Offenbarung 15, 1

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 15, Vers: 1

Offenbarung 14, 20
Offenbarung 15, 2

Luther 1984:UND ich sah ein andres Zeichen am Himmel, das war groß und wunderbar: -a-sieben Engel, die hatten die letzten sieben Plagen; denn mit ihnen ist vollendet der Zorn Gottes. -a) Offenbarung 16, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):WEITER sah ich ein anderes großes und wunderbares Zeichen im-1- Himmel: sieben Engel, welche sieben Plagen (herbeizuführen) hatten, die letzten; denn durch diese kam der Zorn Gottes zum Abschluß. -1) o: am.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND ich sah ein anderes Zeichen im Himmel-a-, groß und wunderbar: Sieben Engel-b-, die sieben Plagen hatten-c-, die letzten; denn in ihnen wurde der Grimm Gottes vollendet-d-. -a) Offenbarung 12, 1.3. b) Offenbarung 8, 2.6. c) Offenbarung 21, 9. d) Offenbarung 6, 17.
Schlachter 1952:UND ich sah ein anderes Zeichen im Himmel, groß und wunderbar: sieben Engel, welche die sieben letzten Plagen hatten, denn mit ihnen ist der Zorn Gottes vollendet.
Zürcher 1931:UND ich sah ein andres Zeichen im Himmel, gross und wunderbar: sieben Engel, welche sieben Plagen hatten, die letzten; denn durch sie wurde der Zorn Gottes vollendet. -Offenbarung 16, 1.
Luther 1912:Und ich sah a) ein anderes Zeichen im Himmel, das war groß und wundersam: sieben Engel, die hatten die letzten sieben Plagen; denn mit denselben ist vollendet der b) Zorn Gottes. - a) Offenbarung 12, 1.3. b) Offenbarung 11, 18.
Luther 1545 (Original):Vnd ich sahe ein ander Zeichen im Himel, das war gros vnd wundersam, Sieben Engel, die hatten die letzten sieben Plagen, denn mit den selbigen ist volendet der zorn Gottes. -[Sieben Engel] Das sind alle Prediger, so das Euangelium helffen treiben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und ich sah ein ander Zeichen im Himmel, das war groß und wundersam: sieben Engel, die hatten die letzten sieben Plagen; denn mit denselbigen ist vollendet der Zorn Gottes.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Daraufhin sah ich am Himmel von neuem etwas Außergewöhnliches und Bedeutungsvolles. Es war eine Furcht erregende Erscheinung: sieben Engel, deren Auftrag es war, die sieben letzten Plagen über die Erde hereinbrechen zu lassen. Erst wenn diese Plagen vorüber sind, ist das Gericht, das Gott in seinem furchtbaren Zorn über die Erde verhängt hat, zum Abschluss gekommen.
Albrecht 1912/1988:Ich sah ein andres Zeichen im Himmel, groß und wunderbar: sieben Engel mit den letzten sieben Plagen-a-, womit sich Gottes Zorn vollendet. -a) 3. Mose 26, 21.
Luther 1912 (Hexapla 1989):UND ich sah -a-ein anderes Zeichen im Himmel, das war groß und wundersam: sieben Engel, die hatten die letzten sieben Plagen; denn mit denselben ist vollendet der -b-Zorn Gottes. -a) Offenbarung 12, 1.3. b) Offenbarung 11, 18.
Meister:UND ich sah ein anderes Zeichen-a- in dem Himmel, groß und wunderbar: Sieben Engel, die da hielten die sieben letzten Plagen-b-; denn mit ihnen wird vollendet der Zorn-c- Gottes! -a) Offenbarung 12, 1.3. b) Offenbarung 16, 1; 21, 9. c) Offenbarung 14, 10.
Menge 1949 (Hexapla 1997):WEITER sah ich ein anderes großes und wunderbares Zeichen im-1- Himmel: sieben Engel, welche sieben Plagen (herbeizuführen) hatten, die letzten; denn durch diese kam der Zorn Gottes zum Abschluß. -1) o: am.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und ich sah ein anderes Zeichen in dem Himmel, groß und wunderbar: Sieben Engel, welche sieben Plagen hatten, die letzten; denn in ihnen ist der Grimm Gottes vollendet.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:UND ich sah ein anderes Zeichen im Himmel-a-, groß und wunderbar: Sieben Engel-b-, die sieben Plagen hatten-c-, die letzten; denn in ihnen wurde der Grimm Gottes -ap-vollendet-d-. -a) Offenbarung 12, 1.3. b) Offenbarung 8, 2.6. c) Offenbarung 21, 9. d) Offenbarung 6, 17.
Schlachter 1998:Und ich sah ein anderes Zeichen im Himmel, groß und wunderbar: sieben Engel, welche die sieben letzten Plagen hatten, denn mit ihnen ist der Zorn-1- Gottes vollendet. -1) o: das Zorngericht.++
Interlinear 1979:Und ich sah ein anderes Zeichen am Himmel, groß und wunderbar, sieben Engel habend sieben Plagen, die letzten, weil mit ihnen vollendet ist der Zorn Gottes.
NeÜ 2021:Ankündigung der letzten schrecklichen Plagen Dann sah ich im Himmel eine andere außergewöhnliche Erscheinung: Sieben Engel standen bereit, die letzten sieben schrecklichen Plagen auszulösen, die den Zorn Gottes vollenden würden.
Jantzen/Jettel 2016:Und ich sah ein a)anderes Zeichen im Himmel, groß und wunderbar: sieben [himmlische] Boten*, die sieben Plagen hatten, die letzten, weil mit ihnen der Grimm Gottes b)vollendet wurde.
a) Offenbarung 12, 1*
b) Offenbarung 16, 1; Hesekiel 7, 8
English Standard Version 2001:Then I saw another sign in heaven, great and amazing, seven angels with seven plagues, which are the last, for with them the wrath of God is finished.
King James Version 1611:And I saw another sign in heaven, great and marvellous, seven angels having the seven last plagues; for in them is filled up the wrath of God.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:15, 1: Kapitel 15 leitet die 7 Zornesschalen ein, Gottes letzte Gerichte am Ende der 7-jährigen Trübsalszeit. Die Schalengerichte folgen in schneller Abfolge aufeinander wie das Staccato einer Maschinengewehrsalve, wobei jedes folgende Gericht heftiger ist als das vorausgehende. Die Schalen sind die letzten Plagen, die auf das Ertönen der siebten Posaune folgen, und sie beenden das Öffnen des siebten Siegels (s. Anm. zu 6, 1). 15, 1 Zorn Gottes. S. Anm. zu 11, 18; 14, 10; 16, 19; 19, 15; vgl. Römer 1, 18-21.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Offenbarung 15, 1
Sermon-Online