Sprüche 10, 26

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 10, Vers: 26

Sprüche 10, 25
Sprüche 10, 27

Luther 1984:Wie Essig den Zähnen und Rauch den Augen tut, so tut der Faule denen, die ihn senden.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Was der Essig für die Zähne und der Rauch für die Augen, das ist der Faule für den, der ihn ausgesandt-1- hat. - -1) o: beauftragt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wie Essig für die Zähne und wie Rauch für die Augen, so ist der Faule für die, die ihn senden.-a- -a) Sprüche 6, 6.
Schlachter 1952:Wie der Essig für die Zähne und der Rauch für die Augen, so ist der Faule für die, welche ihn senden.
Zürcher 1931:Was Essig für die Zähne und Rauch für die Augen, / das ist der Faule für den, der ihn ausschickt. /
Luther 1912:Wie der Essig den Zähnen und der Rauch den Augen tut, so tut der Faule denen, die ihn senden.
Buber-Rosenzweig 1929:Wie Essig den Zähnen, wie Rauch den Augen, so ist der Faule ihnen, die ihn senden.
Tur-Sinai 1954:Wie Säure für die Zähne, Rauch den Augen / so ist der Faule denen, die ihn senden. /
Luther 1545 (Original):Wie der Essig den zeenen, vnd der Rauch den augen thut, So thut der Faule denen, die jn senden. -[Essig] Wo lose Herrn vnd Amptleute sind, da sehen die Augen nicht, vnd beissen die Zeene nicht. Das ist, Es gehet zucht vnd straffe vnter.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wie der Essig den Zähnen und der Rauch den Augen tut, so tut der Faule denen, die ihn senden.
NeÜ 2016:Wie Essig für die Zähne und Rauch für die Augen / ist ein Fauler für den, der ihn zur Arbeit schickt.
Jantzen/Jettel 2016:Wie Essig den Zähnen und wie Rauch den Augen, so [ist] der Faule denen, die ihn schicken. a)
a) Faule Sprüche 6, 6; 6, 9; 10, 4; 12, 24; 13, 4; 15, 19; 18, 9; 19, 15; 19, 24; 20, 4; 20, 13; 24, 30-34; 26, 6; 26, 13 .14 .15 .16; 30, 25; Prediger 10, 18; Römer 12, 11; schicken Sprüche 25, 13
English Standard Version 2001:Like vinegar to the teeth and smoke to the eyes, so is the sluggard to those who send him.
King James Version 1611:As vinegar to the teeth, and as smoke to the eyes, so [is] the sluggard to them that send him.