen seid, -a) Epheser 3, 1; Phlm. 1.9. b) Philipper 1, 27; Kolosser 1, 10; 1. Thessalonicher 2, 12.
Menge 1949 (Hexapla 1997):SO ermahne ich euch denn, ich, der Gefangene im Herrn-1-: Wandelt würdig der Berufung, die an euch ergangen ist, -1) o: um des Herrn willen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ich ermahne euch nun, ich, der Gefangene-1- im Herrn, daß ihr würdig wandelt der Berufung, mit-2- welcher ihr berufen worden seid, -1) o: der Gebundene. 2) o: gemäß.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:ICH ermahne euch nun, ich, der Gefangene-1- im Herrn-a-: -ifa-Wandelt würdig-b- der Berufung, mit der ihr -ap-berufen worden seid-c-, -1) o: Gebundene. a) Epheser 3, 1. b) Philipper 1, 27; Kolosser 1, 10; 1. Thessalonicher 2, 12. c) 2. Thessalonicher 1, 11; Hebräer 3, 1.
Schlachter 1998:So ermahne ich euch nun, ich, der Gebundene im Herrn, daß ihr der Berufung würdig wandelt-1-, zu der ihr berufen worden seid, -1) o: angemessen, entsprechend lebt.++
Interlinear 1979:Also ermahne euch ich, der Gefangene im Herrn, würdig zu wandeln der Berufung, durch die ihr berufen worden seid,
NeÜ 2016:Bewahrt die Einheit! Als einer, der für den Herrn im Gefängnis ist, ermahne ich euch: Lebt so, wie es der Berufung entspricht, die an euch erging:
Jantzen/Jettel 2016:Ich rufe euch also auf, ich, der a)Gebundene im Herrn, [in einer Weise] zu wandeln, die b)würdig ist des Rufes 1), mit dem ihr gerufen wurdet,
a) Epheser 3, 1
b) Philipper 1, 27; Kolosser 1, 10; 1. Thessalonicher 2, 12; 4, 1
1) o.: die dem Ruf entspricht
English Standard Version 2001:I therefore, a prisoner for the Lord, urge you to walk in a manner worthy of the calling to which you have been called,
King James Version 1611:I therefore, the prisoner of the Lord, beseech you that ye walk worthy of the vocation wherewith ye are called,


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.