Sprüche 10, 30

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 10, Vers: 30

Sprüche 10, 29
Sprüche 10, 31

Luther 1984:Der Gerechte wird nimmermehr wanken; aber -a-die Gottlosen werden nicht im Lande bleiben. -a) Sprüche 2, 22.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Der Gerechte wird nimmermehr wanken, aber die Gottlosen werden im Lande nicht wohnen bleiben. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Der Gerechte wird in Ewigkeit nicht zum Wanken gebracht,-a- aber die Gottlosen werden im Land nicht wohnen bleiben.-b- -a) Hiob 17, 9; Psalm 15, 5; 112, 6. b) Sprüche 2, 22.
Schlachter 1952:Der Gerechte wird ewiglich nicht wanken; aber die Gottlosen bleiben nicht im Lande.
Zürcher 1931:Der Fromme wird nimmermehr wanken, / aber die Gottlosen bleiben nicht wohnen im Lande. /
Luther 1912:a) Der Gerechte wird nimmermehr umgestoßen; aber b) die Gottlosen werden nicht im Lande bleiben. - a) Psalm 112, 6. b) Sprüche 2, 22.
Buber-Rosenzweig 1929:Der Bewährte wird in Weltzeit nicht wanken, aber die Frevler werden das Land nicht bewohnen.
Tur-Sinai 1954:Der Rechtliche wankt nicht in Ewigkeit / die Frevler aber bleiben nicht im Land. /
Luther 1545 (Original):Der Gerecht wird nimer mehr vmbgestossen, Aber die Gottlosen werden nicht im Lande bleiben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der Gerechte wird nimmermehr umgestoßen; aber die Gottlosen werden nicht im Lande bleiben.
NeÜ 2021:Wer gottgefällig lebt, hat immer sicheren Grund, / doch wer Gott missachtet, verliert sein Land.
Jantzen/Jettel 2016:Der Gerechte wird in Ewigkeit nicht zum Wanken gebracht werden, aber die Ehrfurchtslosen* werden im Land nicht wohnen bleiben. a)
a) Sprüche 2, 21; 10, 25; 12, 3; Psalm 15, 5; 16, 8; 37, 28 .29; 112, 6; 125, 1; 2. Petrus 1, 10 .11 .12; nicht Sprüche 2, 22; Psalm 37, 9 .10; 37, 22
English Standard Version 2001:The righteous will never be removed, but the wicked will not dwell in the land.
King James Version 1611:The righteous shall never be removed: but the wicked shall not inhabit the earth.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:10, 30: Vgl. Psalm 37, 9-11.




Predigten über Sprüche 10, 30
Sermon-Online