Offenbarung 2, 9

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 2, Vers: 9

Offenbarung 2, 8
Offenbarung 2, 10

Luther 1984:Ich kenne deine Bedrängnis und -a-deine Armut - du bist aber reich - und die Lästerung von denen, die sagen, sie seien Juden, und sind's nicht, sondern sind -b-die Synagoge des Satans. -a) Jakobus 2, 5. b) Offenbarung 3, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ich kenne deine Drangsal und deine Armut, - dennoch bist du reich -; ich weiß auch, daß du von denen geschmäht wirst, welche Juden zu sein behaupten und es doch nicht sind, sondern sie sind eine Synagoge-1- des Satans. -1) o: Versammlung, o: Gemeinde.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich kenne deine Drangsal und deine Armut - du bist aber reich-a- - und die Lästerung von denen, die sagen, sie seien Juden, und es nicht sind-b-, sondern eine Synagoge des Satans. -a) Jakobus 2, 5. b) Offenbarung 3, 9.
Schlachter 1952:Ich weiß deine Werke und deine Trübsal und deine Armut - du bist aber reich -, und die Lästerung von denen, die sagen, sie seien Juden und sind es nicht, sondern eine Synagoge des Satans.
Schlachter 1998:Ich kenne deine Werke und deine Drangsal-1- und deine Armut - du bist aber reich! - und die Lästerung-2- von denen, die sagen, sie seien Juden und sind es nicht, sondern eine Synagoge des Satans. -1) o: Bedrängnis, Trübsal. 2) o: Verleumdung.++
Schlachter 2000 (05.2003):Ich kenne deine Werke und deine Drangsal und deine Armut — du bist aber reich! — und die Lästerung von denen, die sagen, sie seien Juden und sind es nicht, sondern eine Synagoge des Satans.
Zürcher 1931:Ich weiss deine Trübsal und deine Armut - du bist aber reich - und die Lästerung von seiten derer, die sich Juden nennen und es nicht sind, sondern eine Synagoge des Satans. -Offenbarung 3, 9; 2. Korinther 6, 10.
Luther 1912:Ich weiß deine Werke und deine Trübsal und deine Armut (du bist aber a) reich) und die Lästerung von denen, b) die da sagen, sie seien Juden, und sind’s nicht, sondern sind des c) Satans Schule. - a) Jakobus 2, 5. b) Offenbarung 3, 9. c) 2. Korinther 11, 14.15.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Ich weiß deine Werke und deine Trübsal und deine Armut und die Lästerung von denen, -b-die da sagen, sie seien Juden, und sind's nicht, sondern sind des -c-Satans Schule. -a) Jakobus 2, 5. b) Offenbarung 3, 9. c) 2. Korinther 11, 14.15.
Luther 1545 (Original):Ich weis deine werck vnd deine trübsal, vnd deine armut (du bist aber reich) vnd die lesterung von denen, die da sagen, Sie sind Jüden, vnd sinds nicht, sondern sind des Satans schule.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ich weiß deine Werke und deine Trübsal und deine Armut (du bist aber reich) und die Lästerung von denen die da sagen, sie sind Juden, und sind's nicht, sondern sind des Satans Schule.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ich weiß, wie hart du bedrängt wirst und in welcher Armut du lebst (eigentlich bist du aber reich!). Ich weiß auch, wie sehr du von Leuten verhöhnt und verleumdet wirst, die sich zwar Juden nennen, aber in Wirklichkeit eine Synagoge des Satans bilden.
Albrecht 1912/1988:,Ich kenne deine Trübsal-1- und deine Armut-2- - doch du bist reich! - und ich weiß, wie du von denen gelästert wirst, die sich selbst (mit Stolz) Juden nennen; aber in Wirklichkeit sind sie's nicht, sondern sie sind eine Satansgemeinde*. -1) die Leiden, die du durchzumachen hast. 2) deine kümmerliche Lage.
