Apostelgeschichte 1, 4

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 1, Vers: 4

Apostelgeschichte 1, 3
Apostelgeschichte 1, 5

Luther 1984:Und als er mit ihnen zusammen war, befahl er ihnen, Jerusalem nicht zu verlassen, sondern -a-zu warten auf die Verheißung des Vaters, die ihr, so sprach er, von mir gehört habt; -a) Lukas 24, 49;. Johannes 15, 26.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Als er so mit ihnen zusammen war-1-, gebot er ihnen, sich von Jerusalem nicht zu entfernen, sondern (dort) die (Erfüllung der) Verheißung des Vaters abzuwarten, «die ihr» - so lauteten seine Worte - «von mir vernommen habt; -1) aÜs: zu Tische saß (o: Tischgemeinschaft pflegte).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND als er mit ihnen versammelt war, befahl er ihnen, sich nicht von Jerusalem zu entfernen-a-, sondern auf die Verheißung des Vaters zu warten - die ihr, (sagte er), von mir gehört habt-b-; -a) Lukas 24, 49. b) Apostelgeschichte 2, 33;. Johannes 14, 16.
Schlachter 1952:Und als er mit ihnen zusammen war, gebot er ihnen, von Jerusalem nicht zu weichen, sondern die Verheißung des Vaters abzuwarten, welche ihr (, so sprach er,) von mir vernommen habt,
Zürcher 1931:UND als er mit ihnen zusammen war, gebot er ihnen, von Jerusalem nicht zu weichen, sondern auf die Verheissung des Vaters zu warten, die ihr (, sprach er,) von mir gehört habt. -Apostelgeschichte 10, 41; Lukas 24, 49;. Johannes 14, 16; 15, 26.
Luther 1912:Und als er sie versammelt hatte, befahl er ihnen, daß sie nicht von Jerusalem wichen, sondern warteten auf die Verheißung des Vaters, welche ihr a) habt gehört [sprach er] von mir; - a) Johannes 15, 26; Lukas 24, 49.
Luther 1545 (Original):Vnd als er sie versamlet hatte, befalh er jnen, Das sie nicht von Jerusalem wichen, sondern warteten auff die Verheissung des Vaters, welche jr habt gehöret (sprach er) von mir,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und als er sie versammelt hatte, befahl er ihnen, daß sie nicht von Jerusalem wichen, sondern warteten auf die Verheißung des Vaters, welche ihr habt gehöret (sprach er) von mir.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Einmal es war bei einer gemeinsamen Mahlzeit– wies er sie an, Jerusalem vorläufig nicht zu verlassen, sondern die Erfüllung der Zusage abzuwarten, die der Vater ihnen gegeben hatte. »Ich habe darüber ja bereits mit euch gesprochen [Kommentar: Siehe Johannes 14, 15-17.26; 15, 26.27; 16, 7-15 und vergleiche Lukas 3, 16; 11, 13.] «, sagte er.
Albrecht 1912/1988:Als er nun einst mit ihnen aß, gebot er ihnen, Jerusalem nicht zu verlassen, sondern dort auf die vom Vater verheißene Gabe-1- zu warten. «Darüber», so fuhr er fort, «habt ihr ja schon von mir gehört-a-. -1) d.h. die Gabe des Heiligen Geistes, die schon in den Schriften des Alten Bundes verheißen war. a) Lukas 24, 49;. Johannes 14, 16.17; 15, 26; 16, 7-14.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und als er sie versammelt hatte, befahl er ihnen, daß sie nicht von Jerusalem wichen, sondern warteten auf die Verheißung des Vaters, welche ihr -a-habt gehört (sprach er) von mir; -a) Johannes 15, 26; Lukas 24, 49.
