Psalm 19, 10

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 19, Vers: 10

Psalm 19, 9
Psalm 19, 11

Luther 1984:Die Furcht des HERRN ist rein und bleibt ewiglich. / Die Rechte des HERRN sind Wahrheit, allesamt gerecht. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):die Furcht-1- vor dem HErrn ist rein: / bleibt ewig bestehn; / die Gerichtsurteile des HErrn sind Wahrheit: / sind allzumal gerecht; / -1) = Ehrfurcht.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die Furcht des HERRN ist rein und besteht in Ewigkeit. / Die Rechtsbestimmungen des HERRN sind Wahrheit-1-, / sie sind gerecht allesamt; / -1) o: Treue.
Schlachter 1952:die Furcht des HERRN ist rein und bleibt ewig, / die Verordnungen des HERRN sind wahrhaft, allesamt gerecht. /
Zürcher 1931:Die Furcht des Herrn ist rein und bleibet ewig; / die Rechte des Herrn sind Wahrheit, sind allzumal gerecht. /
Luther 1912:Die Furcht des Herrn ist rein und bleibt ewiglich; die Rechte des Herrn sind wahrhaftig, allesamt gerecht.
Buber-Rosenzweig 1929:SEINE Fürchtigkeit rein, auf ewig bestehend. SEINE Rechtsgeheiße sind Treue, sie bewähren sich miteinander:
Tur-Sinai 1954:Des Ewgen Furcht ists, rein / für immer während. Des Ewigen Rechtsvorschriften: Wahrheit / gerecht allsamt!
Luther 1545 (Original):Die Furcht des HERRN ist rein vnd bleibt ewiglich, Die Rechte des HERRN sind warhafftig, allesampt gerecht.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die Furcht des HERRN ist rein und bleibt ewiglich. Die Rechte des HERRN sind wahrhaftig, allesamt gerecht.
NeÜ 2016:Die Ehrfurcht vor Jahwe ist echt / und hat für immer Bestand. / Die Bestimmungen Jahwes sind wahr, / und sie sind alle gerecht
Jantzen/Jettel 2016:Die Furcht des HERRN 1) ist rein und bleibt ewiglich. Die Verordnungen* des HERRN sind Wahrheit*, sind alle gerecht. a)
1) d. i.: die Furcht des HERRN als Vorschrift; d. h., die geoffenbarte Art und Weise, wie man den HERRN zu fürchten hat; vgl. 34, 12
a) Psalm 34, 12 .13 .14; Sprüche 1, 7; Sprüche 8, 13; Sprüche 14, 27; Sprüche 15, 33; 5. Mose 17, 19; Psalm 112, 1 .2 .3 .4 .5 .6; Psalm 19, 8*; 119, 151*; Psalm 119, 138
English Standard Version 2001:the fear of the LORD is clean, enduring forever; the rules of the LORD are true, and righteous altogether.
King James Version 1611:The fear of the LORD [is] clean, enduring for ever: the judgments of the LORD [are] true [and] righteous altogether.