Offenbarung 20, 11

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 20, Vers: 11

Offenbarung 20, 10
Offenbarung 20, 12

Luther 1984:UND ich sah einen großen, weißen Thron und -a-den, der darauf saß; -b-vor seinem Angesicht flohen die Erde und der Himmel, und es wurde keine Stätte für sie gefunden. -a) Matthäus 25, 31-46. b) 2. Petrus 3, 7.10.12.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):WEITER sah ich einen großen, weißen Thron und den, der auf ihm saß; vor dessen Angesicht flohen-1- die Erde und der Himmel, und es fand sich keine Stätte mehr für sie. -1) o: schwanden.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND ich sah einen großen weißen Thron und den, der darauf saß-1a-, vor dessen Angesicht die Erde entfloh-b- und der Himmel-c-, und keine Stätte wurde für sie gefunden-d-. -1) o: sitzt. a) Offenbarung 4, 2. b) Psalm 114, 3. c) Offenbarung 16, 20; 21, 1; Jesaja 51, 6; 2. Petrus 3, 10. d) Offenbarung 12, 8.
Schlachter 1952:UND ich sah einen großen weißen Thron und den, der darauf saß; vor seinem Angesicht flohen die Erde und der Himmel, und es wurde keine Stätte für sie gefunden.
Zürcher 1931:UND ich sah einen grossen weissen Thron und den, der darauf sass; und vor seinem Angesicht floh die Erde und der Himmel, und es fand sich keine Stätte (mehr) für sie. -Offenbarung 4, 2; Matthäus 25, 31; 2. Petrus 3, 7.10.12.
Luther 1912:Und ich sah einen großen, weißen a) Stuhl und den, der daraufsaß; vor des Angesicht b) floh die Erde und der Himmel, und ihnen ward keine Stätte gefunden. - a) Matthäus 25, 31–46. b) 2. Petrus 3, 7.10.12.
Luther 1545 (Original):Vnd ich sahe einen grossen weissen Stuel, vnd den der drauff sass, fur welches Angesicht flohe die Erde vnd der Himel, vnd jnen ward keine Stete erfunden.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und ich sah einen großen weißen Stuhl und den, der darauf saß, vor welches Angesicht floh die Erde und der Himmel; und ihnen ward keine Stätte gefunden.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Nun sah ich einen großen weißen Thron, und ich sah den, der auf dem Thron saß. Himmel und Erde flohen vor ihm, weil sie seine Gegenwart nicht ertragen konnten; sie verschwanden, ohne eine Spur zu hinterlassen.
Albrecht 1912/1988:Dann sah ich einen großen, glänzenden Thron und den, der darauf saß. Vor dessen Antlitz flohen die Erde-a- und der Himmel, und keine Stätte fand sich mehr für sie-b-. -a) Psalm 114, 3. b) Daniel 2, 35.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und ich sah einen großen, weißen -a-Stuhl und den, der daraufsaß; vor des Angesicht -b-floh die Erde und der Himmel, und ihnen ward keine Stätte gefunden. -a) Matthäus 25, 31-46. b) 2. Petrus 3, 7.10.12.
Meister:UND ich sah einen großen, weißen Thron und Den, der darauf saß; vor Dessen Angesicht floh die Erde-a- und der Himmel, und ein Ort wurde nicht für sie gefunden-b-. -a) 2. Petrus 3, 7.10; Offenbarung 21, 1. b) Daniel 2, 35.
Menge 1949 (Hexapla 1997):WEITER sah ich einen großen, weißen Thron und den, der auf ihm saß; vor dessen Angesicht flohen-1- die Erde und der Himmel, und es fand sich keine Stätte mehr für sie. -1) o: schwanden.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und ich sah einen großen weißen Thron und den, der darauf saß-1-, vor dessen Angesicht die Erde entfloh und der Himmel, und keine Stätte wurde für sie gefunden. -1) o: sitzt.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:UND ich sah einen großen weißen Thron und den, der darauf saß-1a-, vor dessen Angesicht die Erde entfloh-b- und der Himmel-c-, und keine Stätte wurde für sie gefunden-d-. -1) o: sitzt. a) Offenbarung 4, 2. b) Psalm 114, 3. c) Offenbarung 16, 20; 21, 1; Jesaja 51, 6; 2. Petrus 3, 10. d) Offenbarung 12, 8.
Schlachter 1998:Und ich sah einen großen weißen Thron und den, der darauf saß; vor seinem Angesicht flohen die Erde und der Himmel, und es wurde kein Platz für sie gefunden.
Interlinear 1979:Und ich sah einen Thron, großen, weißen, und den Sitzenden auf ihm, vor dessen Angesicht floh die Erde und der Himmel, und ein Platz nicht wurde gefunden für sie.
NeÜ 2016:Das Weltgericht Dann sah ich einen großen weißen Thron und sah, wie Erde und Himmel vor dem, der darauf saß, entflohen. Sie konnten seine Gegenwart nicht ertragen und verschwanden ohne Spur.
Jantzen/Jettel 2016:Und ich sah einen Thron, einen weißen, großen, und den, der darauf saß, vor dessen Angesicht die Erde und der Himmel flohen, und eine Stätte für sie wurde nicht gefunden. a)
a) Offenbarung 6, 14*; 16, 20; 21, 1; 2. Petrus 3, 7*; 3, 10
English Standard Version 2001:Then I saw a great white throne and him who was seated on it. From his presence earth and sky fled away, and no place was found for them.
King James Version 1611:And I saw a great white throne, and him that sat on it, from whose face the earth and the heaven fled away; and there was found no place for them.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.