Offenbarung 22, 10

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 22, Vers: 10

Offenbarung 22, 9
Offenbarung 22, 11

Luther 1984:Und er spricht zu mir: -a-Versiegle nicht die Worte der Weissagung in diesem Buch; denn -b-die Zeit ist nahe! -a) Offenbarung 10, 4. b) Offenbarung 1, 3.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DANN fuhr er fort: «Lege die Worte der Weissagung dieses Buches nicht unter Siegel!-a-; denn die Zeit (ihrer Erfüllung) ist nahe. -a) vgl. Offenbarung 10, 4.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und er spricht zu mir: Versiegle nicht die Worte der Weissagung dieses Buches-a-; denn die Zeit ist nahe-b-. -a) Offenbarung 10, 4. b) Offenbarung 1, 3.
Schlachter 1952:Und er sprach zu mir: Versiegle die Worte der Weissagung dieses Buches nicht; denn die Zeit ist nahe.
Schlachter 1998:Und er sprach zu mir: Versiegle die Worte der Weissagung dieses Buches nicht; denn die Zeit-1- ist nahe! -1) gr. -+kairos-, der von Gott festgesetzte Zeitpunkt oder die rechte Zeit (vgl. Offenbarung 1, 3).++
Schlachter 2000 (05.2003):Und er sprach zu mir: Versiegle die Worte der Weissagung dieses Buches nicht; denn die Zeit ist nahe!
Zürcher 1931:Und er sagte zu mir: Versiegle die Worte der Weissagung dieses Buches nicht! denn die Zeit ist nahe. -Offenbarung 10, 4.
Luther 1912:Und er spricht zu mir: a) Versiegle nicht die Worte der Weissagung in diesem Buch; denn die b) Zeit ist nahe! - a) Offenbarung 10, 4; Daniel 8, 26; Daniel 12, 4. b) Offenbarung 1, 3.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und er spricht zu mir: -a-Versiegle nicht die Worte der Weissagung in diesem Buch; denn die -b-Zeit ist nahe! -a) Offenbarung 10, 4; Daniel 8, 26; 12, 4. b) Offenbarung 1, 3.
Luther 1545 (Original):Vnd er spricht zu mir, Versiegele nicht die wort der Weissagung in diesem Buch, denn die zeit ist nahe.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und er spricht zu mir: versiegle nicht die Worte der Weissagung in diesem Buch; denn die Zeit ist nahe.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Weiter sagte der Engel zu mir: »Versiegle dieses Buch nicht! Halte seine prophetische Botschaft nicht geheim! Denn was hier angekündigt ist, wird sich bald erfüllen.
Albrecht 1912/1988:Dann fuhr er fort: «Versiegle nicht die Worte der Weissagung in diesem Buche-1-, denn die Zeit-2- ist nahe! -1) vgl. Offenbarung 10, 4. «Versiegle sie nicht», d.h. verheimliche sie nicht, sondern mache sie bekannt. 2) ihrer Erfüllung.
Meister:UND er sagte zu mir: «Versiegle-a- nicht die Worte der Weissagung dieses Buches; denn die Zeit ist nahe-b-! -a) Daniel 8, 26; 12, 4.9; Offenbarung 10, 4. b) Offenbarung 1, 3.
Menge 1949 (Hexapla 1997):DANN fuhr er fort: «Lege die Worte der Weissagung dieses Buches nicht unter Siegel!-a-; denn die Zeit (ihrer Erfüllung) ist nahe. -a) vgl. Offenbarung 10, 4.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und er spricht zu mir: Versiegle nicht die Worte der Weissagung dieses Buches; die Zeit-1- ist nahe. -1) mehrere lesen: denn die Zeit.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und er spricht zu mir: -kaim-Versiegle nicht die Worte der Weissagung dieses Buches-a-! Denn die Zeit ist nahe-b-. -a) Offenbarung 10, 4. b) Offenbarung 1, 3.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Und er sagt mir: Versiegle die Worte der Weissagung dieses Büchleins nicht, denn die Zeit ist nahe!
Interlinear 1979:Und er sagt zu mir: Nicht versiegele die Worte der Weissagung dieses Buches! Denn die Zeit nahe ist.
NeÜ 2021:Dann sagte er zu mir: Versiegle dieses Buch nicht! Halte seine prophetischen Worte nicht geheim, denn die Zeit, ‹in der sie sich erfüllen›, ist nah!
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und er sagt zu mir: Versiegle nicht die Worte der Weissagung dieses Buches, denn die Zeit(a) ist nahe.
-Fussnote(n): (a) o.: der Zeitpunkt, die ‹bestimmte› Zeit
-Parallelstelle(n): Offenbarung 10, 4; Daniel 8, 26; Daniel 12, 4.9; nahe Offenbarung 22, 6.7.12.20; Offenbarung 1, 3; Offenbarung 3, 11; Römer 13, 12; Römer 16, 20; 1. Korinther 7, 29; Hebräer 10, 37; Jakobus 5, 8.9; 1. Petrus 4, 7; 1. Johannes 2, 18
English Standard Version 2001:And he said to me, Do not seal up the words of the prophecy of this book, for the time is near.
King James Version 1611:And he saith unto me, Seal not the sayings of the prophecy of this book: for the time is at hand.
Robinson-Pierpont 2022:Καὶ λέγει μοι, Μὴ σφραγίσῃς τοὺς λόγους τῆς προφητείας τοῦ βιβλίου τούτου· ὁ καιρὸς γὰρ ἐγγύς ἐστιν.
Franz Delitzsch 11th Edition:וַיֹּאמֶר אֵלַי אַל־תַּחְתֹּם אֶת־דִּבְרֵי נְבוּאַת הַסֵּפֶר הַזֶּה כִּי קָרוֹב הַמּוֹעֵד



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:1Esdras 3.8 verdeutlicht den Sinn und Gebrauch, warum Worte versiegelt werden: καὶ τότε γράψαντες ἕκαστος τὸν ἑαυτοῦ λόγον ἐσφραγίσαντο καὶ ἔθηκαν ὑπὸ τὸ προσκεφάλαιον Δαρείου τοῦ βασιλέως. Und darauf schrieben sie ein jeder sein Wort, versiegelten es und legten es unter das Kopfkissen des Königs Dareios. Johannes will hiermit also zum Ausdruck bringen, dass das Buch der Offenbarung nicht unter Verschluss gehalten werden soll, d.h. allgemein zugänglich und gelesen sein sollte.
John MacArthur Studienbibel:22, 10: Versiegle … nicht. Vgl. 10, 11. Frühere Prophezeiungen waren versiegelt worden (Daniel 8, 26; 12, 4-10). Doch diese Prophezeiungen sollen verkündet werden, damit sie zu Gehorsam und Anbetung führen. die Zeit ist nahe. Das bedeutet unmittelbares Bevorstehen, d.h. das Ende ist das nächste zu erwartende Ereignis.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Offenbarung 22, 10
Sermon-Online