1. Petrus 1, 12

Der erste Brief des Petrus (Erster Petrusbrief)

Kapitel: 1, Vers: 12

1. Petrus 1, 11
1. Petrus 1, 13

Luther 1984:Ihnen ist offenbart worden, daß sie nicht sich selbst, sondern euch dienen sollten mit dem, was euch nun verkündigt ist durch die, die euch das Evangelium verkündigt haben durch den heiligen Geist, der vom Himmel gesandt ist, - -a-was auch die Engel begehren zu schauen. -a) Epheser 3, 10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Dabei wurde ihnen geoffenbart, daß sie durch ihren Dienst nicht sich selbst, sondern euch eben das vermitteln sollten, was euch jetzt durch die Männer verkündigt worden ist, die euch die Heilsbotschaft in der Kraft des vom Himmel hergesandten Heiligen Geistes gepredigt haben: Dinge, in welche auch die Engel gern hineinschauen-1- möchten. -1) o: einen Einblick gewinnen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ihnen wurde es geoffenbart, daß sie nicht sich selbst, sondern euch dienten in dem, was euch jetzt verkündigt worden ist durch die, welche euch das Evangelium gepredigt haben im-1- Heiligen Geist, der vom Himmel gesandt ist-a-, in welche Dinge Engel hineinzuschauen begehren. -1) o: durch den. a) 1. Thessalonicher 1, 5.
Schlachter 1952:Ihnen wurde geoffenbart, daß sie nicht sich selbst, sondern euch dienten mit dem, was euch nunmehr durch die verkündigt worden ist, welche euch das Evangelium durch den vom Himmel gesandten heiligen Geist gepredigt haben, Dinge, in welche auch die Engel hineinzuschauen gelüstet.
Zürcher 1931:Da wurde ihnen geoffenbart, dass sie nicht sich selbst, sondern euch dienten mit dem, was euch jetzt verkündigt worden ist durch die, welche euch das Evangelium gepredigt haben im heiligen Geist, der vom Himmel gesandt worden ist, Dinge, in die (sogar) die Engel hineinzublicken gelüstet.
Luther 1912:welchen es offenbart ist. Denn sie haben’s nicht sich selbst, sondern uns dargetan, was euch nun verkündigt ist durch die, so euch das Evangelium verkündigt haben durch den heiligen Geist, der vom Himmel gesandt ist; was auch die a) Engel gelüstet zu schauen. - a) Epheser 3, 10.
Luther 1545 (Original):welchen es offenbaret ist, Denn sie habens nicht jnen selbs, sondern vns dar gethan, Welchs euch nu verkündiget ist, durch die, so euch das Euangelium verkündiget haben, durch den heiligen Geist vom Himel gesand, welchs auch die Engel gelüstet zu schawen.
Luther 1545 (hochdeutsch):welchen es offenbaret ist. Denn sie haben's nicht sich selbst, sondern uns dargetan, welches euch nun verkündiget ist durch die, so euch das Evangelium verkündiget haben, durch den Heiligen Geist vom Himmel gesandt, welches auch die Engel gelüstet zu schauen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Es wurde ihnen gezeigt, dass diese Voraussagen nicht für ihre eigene Zeit bestimmt waren, sondern dass sie damit euch dienten. Und genau das ist nun eingetroffen! Ihr habt das Evangelium gehört; es wurde euch von denen verkündet, die dafür mit dem Heiligen Geist ausgerüstet waren, den Gott vom Himmel gesandt hat. 'Diese Botschaft ist so einzigartig, dass' sogar die Engel den tiefen Wunsch haben, mehr darüber zu erfahren.
Albrecht 1912/1988:Ihnen-a-* wurde offenbart, daß sie nicht sich selbst-1-, sondern euch diese Botschaft zu bringen hätten. Und euch ist sie jetzt verkündigt worden durch die, die euch in der Kraft des-2- vom Himmel her gesandten Heiligen Geistes die Frohe Botschaft gebracht haben*. In deren Geheimnisse möchten selbst die Engel in tiefster Ehrfurcht schauen-b-. -1) und ihren Zeitgenossen. 2) am Pfingsttage. a) vgl. Daniel 12, 4.9. b) vgl. Epheser 3, 9f.
Luther 1912 (Hexapla 1989):welchen es offenbart ist. Denn sie haben's nicht sich selbst, sondern uns dargetan, was euch nun verkündigt ist durch die, so euch das Evangelium verkündigt haben durch den heiligen Geist, der vom Himmel gesandt ist; was auch die -a-Engel gelüstet zu schauen. -a) Epheser 3, 10.
