1. Mose 28, 15

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 28, Vers: 15

1. Mose 28, 14
1. Mose 28, 16

Luther 1984:Und siehe, ich bin mit dir und will dich behüten, wo du hinziehst, und will dich wieder herbringen in dies Land. Denn ich will dich nicht verlassen, bis ich alles tue, was ich dir zugesagt habe.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Und siehe, ich will mit dir sein und dich überall behüten, wohin du gehst, und will dich auch in dieses Land zurückbringen; denn ich will dich nicht verlassen, bis ich das ausgeführt habe, was ich dir verheißen habe.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und siehe, ich bin mit dir-a-, und ich will dich behüten überall, wohin du gehst-b-, und dich in dieses Land zurückbringen-c-; denn ich werde dich nicht verlassen-d-, bis ich getan, was ich zu dir geredet habe-e-. -a) 1. Mose 31, 3.5; Apostelgeschichte 18, 10. b) Psalm 91, 11; 121, 7. c) 1. Mose 30, 25; 35, 6.27; 46, 4; Jeremia 16, 15. d) 5. Mose 31, 6.8; Hebräer 13, 5. e) 1. Mose 35, 3; 3. Mose 26, 42.
Schlachter 1952:Und siehe: Ich bin mit dir, und ich will dich behüten allenthalben, wo du hinziehst, und dich wieder in dieses Land bringen. Denn ich will dich nicht verlassen, bis ich getan, was ich dir gesagt habe.
Zürcher 1931:Siehe, ich bin mit dir und will dich behüten allenthalben, wo du hinziehst, und dich in dieses Land zurückbringen. Denn ich will dich nicht verlassen, bis dass ich getan, was ich dir verheissen habe.
Luther 1912:Und siehe, ich bin mit dir und will dich behüten, wo du hin ziehst, und will dich wieder herbringen in dies Land. Denn ich will dich nicht lassen, bis daß ich tue alles, was ich dir geredet habe.
Buber-Rosenzweig 1929:Ich da bin bei dir, ich will dich hüten, wo all hin du gehst, und will dich heimkehren lassen zu diesem Boden, ja, ich verlasse dich nicht, bis daß ich tat, was zu dir ich geredet habe.
Tur-Sinai 1954:So sieh, ich bin mit dir, und ich werde dich behüten überall, wohin du gehst, und dich in dieses Land zurückführen; denn ich werde dich nicht verlassen, bis daß ich vollbracht, was ich dir verheißen.»
Luther 1545 (Original):Vnd sihe, Ich bin mit dir, vnd wil dich behüten, wo du hin zeuchst, vnd wil dich wider her bringen in dis Land, Denn ich wil dich nicht lassen, bis das ich thu, alles was ich dir geredt habe.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und siehe, ich bin mit dir und will dich behüten, wo du hinzeuchst, und will dich wieder herbringen in dies Land. Denn ich will dich nicht lassen, bis daß ich tue alles, was ich dir geredet habe.
NeÜ 2021:Und ich werde dir beistehen. Ich beschütze dich überall, wohin du gehst, und bringe dich wieder in dieses Land zurück. Ich werde dich nicht verlassen und tue alles, was ich dir versprochen habe.
Jantzen/Jettel 2016:Und - siehe - ich bin a)mit dir, und ich werde dich b)behüten überall, wohin du gehst, und dich c)zurückbringen in dieses Land, denn ich d)werde dich nicht verlassen, bis ich getan, was ich zu dir geredet habe.“
a) mit dir 1. Mose 26, 3; 31, 3 .5;
b) behüten 1. Mose 48, 15; Psalm 91, 11;
c) zurück 1. Mose 35, 6-7;
d) werde/will 5. Mose 31, 6-8; Josua 1, 5; Hebräer 13, 5
English Standard Version 2001:Behold, I am with you and will keep you wherever you go, and will bring you back to this land. For I will not leave you until I have done what I have promised you.
King James Version 1611:And, behold, I [am] with thee, and will keep thee in all [places] whither thou goest, and will bring thee again into this land; for I will not leave thee, until I have done [that] which I have spoken to thee of.
John MacArthur Studienbibel:28, 10: Zum ersten Mal offenbarte Gott sich Jakob – und bezeichnenderweise auf seinem Weg aus dem Land Kanaan – und bestätigte ihm, dass ihm der Abrahamsbund in allen 3 Elementen gilt: Land, Nachkommen und Segen (V. 13.14). Später erinnerte Gott Jakob an diese Begebenheit, als er ihn aufforderte, ins Land zurückzukehren (31, 13), und Jakob erinnerte seine Angehörigen daran, als er sie aufforderte, ihre Häuser zu reinigen, bevor sie nach Bethel zurückkehren konnten (35, 3). 28, 10 Haran. S. Anm. zu 11, 31.




Predigten über 1. Mose 28, 15
Sermon-Online