1. Mose 9, 6

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 9, Vers: 6

1. Mose 9, 5
1. Mose 9, 7

Luther 1984:Wer -a-Menschenblut vergießt, dessen Blut soll auch durch Menschen vergossen werden; denn Gott hat den Menschen zu seinem Bilde gemacht. -a) 2. Mose 21, 12; 3. Mose 24, 17; 4. Mose 35, 33; Matthäus 26, 52; Römer 13, 4; Offenbarung 13, 10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wer Menschenblut vergießt, dessen Blut soll wieder durch Menschen vergossen werden; denn nach seinem Bilde hat Gott den Menschen geschaffen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wer Menschenblut vergießt, dessen Blut soll durch Menschen vergossen werden-a-; denn nach dem Bilde Gottes hat er den Menschen gemacht-b-. -a) 1. Mose 42, 22; 2. Mose 21, 12.28; 3. Mose 24, 17; 4. Mose 35, 16-21.31; 5. Mose 19, 11.12; 2. Samuel 4, 11; 1. Könige 2, 6.9; 2. Könige 11, 1.16.20; 2. Chronik 33, 24.25; Matthäus 26, 52. b) 1. Mose 1, 27.
Schlachter 1952:Wer Menschenblut vergießt, des Blut soll auch durch Menschen vergossen werden; denn Gott hat den Menschen nach seinem Bild gemacht.
Zürcher 1931:wer Menschenblut vergießt, dessen Blut soll auch durch Menschen vergossen werden; denn Gott hat den Menschen nach seinem Bilde gemacht. -1. Mose 1, 27.
Luther 1912:Wer a) Menschenblut vergießt, des Blut soll auch durch Menschen vergossen werden; denn b) Gott hat den Menschen zu seinem Bilde gemacht. - a) 2. Mose 21, 12; 3. Mose 24, 17; Matthäus 26, 52; Offenbarung 13, 10. b) 1. Mose 1, 27.
Buber-Rosenzweig 1929:Wer Blut des Menschen vergießt, durch den Menschen werde vergossen sein Blut, denn im Bilde Gottes hat er den Menschen gemacht.
Tur-Sinai 1954:Wer Blut des Menschen vergießt, Durch Menschen sei des Blut vergossen; - denn im Bild Gottes hat er den Menschen gemacht -.
Luther 1545 (Original):Wer Menschen Blut vergeusset, Des blut sol auch durch Menschen vergossen werden, Denn Gott hat den Menschen zu seinem Bilde gemacht. -[Durch Menschen] Hie ist das weltlich Schwert eingesetzt, Das man die Mörder tödten sol.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wer Menschenblut vergeußt, des Blut soll auch durch Menschen vergossen werden; denn Gott hat den Menschen zu seinem Bilde gemacht.
NeÜ 2021:Wer das Blut von Menschen vergießt – durch Menschen werde vergossen sein Blut! Denn der Mensch ist zum Abbild Gottes gemacht.
Jantzen/Jettel 2016:Wer Menschenblut a)vergießt, durch Menschen soll dessen Blut vergossen werden; denn im b)Bilde Gottes hat er den Menschen gemacht.
a) vergießt 3. Mose 24, 17; 1. Könige 2, 5-6; Matthäus 26, 52; Offenbarung 13, 10;
b) Bild 1. Mose 1, 26-27
English Standard Version 2001:Whoever sheds the blood of man, by man shall his blood be shed, for God made man in his own image.
King James Version 1611:Whoso sheddeth man's blood, by man shall his blood be shed: for in the image of God made he man.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:9, 6: denn im Bild Gottes. Der Grund, weshalb der Mensch Tiere töten konnte, aber weder Tiere noch Menschen einen Menschen töten durften, besteht darin, dass nur der Mensch im Bild Gottes geschaffen war.




Predigten über 1. Mose 9, 6
Sermon-Online