Meister:Ihnen wurde offenbart-a-, daß sie nicht sich selbst-b-, euch aber mit dem dienen sollten, was jetzt wieder verkündigt wurde durch die, welche euch das Evangelium predigten in Heiligem Geiste-c-, seitdem Er vom Himmel herab gesandt wurde, in das Engel begehren-d- zu schauen. -a) Daniel 9, 24; 12, 9.13. b) Hebräer 11, 13.39.40. c) Apostelgeschichte 2, 4. d) 2. Mose 25, 20; Daniel 8, 13; 12, 5.6; Epheser 3, 10.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Dabei wurde ihnen geoffenbart, daß sie durch ihren Dienst nicht sich selbst, sondern euch eben das vermitteln sollten, was euch jetzt durch die Männer verkündigt worden ist, die euch die Heilsbotschaft in der Kraft des vom Himmel hergesandten Heiligen Geistes gepredigt haben: Dinge, in welche auch die Engel gern hineinschauen-1- möchten. -1) o: einen Einblick gewinnen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:welchen es geoffenbart wurde, daß sie nicht für sich selbst, sondern für euch-1- die Dinge bedienten, die euch jetzt verkündigt worden sind durch die, welche euch das Evangelium gepredigt haben durch-2- (den) vom Himmel gesandten Heiligen Geist, in welche Dinge Engel hineinzuschauen begehren. -1) TR liest «uns» statt «euch». 2) w: in, d.h. in der Kraft des.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Ihnen wurde es geoffenbart, daß sie nicht sich selbst, sondern euch -ipf-dienten im Blick auf das, was euch jetzt verkündet worden ist durch die, welche euch das Evangelium verkündigt haben im-1- -ub-Heiligen Geist, der vom Himmel gesandt ist-a-, in welche Dinge Engel hineinzuschauen begehren. -1) o: durch den. a) 1. Thessalonicher 1, 5.
Schlachter 1998:Ihnen wurde geoffenbart, daß sie nicht sich selbst, sondern uns dienten mit dem, was euch nunmehr kundgetan worden ist durch diejenigen, welche euch das Evangelium verkündigt haben im Heiligen Geist-1-, der vom Himmel gesandt wurde - Dinge, in welche auch die Engel hineinzuschauen begehren. -1) o: in der Kraft des Heiligen Geistes.++
Interlinear 1979:Diesen ist offenbart worden, daß nicht sich selbst, sondern euch sie dienten mit den, die jetzt verkündet worden sind euch durch die die Frohbotschaft verkündet Habenden euch im heiligen Geist gesandten vom Himmel, in die begehren Engel hineinzuschauen.
NeÜ 2021:Gott ließ sie erkennen, dass sie nicht sich selbst, sondern euch dienten. Euch ist das alles jetzt von denen verkündigt worden, die euch mit der Rettungsbotschaft vertraut gemacht haben. Sie taten das in der Kraft des Heiligen Geistes, den Gott vom Himmel gesandt hat. Selbst Engel brennen darauf, Einblick in diese Dinge zu bekommen.
Jantzen/Jettel 2016:denen geoffenbart* wurde, dass sie nicht sich selbst zu Diensten standen, aber a)uns 1), mit dem, was euch nun als Botschaft weitergegeben wurde - durch die, die euch die gute Botschaft sagten durch den vom Himmel entsandten Heiligen b)Geist -, Dinge, in die auch c)[himmlische] Boten* hineinzuspähen begehren.
a) Epheser 3, 5*; 3, 8
b) 1. Thessalonicher 1, 5
c) Epheser 3, 10*
1) So nach dem T. R.; eine große Mehrheit der überlieferten Hss hat: „aber euch“.
English Standard Version 2001:It was revealed to them that they were serving not themselves but you, in the things that have now been announced to you through those who preached the good news to you by the Holy Spirit sent from heaven, things into which angels long to look.
King James Version 1611:Unto whom it was revealed, that not unto themselves, but unto us they did minister the things, which are now reported unto you by them that have preached the gospel unto you with the Holy Ghost sent down from heaven; which things the angels desire to look into.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 12: uns dienten. Die Propheten des AT, die über die künftige Errettung schrieben (V. 10.11), wussten, dass es einen zukünftigen Retter gibt, der kommen sollte, und so schrieben sie eigentlich für die Gläubigen, die nach dem Kreuz leben. welche euch das Evangelium verkündigt haben. Die Apostel und Evangelisten des NT hatten das Vorrecht zu verkündigen, dass sich die Prophezeiungen der atl. Propheten erfüllt haben (vgl. 2. Korinther 6, 1.2).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Petrus 1, 12
Sermon-Online