1. Petrus 4, 5

Der erste Brief des Petrus (Erster Petrusbrief)

Kapitel: 4, Vers: 5

1. Petrus 4, 4
1. Petrus 4, 6

Luther 1984:aber sie werden Rechenschaft geben müssen dem, -a-der bereit ist, zu richten die Lebenden und die Toten. -a) 2. Timotheus 4, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):doch sie werden sich vor dem zu verantworten haben, der sich bereit hält, Lebende und Tote zu richten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:die dem Rechenschaft geben werden, der bereit ist, Lebendige und Tote zu richten-a-. -a) 2. Timotheus 4, 1.
Schlachter 1952:sie werden aber dem Rechenschaft geben müssen, der bereit ist zu richten die Lebendigen und die Toten.
Zürcher 1931:sie werden aber dem Rechenschaft geben müssen, der bereit ist, zu richten die Lebendigen und die Toten. -2. Timotheus 4, 1.
Luther 1912:aber sie werden Rechenschaft geben dem, a) der bereit ist, zu richten die Lebendigen und die Toten. - a) 2. Timotheus 4, 1.
Luther 1545 (Original):Welche werden rechenschafft geben dem, der bereit ist zu richten die Lebendigen vnd die Todten.
Luther 1545 (hochdeutsch):welche werden Rechenschaft geben dem, der bereit ist, zu richten die Lebendigen und die Toten.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Doch sie werden sich vor dem verantworten müssen, der schon bald 'über alle Menschen' Gericht halten wird, über die Lebenden und über die Toten.
Albrecht 1912/1988:Dafür aber sollen sie Rechenschaft geben dem, der bereitsteht, Lebendige und Tote zu richten.
Luther 1912 (Hexapla 1989):aber sie werden Rechenschaft geben dem, -a-der bereit ist, zu richten die Lebendigen und die Toten. -a) 2. Timotheus 4, 1.
Meister:werden sie Rechenschaft geben müssen Dem, der Sich bereit hält, zu richten Lebendige und Tote. -Apostelgeschichte 10, 42; 17, 31; Römer 14, 10.12; 1. Korinther 15, 51.52; 2. Timotheus 4, 1; Jakobus 5, 9.
Menge 1949 (Hexapla 1997):doch sie werden sich vor dem zu verantworten haben, der sich bereit hält, Lebende und Tote zu richten.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:welche dem Rechenschaft geben werden, der bereit ist, Lebendige und Tote zu richten.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:die dem Rechenschaft geben werden, der bereit ist, Lebende und Tote zu -ifa-richten-a-. -a) 2. Timotheus 4, 1.
Schlachter 1998:sie werden aber dem Rechenschaft geben müssen, der bereit ist zu richten die Lebendigen und die Toten.
Interlinear 1979:welche ablegen werden Rechenschaft dem bereit sich Haltenden, zu richten Lebenden und Toten.
NeÜ 2021:Aber sie werden sich vor dem verantworten müssen, der bald sein Urteil ‹über alle Menschen› sprechen wird, über die Lebenden und über die Toten.
Jantzen/Jettel 2016:[sie], die dem Rechenschaft geben werden, der in Bereitschaft steht, Lebende und Verstorbene 1) zu richten; a)
a) 2. Timotheus 4, 1*
1) D. i. nach Lenski und Liddell & Scott die eigentliche Bedeutung von NEKROI.
English Standard Version 2001:but they will give account to him who is ready to judge the living and the dead.
King James Version 1611:Who shall give account to him that is ready to judge the quick and the dead.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 5: Rechenschaft geben. Dieses Verb bedeutet »zurückzahlen«. Die Menschen, die »in Ausschweifungen wandeln« (V. 3) und die die Gläubigen verleumden (V. 4), häufen sich eine Schuld gegenüber Gott auf, für deren Rückerstattung sie die ganze Ewigkeit bezahlen werden (s. Anm. zu Matthäus 18, 23; vgl. Matthäus 12, 36; Römer 14, 11.12; Hebräer 4, 13). die Lebendigen und die Toten zu richten. Alle Unerretteten, die lebenden wie die toten, werden beim Gericht am großen weißen Thron vor den Richter, Jesus Christus, gestellt werden (Offenbarung 20, 11-15; vgl. Römer 3, 19; 2. Thessalonicher 1, 6-10).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Petrus 4, 5
Sermon-Online