Sprüche 13, 4

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 13, Vers: 4

Sprüche 13, 3
Sprüche 13, 5

Luther 1984:Der Faule begehrt und kriegt's doch nicht; aber die Fleißigen kriegen genug.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Das Herz des Trägen hegt viele Wünsche, jedoch erfolglos; aber das Verlangen der Fleißigen wird reichlich befriedigt. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gierig ist die Seele des Faulen-1-, doch ist nichts da;-a- aber die Seele der Fleißigen wird reichlich gesättigt-2-.-b- -1) eT.; MasT: Gierig ist der Faule (in) seiner Seele. 2) w: wird fett gemacht. a) Sprüche 12, 27; 20, 4; 24, 30-34. b) Sprüche 10, 4.
Schlachter 1952:Der Faule wünscht sich viel und hat doch nichts; die Seele der Fleißigen aber wird fett-1-. -1) d.h. reichlich gesättigt.++
Zürcher 1931:Der Faule ist voller Gier und hat doch nichts, / das Verlangen der Fleissigen wird reichlich gestillt. /
Luther 1912:Der Faule begehrt, und kriegt’s doch nicht; aber die Fleißigen kriegen genug. - Sprüche 10, 4.
Buber-Rosenzweig 1929:Drauf los wünscht, wo nichts da ist, seine Seele: das ist der Faule, aber die Seele der Fleißigen gedeiht.
Tur-Sinai 1954:Des Faulen Seele giert - und ist nichts da / des Fleißgen Seele aber wird gesättigt. /
Luther 1545 (Original):Der Faule begerd vnd kriegts doch nicht, Aber die Vleissigen kriegen gnug.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der Faule begehrt und kriegt's doch nicht; aber die Fleißigen kriegen genug.
NeÜ 2016:Ein fauler Mensch hat viele Wünsche, erreicht aber nichts, / doch der Fleißige erfüllt sie sich.
Jantzen/Jettel 2016:Der Faule - seine Seele begehrt, und nichts ist da, aber die Seele der Fleißigen wird reichlich gelabt. a)
a) Sprüche 6, 8; 10, 4; 12, 11; 12, 24; 12, 27; 19, 15; 20, 4; 20, 13; 21, 5; 24, 30-34; 26, 13; 30, 25; Johannes 6, 27; gelabt Sprüche 11, 25; 28, 25; Psalm 92, 15; Jesaja 58, 11
English Standard Version 2001:The soul of the sluggard craves and gets nothing, while the soul of the diligent is richly supplied.
King James Version 1611:The soul of the sluggard desireth, and [hath] nothing: but the soul of the diligent shall be made fat.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:13, 4: S. Anm. zu 6, 6.11.




Predigten über Sprüche 13, 4
Sermon-Online