Meister:Ich weiß deine Werke-a- und deine Drangsal und deine Armut, du aber bist reich-b-, und die Lästerung von denen, die da sagen, sie seien Juden-c- und sind es nicht, sondern eine Synagoge-d- des Satans. -a) Vers(e) 2. b) Lukas 12, 21; 1. Timotheus 6, 18; Jakobus 2, 5. c) Römer 2, 17.28.29; 9, 6. d) Offenbarung 3, 9.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Ich kenne deine Drangsal und deine Armut, - dennoch bist du reich -; ich weiß auch, daß du von denen geschmäht wirst, welche Juden zu sein behaupten und es doch nicht sind, sondern sie sind eine Synagoge-1- des Satans. -1) o: Versammlung, o: Gemeinde.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ich kenne-1- deine Drangsal und deine Armut und die Lästerung von denen, welche sagen, sie seien Juden, und sind es nicht, sondern eine Synagoge des Satans. -1) ein. fügen hinzu: deine Werke.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Ich kenne deine Bedrängnis und deine Armut - du bist aber reich-a- - und die Lästerung von denen, die sagen, sie seien Juden, und es nicht sind-b-, sondern eine Synagoge des Satans. -a) Jakobus 2, 5. b) Offenbarung 3, 9.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Deine Werke weiß ich und die Bedrängnis und die Armut - aber du bist reich - und die Lästerung von denen, die sagen, sie selbst seien Juden und es nicht sind, sondern eine Synagoge Satans.
Interlinear 1979:Ich kenne deine Bedrängnis und Armut, aber reich bist du, und die Lästerung von seiten der Sagenden, Juden seien sie, und nicht sind sie, sondern Synagoge des Satans.
NeÜ 2021:Ich weiß von deiner Bedrängnis und Armut - obwohl du eigentlich reich bist! Ich weiß auch, wie bösartig du von Leuten verleumdet wirst, die behaupten, Juden zu sein, das aber nicht sind, sondern eine Synagoge des Satans.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Ich weiß um deine Werke und deine Bedrängnis und deine Armut - du bist aber reich - und um die Lästerung von Seiten derer, die von sich selbst sagen, sie seien Juden, und sie sind es nicht, sondern [sind] eine Synagoge des Satans.
-Parallelstelle(n): Bedrängnis Offenbarung 1, 9*; Psalm 56, 9; reich 2. Korinther 6, 10*; Juden Johannes 8, 39-44; Römer 2, 28; Psalm 2, 1; Satans Offenbarung 2, 24; Offenbarung 3, 9; Offenbarung 12, 9.12; Offenbarung 20, 8.10
English Standard Version 2001:'I know your tribulation and your poverty (but you are rich) and the slander of those who say that they are Jews and are not, but are a synagogue of Satan.
King James Version 1611:I know thy works, and tribulation, and poverty, (but thou art rich) and [I know] the blasphemy of them which say they are Jews, and are not, but [are] the synagogue of Satan.
Robinson-Pierpont 2022:Οἶδά σου τὰ ἔργα καὶ τὴν θλίψιν καὶ τὴν πτωχείαν, ἀλλὰ πλούσιος εἶ· καὶ τὴν βλασφημίαν ἐκ τῶν λεγόντων Ἰουδαίους εἶναι ἑαυτούς, καὶ οὐκ εἰσίν, ἀλλὰ συναγωγὴ τοῦ Σατανᾶ.
Franz Delitzsch 11th Edition:יָדַעְתִּי אֶת־מַעֲשֶׂיךָ וְאֶת־צָרָתְךָ וְאֶת־רֵישְׁךָ וְאוּלָם עָשִׁיר אָתָּה וְאֶת־גִּדּוּפֵי הָאֹמְרִים יְהוּדִים אֲנַחְנוּ וְאֵינָם כִּי אִם־כְּנֵסֶת הַשָּׂטָן



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Das Akkusativobjekt, das von οἶδά (ich weiß) abhängig ist, umfasst vier Teile: Werke, Bedrängnis, Armut, Lästerung. Die Synagoge Satans, d.h. diejenigen, die sich um Satan versammeln, geben sich als Juden aus und lästern die Versammlung der Christen, was ihren bösartigen Charakter deutlich macht.
John MacArthur Studienbibel:2, 9: die sagen, sie seien Juden. Wenngleich sie von ihrer Abstammung her Juden waren, so waren sie keine wahren Juden, sondern geistliche Heiden (vgl. Römer 2, 28). Sie verbündeten sich mit anderen Heiden, um Christen umzubringen und zu versuchen, den christlichen Glauben auszurotten. Synagoge des Satans. Mit der Verwerfung seines Messias wurde das Judentum genauso zum Werkzeug Satans wie der Kaiserkult.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Offenbarung 2, 9
Sermon-Online