5. Mose 7, 19

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 7, Vers: 19

5. Mose 7, 18
5. Mose 7, 20

Luther 1984:durch -a-große Machtproben, die du mit eigenen Augen gesehen hast, und durch Zeichen und Wunder, durch mächtige Hand und ausgereckten Arm, womit dich der HERR, dein Gott, herausführte. So wird der HERR, dein Gott, allen Völkern tun, vor denen du dich fürchtest. -a) 5. Mose 4, 34; 29, 2.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):an die großen Machterweise, die du mit eigenen Augen gesehen hast, an die Zeichen und Wunder, an die starke Hand und den hocherhobenen Arm, mit dem der HErr, dein Gott, dich herausgeführt hat: ebenso wird der HErr, dein Gott, mit allen Völkern verfahren, vor denen du dich jetzt fürchtest.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:an die großen Prüfungen, die deine Augen gesehen, und an die Zeichen und die Wunder-1a- und die starke Hand und den ausgestreckten Arm, womit der HERR, dein Gott, dich herausgeführt hat!-b- Ebenso wird der HERR, dein Gott, an all den Völkern tun, vor denen du dich fürchtest-c-. -1) o: Wahrzeichen. a) Josua 24, 17; Psalm 77, 12. b) 2. Mose 6, 6; Nehemia 9, 10; Psalm 44, 4. c) 5. Mose 3, 21; Josua 10, 25.
Schlachter 1952:an die gewaltigen Proben, die du mit Augen gesehen hast, an die Zeichen und Wunder und an die mächtige Hand und den ausgestreckten Arm, womit der HERR, dein Gott, dich ausführte. Also wird der HERR, dein Gott, allen Völkern tun, vor denen du dich fürchtest!
Zürcher 1931:der grossen Prüfungen, die du mit eignen Augen gesehen hast, der Zeichen und Wunder, der starken Hand und des ausgereckten Arms, womit dich der Herr, dein Gott, herausgeführt hat. So wird der Herr, dein Gott, allen Völkern tun, vor denen du dich fürchtest. -5. Mose 4, 34; 29, 3.
Luther 1912:durch große Versuchungen, die du mit Augen gesehen hast, und durch Zeichen und Wunder, durch mächtige Hand und ausgereckten Arm, womit dich der Herr, dein Gott, ausführte. Also wird der Herr, dein Gott, allen Völkern tun, vor denen du dich fürchtest. - 5. Mose 4, 34.
Buber-Rosenzweig 1929:der großen Erprobungen, die deine Augen sahn, der Zeichen und der Erweise, der starken Hand, des gestreckten Arms, womit ER dein Gott dich herausführte: so wird ER dein Gott allen Völkern tun, vor deren Antlitz du dich fürchtest,
Tur-Sinai 1954:Die großen Erprobungen, die deine Augen gesehen, und die Zeichen und Wahrbeweise, die starke Hand und den ausgestreckten Arm, mit denen der Ewige, dein Gott, dich herausgeführt hat: So wird der Ewige, dein Gott, allen den Völkern tun, vor denen du fürchtest.
Luther 1545 (Original):durch grosse Versuchung, die du mit augen gesehen hast, vnd durch Zeichen vnd Wunder, durch eine mechtige Hand vnd ausgereckten Arm, da mit dich der HERR dein Gott ausfüret. Also wird der HERR dein Gott allen Völckern thun fur denen du dich fürchtest.
Luther 1545 (hochdeutsch):durch große Versuchung, die du mit Augen gesehen hast, und durch Zeichen und Wunder, durch eine mächtige Hand und ausgereckten Arm, damit dich der HERR, dein Gott, ausführete. Also wird der HERR, dein Gott, allen Völkern tun, vor denen du dich fürchtest.
NeÜ 2021:Denk an die großen Prüfungen, die du mit eigenen Augen gesehen hast, an die Zeichen und Wunder, an die starke Hand und den ausgestreckten Arm, mit denen dich Jahwe, dein Gott, herausgeführt hat. Das wird Jahwe allen Völkern antun, vor denen du dich fürchtest.
Jantzen/Jettel 2016:an die großen Prüfungen, die deine Augen gesehen, und die Zeichen und die Wunder und die starke Hand und den ausgestreckten Arm, womit JAHWEH, dein Gott, dich herausgeführt hat. So wird JAHWEH, dein Gott, all den Völkern tun, vor denen du dich fürchtest; a)
a) Wunder Nehemia 9, 10; Psalm 77, 12; handeln 5. Mose 9, 1-3
English Standard Version 2001:the great trials that your eyes saw, the signs, the wonders, the mighty hand, and the outstretched arm, by which the LORD your God brought you out. So will the LORD your God do to all the peoples of whom you are afraid.
King James Version 1611:The great temptations which thine eyes saw, and the signs, and the wonders, and the mighty hand, and the stretched out arm, whereby the LORD thy God brought thee out: so shall the LORD thy God do unto all the people of whom thou art afraid.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:7, 1: Dieser Abschnitt handelt vom Verhältnis, das die Israeliten zu den Einwohnern Kanaans haben sollten, einschließlich ihrer Vernichtung, dem Verbot von Mischehen und der Zerstörung aller Altäre und Götzen. Für dieses Land war es die Zeit des göttlichen Gerichts. 7, 1 sieben Völker. Diese 7 Völkergruppen kontrollierten Gebiete, die für gewöhnlich um eine oder mehrere befestigte Städte lagen. Zusammen hatten sie mehr Bevölkerung und militärische Stärke als Israel. Sechs dieser 7 Völker werden auch in 2. Mose 3, 8 erwähnt. Das Volk der Girgasiter findet Erwähnung in 1. Mose 10, 16; Josua 3, 10; 24, 11; 1. Chronik 1, 14 und in ugaritischen Texten. Sie waren möglicherweise ein Stammesvolk, das in Nord-Palästina lebte.




Predigten über 5. Mose 7, 19
Sermon-Online