Epheser 5, 19

Der Brief des Paulus an die Epheser (Epheserbrief)

Kapitel: 5, Vers: 19

Epheser 5, 18
Epheser 5, 20

Luther 1984:Ermuntert einander mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern, singt und spielt dem Herrn in eurem Herzen-a- -a) Psalm 33, 2.3; Kolosser 3, 16.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):so daß ihr zueinander mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen-1- Liedern redet und dem Herrn in eurem Herzen singt und spielt; -1) = geisterfüllten, o: geistesstarken.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:indem ihr zueinander in Psalmen-a- und Lobliedern und geistlichen Liedern redet und dem Herrn mit-1- eurem Herzen singt und spielt-b-. -1) nach aHs: in eurem (euren) Herzen. a) Psalm 30, 5. b) Psalm 34, 2; 92, 2; Kolosser 3, 16.
Schlachter 1952:und redet miteinander in Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern und singet und spielet dem Herrn in eurem Herzen
Zürcher 1931:und redet zueinander mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern; singet und spielet in euren Herzen dem Herrn! -Kolosser 3, 16; Jakobus 5, 13; Psalm 96, 1.
Luther 1912:redet untereinander in Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern, singet und spielet dem Herrn in euren Herzen - Kolosser 3, 16; Psalm 33, 2.3.
Luther 1545 (Original):Vnd redet vnternander von Psalmen vnd Lobsengen vnd geistlichen Lieden, singet vnd spielet dem HErrn in ewren hertzen,
Luther 1545 (hochdeutsch):und redet untereinander von Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern; singet und spielet dem Herrn in euren Herzen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ermutigt einander [Kommentar: Im Griechischen sind die Verse 19 bis 21 auf eine Weise mit 18b verknüpft, die nahe legt, dass sie das Mittel (indem ihr einander ermutigt…) bzw. das Resultat (sodass ihr einander ermutigt…) der Geisterfüllung beschreiben.] mit Psalmen, Lobgesängen und von Gottes Geist eingegebenen Liedern; singt und jubelt aus tiefstem Herzen zur Ehre des Herrn
Albrecht 1912/1988:Dann erbaut ihr einander mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern. Dann preist ihr den Herrn von Herzensgrund mit Gesang und Spiel.
Luther 1912 (Hexapla 1989):redet untereinander in Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern, singet und spielet dem Herrn in euren Herzen -Kolosser 3, 16; Psalm 33, 2.3.
Meister:redend miteinander in Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern, singend und spielend in eurem Herzen dem Herrn, -Apostelgeschichte 16, 25; 1. Korinther 14, 26; Kolosser 3, 16; Jakobus 5, 13.
Menge 1949 (Hexapla 1997):so daß ihr zueinander mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen-1- Liedern redet und dem Herrn in eurem Herzen singt und spielt; -1) = geisterfüllten, o: geistesstarken.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:redend zueinander-1- in Psalmen und Lobliedern und geistlichen Liedern, singend und spielend dem Herrn in-2- eurem Herzen, -1) o: zu euch selbst. 2) mehrere lesen «mit» statt «in». 3) ein. lesen: in euren Herzen.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:indem ihr zueinander in Psalmen-a- und Lobliedern und geistlichen Liedern -ptp-redet und dem Herrn mit-1- eurem Herzen singt und spielt-b-! -1) nach aHs: in eurem (euren) Herzen. a) Psalm 30, 5. b) Psalm 34, 2; 92, 2; Kolosser 3, 16.
Schlachter 1998:redet miteinander in Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern; singt und spielt dem Herrn in eurem Herzen;
Interlinear 1979:redend zu euch selbst mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern, singend und spielend in eurem Herzen dem Herrn,
NeÜ 2021:Das geschieht, indem ihr euch gegenseitig mit Psalmen, Lobliedern und anderen geistlichen Liedern ermutigt; (Das kann durch das Singen geschehen, durch die Texte der Lieder oder auch durch geistlichen Zuspruch.)indem ihr aus vollem Herzen dem Herrn singt und musiziert;
Jantzen/Jettel 2016:und redet zu euch untereinander in Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern; singt und spielt dem Herrn in euren Herzen a)
a) Kolosser 3, 16; 1. Korinther 14, 26; Jesaja 51, 3
English Standard Version 2001:addressing one another in psalms and hymns and spiritual songs, singing and making melody to the Lord with all your heart,
King James Version 1611:Speaking to yourselves in psalms and hymns and spiritual songs, singing and making melody in your heart to the Lord;



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:5, 19: Diese Verse sind eine Zusammenfassung der unmittelbaren persönlichen Konsequenzen, die sich ergeben, wenn man diesem Gebot gehorcht und vom Heiligen Geist erfüllt ist: Singen, Danksagen und demütige Unterwerfung anderen gegenüber. Im Rest des Briefes geht es um Anweisungen, die auf dem Gehorsam gegenüber diesem Gebot basieren. 5, 19 redet zueinander. Das ist öffentliches Reden (Hebr 2, 12). Vgl. Psalm 33, 1; 40, 4; 96, 1.2; 149, 1; Apostelgeschichte 16, 25; Offenbarung 14, 3. Psalmen. In erster Linie vertonte Psalmen des ATs, doch bezeichnete dieser Begriff auch Gesang allgemein. In der Urgemeinde wurden die Psalmen gesungen. Lobgesängen. Vielleicht Loblieder, die nicht zu den Psalmen gehörten, aber Gott verehrten, indem sie den Blick auf den Herrn Jesus Christus richteten. geistlichen Liedern. Wahrscheinlich zeugnishafte Lieder, die die Wahrheiten der Gnade des Heils in Christus zum Ausdruck brachten. spielt. Wörtl. »ein Saiteninstrument zupfen«, daher bezieht es sich zunächst auf Instrumentalmusik, die aber auch Gesang begleiten kann. dem Herrn in eurem Herzen. Nicht nur öffentlich, sondern auch im Privaten. Der Herr selbst ist sowohl Quelle als auch Gegenstand des singenden Herzens des Gläubigen. Dass Gott Wohlgefallen an solcher Musik hat, sehen wir im Bericht über die Tempelweihe. Dort verehrte der Gesang den Herrn so sehr, dass seine Herrlichkeit herabkam (2. Chronik 5, 12.14).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Epheser 5, 19
Sermon-Online