Meister:UND da Er sie versammelt hatte, gebot Er ihnen, sich nicht von Jerusalem zu trennen, sondern auf die Verheißung-a- des Vaters-b- zu warten, «welche ihr von Mir gehört habt; -a) Lukas 24, 49;. Johannes 16, 7; Apostelgeschichte 2, 33. b) Matthäus 26, 29;. Johannes 14, 16.26.27.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Als er so mit ihnen zusammen war-1-, gebot er ihnen, sich von Jerusalem nicht zu entfernen, sondern (dort) die (Erfüllung der) Verheißung des Vaters abzuwarten, «die ihr» - so lauteten seine Worte - «von mir vernommen habt; -1) aÜs: zu Tische saß (o: Tischgemeinschaft pflegte).
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und als er mit ihnen versammelt war, befahl er ihnen, sich nicht von Jerusalem zu entfernen, sondern auf die Verheißung des Vaters zu warten - die ihr von mir gehört habt;
Revidierte Elberfelder 1985-1991:UND als er mit ihnen versammelt war, befahl er ihnen, sich nicht von Jerusalem zu entfernen-a-, sondern auf die Verheißung des Vaters zu -ifp-warten - die ihr, (sagte er), von mir -a-gehört habt-b-; -a) Lukas 24, 49. b) Apostelgeschichte 2, 33;. Johannes 14, 16.
Schlachter 1998:Und als er mit ihnen zusammen war, gebot er ihnen, nicht von Jerusalem zu weichen, sondern die Verheißung des Vaters-1- abzuwarten, die ihr (- so sprach er -) von mir vernommen habt, -1) d.h. hier: das vom Vater Verheißene, nämlich den Heiligen Geist (vgl.. Johannes 7, 39). Die Ausgießung des Heiligen Geistes auf einen gläubigen Überrest Israels war im AT mehrfach verheißen (vgl. Jesaja 32, 15; Jesaja 44, 3; Hesekiel 39, 29; Joel 3, 1-5; Sacharja 12, 10). Jesus Christus bezieht sich auf diese AT-Ver- heißungen; die Geistesausgießung zu Pfingsten (vgl. Apostelgeschichte 2) ist jedoch nur eine Teil- und Vorerfüllung dieser Prophetien; nur eine Auswahl (vgl. Römer 11, 1-12) erlangte die Ver- heißung. In der Zeit der großen Drangsal (Joel 2 - 4), wenn der endzeitliche Überrest Israels sich zum Herrn bekehrt (vgl. Sacharja 12, 10), werden sie sich endgültig und in vollem Umfang erfüllen (vgl. Römer 11, 22-31).++
Interlinear 1979:Und zusammen seiend, gebot er ihnen, von Jerusalem nicht sich zu entfernen, sondern zu erwarten die Verheißung des Vaters, die ihr gehört habt von mir;
NeÜ 2016:Einmal aß er mit ihnen zusammen. Dabei wies er sie an, Jerusalem nicht zu verlassen. Wartet bis die Zusage des Vaters in Erfüllung geht, die ihr von mir vernommen habt:
Jantzen/Jettel 2016:Und als sie bei einem gemeinsamen Mahl zusammen waren 1), wies er sie an, nicht von Jerusalem wegzugehen, sondern die a)Verheißung des Vaters abzuwarten, „die ihr von mir hörtet.
a) Apostelgeschichte 2, 33*; 2, 39; Lukas 24, 49*; Johannes 14, 16*
1) Zur Übersetzung des griech. SSüNALIDSOMENOS notiert Longenecker (zur Stelle in EXPOSITOR’S BIBLE COMMENTARY): „Die Wiedergabe ‘zusammen versammelt’ ist oft vermutet worden, bleibt aber unbewiesen... Das Wort wird in PSEUDO-CLEMENTINE HOMILIES 13 .4 und RECOGNITIONS 7 .2 für das Mahl gebraucht, das man am Abend einnahm.“
English Standard Version 2001:And while staying with them he ordered them not to depart from Jerusalem, but to wait for the promise of the Father, which, he said, you heard from me;
King James Version 1611:And, being assembled together with [them], commanded them that they should not depart from Jerusalem, but wait for the promise of the Father, which, [saith he], ye have heard of me.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.